Montag, 27. März 2017, 16:30 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: schienenweg.at. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

5047.090

Oberlokführer

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Beiträge: 550

2 161

Mittwoch, 1. März 2017, 11:15

Heut schon wieder? Da war gestern auch bis ca. 15h eine Verkehrseinschränkung aus dem selben Grund im selben Bereich.

KFNB X

Direktor

Registrierungsdatum: 29. Januar 2007

Beiträge: 9 453

2 162

Mittwoch, 1. März 2017, 11:25

Auf der Südbahn spielt es aktuell auch: und täglich grüßt das Murmeltier.

Vielleicht sollte man sich über den Zustand der Gleise Gedanken machen? Oder wartet man hier auf die Fertigstellung der Pottendorfer Linie?

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 163

Mittwoch, 1. März 2017, 12:30

Auf der Südbahn spielt es aktuell auch: und täglich grüßt das Murmeltier.
Vielleicht sollte man sich über den Zustand der Gleise Gedanken machen? Oder wartet man hier auf die Fertigstellung der Pottendorfer Linie?

Wenn man darauf wartet, werden wir hier im Zusammenhang mit der Südbahn noch oft lesen: "Wegen eines Schadens am Gleis....."

5047.090

Oberlokführer

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Beiträge: 550

2 164

Mittwoch, 1. März 2017, 19:46

Und die Dritte:
Auch heut Nachmittag hieß es bei Mödling bzw. zwischen Md und Guntramsdorf Thallern: Schaden am Gleis.

S29649 fiel z.B. zwischen Liesing und Leobersdorf aus, Regionalzüge wurden etwas verspätet. Etwa auf Höhe des Sägewerkes südlich vom Bf. Möding stand ein Robel-Fahrzeug am Streckengleis 1, Züge mussten daher im Gleiswechselbetrieb an dieser Stelle vorbei.

Während aber gestern auf den Monitoren ein entsprechender Hinweis im gelben Balken sichtbar war (sogar bis einige Zeit nach der Aufhebung der Verkehrseinschränkung lt. Scotty), gab es den heute nicht. Der Schaffner im Zug vermeldete eine kurze Verzögerung aufgrund eines Gleisschadens, während am Bahnsteig in Mödling für den Ausfall o.g. Schnellbahn eine Weichenstörung als Grund angegeben wurde.

5047.090

Oberlokführer

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Beiträge: 550

2 165

Donnerstag, 2. März 2017, 08:14

Um auf mein Posting vom Jänner zurück zu kommen...

Ich bleib dabei, dass es schon seit geraumer Zeit zu einer unüblichen Häufung an schadhaften Garnituren kommt.
Nachdem es nun doch schon weit mehr als 10 Jahre sind, die ich nach Wien pendle, kann ich mich nicht dran erinnern, dass es mit gewisser Regelmäßigkeit vorkommt, dass Züge wegen Tfz Schadens ausfallen.
So auch heute: R22262 und 2206 - wobei es insbesondere letzterer heuer schon einige Male "geschafft" hat.

KFNB X

Direktor

Registrierungsdatum: 29. Januar 2007

Beiträge: 9 453

2 166

Donnerstag, 2. März 2017, 11:14

Auch R 2348 war von der Weichenstörung (Durchsage) / Schaden am Gleis (scotty) betroffen -> plus 15 Minuten, wie sollte es anders sein, wenn man mal einen wichtigen Termin hat. Der Tfzf hat eh alles gegeben und sogar von Mödling bis Meidling 3 Minuten aufgeholt, aber das hat nichts geholfen, denn auf der Stammstrecke lief es wieder mal "unrund" und aus dem nichts rissen die eigentlich pünktlichen Züge davor auch Verspätung auf. (Wird echt Zeit für ETCS mit RadioInfill, aber das dauert wohl noch)

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 167

Samstag, 4. März 2017, 12:28

Unterbrechung der Arlbergbahn

Wegen Unwetterschäden sind zwischen St. Anton am Arlberg und Strengen derzeit keine Fahrten möglich. Die Züge RJ 660 und RJ 867 warten die Sperre vorerst ab. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 168

Samstag, 4. März 2017, 17:02

RE: Unterbrechung der Arlbergbahn

Wegen Unwetterschäden sind zwischen St. Anton am Arlberg und Strengen derzeit keine Fahrten möglich. Die Züge RJ 660 und RJ 867 warten die Sperre vorerst ab. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden.
Quelle: ÖBB-Streckeninfo

Hier der entsprechende ORF-Bericht:

Föhnsturm unterbricht Arlbergbahn

Der Föhnsturm hat zu einer Reihe von Feuerwehreinsätzen geführt. Im hinteren Zillertal riss der Wind eine Stromleitung um. Die Arlbergbahnstrecke war wegen umgestürzter Bäume zwischen Flirsch und St. Anton stundenlang unterbrochen

Ein umgestürzter Baum blockierte am frühen Nachmittag stundenlang die Bahnstrecke zwischen Flirsch und St. Jakob. Die Passagiere mussten auf Busse umsteigen, die Reisezeit verlängerte sich dadurch allerdings um eine Stunde.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Anton stand mit den Mitarbeitern der ÖBB im Einsatz, um die Schäden schnellstmöglich zu beseitigen. Gegen 14.30 Uhr konnte die Sperre der Bahnstrecke wieder aufgehoben werden.


ORF Tirol mit Fotos.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 169

Samstag, 4. März 2017, 22:49

Unterbrechung zwischen Wien Simmering und Hausfeldstraße

Wegen einer Oberleitungsstörung sind zwischen Wien Simmering und Wien Hausfeldstraße*) derzeit keine Fahrten möglich. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

*) Elektrifizierung bis dorthin schon fertig? :D

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 170

Sonntag, 5. März 2017, 19:18

Unterbrechung der Radkersburger Bahn

Wegen eines Verkehrsunfalles sind zwischen Weitersfeld a.d.Mur und Spielfeld-Straß keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Ein Schienenersatzverkehr wurde angefordert.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 171

Sonntag, 5. März 2017, 19:50

Verkehrseinschränkungen auf der Westbahn

Wegen eines defekten Zuges auf der Strecke sind zwischen Linz Hbf und Hörsching Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Planen Sie derzeit 10 Minuten mehr Reisezeit ein.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

KFNB X

Direktor

Registrierungsdatum: 29. Januar 2007

Beiträge: 9 453

2 172

Dienstag, 7. März 2017, 00:22

RE: Unterbrechung zwischen Wien Simmering und Hausfeldstraße

Wegen einer Oberleitungsstörung sind zwischen Wien Simmering und Wien Hausfeldstraße*) derzeit keine Fahrten möglich. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

*) Elektrifizierung bis dorthin schon fertig? :D

Sie ging ja schon mal so weit. Seit dem Stationsumbau ist die aber wieder verschwunden und ich wüsste nicht, dass sie bereits wiederhergestellt wurde.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 173

Dienstag, 7. März 2017, 12:17

Verkehrseinschränkungen auf der Südbahn

Wegen einer Weichenstörung sind zwischen Mixnitz-Bärenschützklamm und Frohnleiten Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Planen Sie derzeit 10 Minuten mehr Reisezeit ein.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 174

Freitag, 10. März 2017, 13:07

Die Südbahn kommt derzeit nicht aus den Schlagzeilen

Wegen eines Schadens am Gleis sind zwischen Pfaffstätten und Mödling Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Planen Sie derzeit 10 Minuten mehr Reisezeit ein.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 175

Samstag, 11. März 2017, 17:23

Unterbrechung des Schweinbarther Kreuzes

Wegen eines Schadens am Gleis sind zwischen Groß Schweinbarth und Obersdorf keine Fahrten möglich. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 176

Sonntag, 12. März 2017, 11:49

Aktuelle Streckenunterbrechungen und Verkehrseinschränkungen

1. Thermenbahn: Wegen eines Verkehrsunfall sind zwischen Bierbaum/Safen und Sebersdorf derzeit keine Fahrten möglich. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden.

2. Giselabahn: Wegen eines Murenabganges sind zwischen Bischofshofen und Werfen Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Planen Sie derzeit 10 Minuten mehr Reisezeit ein.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 177

Sonntag, 12. März 2017, 12:47

Unterbrechung der Vorortelinie

Wegen eines Polizeieinsatzes sind zwischen Wien Penzing und Wien Hernals keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

5047.090

Oberlokführer

Registrierungsdatum: 16. November 2012

Beiträge: 550

2 178

Montag, 13. März 2017, 08:31

Gibts eigentlich nähere Infos zu diesem "Schaden am Gleis", der die letzte Zeit wiederholt im Bereich Mödling auftritt? Auch heut Morgen scheint dort was gewesen zu sein.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 038

Wohnort: Wien

2 179

Donnerstag, 16. März 2017, 12:36

Verkehrseinschränkungen auf der Laaer Ostbahn

Wegen eines Unfalles sind zwischen Ladendorf und Mistelbach Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Die Regional-Schnellbahnen Richtung Laa an der Thaya haben einen zusätzlichen Halt in Paasdorf. Die Schnellbahnen Richtung Mistelbach enden in Neubau-Kreuzstetten. Die Regional-Schnellbahnen halten zwischen Mistelbach und Wien Floridsdorf in allen Bahnhöfen und Haltestellen. Planen Sie derzeit bis zu 20 Minuten mehr Reisezeit ein.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo

KFNB X

Direktor

Registrierungsdatum: 29. Januar 2007

Beiträge: 9 453

2 180

Donnerstag, 16. März 2017, 12:47

Da die FF nicht im Einsatz war, handelt es sich wohl um einen eisenbahninternen Unfall. Vielleicht eine Entgleisung im Ausfahrtsbereich Richtung Wien?