Dienstag, 28. März 2017, 23:33 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: schienenweg.at. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

21

Montag, 22. August 2011, 10:23

Streckenunterbrechung zwischen Villach und Feldkirchen

Die Strecke entlang des Ossiacher Sees ist derzeit bis auf weiteres unterbrochen. Ursache: Feuerwehreinsatz in Ossiach-Bodensdorf. Ein SEV ist eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

22

Donnerstag, 25. August 2011, 09:07

Oberleitungsstörung auf der S 7 zwischen Zentralfriedhof und Kaiserebersdorf

Auf der Flughafenschnellbahn kommt es derzeit zwischen Zentralfriedhof und Kaiserebersdorf (in der ÖBB-Streckeninfo als "Klein Schwechat" bezeichnet) auf Grund einer Oberleitungsstörung zu massiven Verkehrseinschränkungen mit Ausfall einzelner Cat-Züge.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

23

Freitag, 26. August 2011, 19:37

High Noon bei den ÖBB

Aktuell gibt es drei Streckenunterbrechungen:

1) Die Südbahn zwischen Liesing und Mödling. Ursache: Oberleitungsschaden. Der FV wird über die Pottendorfer Linie umgeleitet.

2) Rosenbach - Jesenice. Ursache: Betriebsstörung.

3) Arlbergbahn zwischen Bludenz und Langen. Ursache Schienenbruch. Ein SEV ist eingerichtet.

Quellen: ÖBB-Streckeninfo und ORF-Verkehrsfunk
dr. bahnsinn - der Forendoktor

Alois

Inspektor

Registrierungsdatum: 5. August 2008

Beiträge: 3 862

24

Montag, 29. August 2011, 20:40

29. und 30.8.: Streckensperre mit SEV Arnoldstein-Kötschach-Mauthen

Wie hier zu entnehmen ist, wurde der Gesamtbetrieb auf der rund 67 Kilometer langen Strecke zwischen Arnoldstein, Hermagor und Kötschach-Mauthen Montag und Dienstag durch einen Schienenersatzverkehr mit ÖBB-Bussen ersetzt.
Grund dafür sind mehrfache Streckenarbeiten, so im Einfahrtbereich Hermagor, wo auf einigen 100 Metern komplette Gleisneulage erfolgt, sowie in Rattendorf-Jenig, wo die Weiche aus Richtung Arnoldstein erneuert wird, wie heute Vormittag im Vorbeifahren festgestellt werden konnte.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

25

Donnerstag, 1. September 2011, 08:33

Streckenunterbrechung auf der Tauernbahn zwischen Spittal/M. und Mallnitz

Wegen eines Oberleitungsschadens ist die Tauernbahn im oben genannten Abschnitt derzeit gesperrt. Ein SEV ist zwischen Spittal und Mallnitz eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

26

Freitag, 2. September 2011, 11:21

Unterbrechung der Vorortelinie auf Grund eines Wasserrohrbruches

Die Vorortelinie ist bis auf Weiteres zwischen den Stationen Gersthof und Hernals wegen eines Wasserrohrbruches unterbrochen. Die Züge der Vorortelinie wenden derzeit in Gersthof und Hernals.

Nachzulesen hier:

Wasserrohrbruch: S-Bahn teilweise eingestellt

Wegen eines Wasserrohrbruchs bei der Gersthofer Straße in Währing ist am Freitag ein Teil der S-Bahnlinie S45 eingestellt worden. Ein Hang an der Strecke rutschte zum Teil ab.

Schienenersatzverkehr eingerichtet

Weil ein Teil des Hangs und das Wasser über die Schienen gelangte, musste der Schnellbahnverkehr zwischen Gersthof und Hernals eingestellt werden, berichteten die ÖBB.

Ein Schienenersatzverkehr durch den Bus 10A ist möglich. Die Fahrausweise werden laut ÖBB von den Wiener Linien anerkannt.


Quelle: ÖBB-Streckeninfo und ORF Wien
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

27

Montag, 5. September 2011, 08:49

Streckenunterbrechung zwischen Enzesfeld-Lindabrunn und Berndorf Fabrik

Die Triestingtalbahn ist im oben genannten Streckenabschnitt derzeit aus unbekannten Gründen gesperrt. Ein SEV ist eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

flo_91

Eisenbahner

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

Beiträge: 11

Wohnort: wien

28

Montag, 5. September 2011, 09:27

RE: Streckenunterbrechung zwischen Enzesfeld-Lindabrunn und Berndorf Fabrik

Die Triestingtalbahn ist im oben genannten Streckenabschnitt derzeit aus unbekannten Gründen gesperrt. Ein SEV ist eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
Ein Lkw ist umgekippt laut http://noe.orf.at/stories/536020/

aber interessant das sie nicht komplet gesperrt ist ab Enzesfeld

Lg

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

29

Freitag, 9. September 2011, 09:17

Sperre der Außerfernbahn zwischen Garmisch-P. und Reutte wegen eines Oberleitungsschadens

Die Außerfernbahn ist im oben genannten Abschnitt wegen eines Oberleitungsschadens voraussichtlich bis Mittag gesperrt. Ein SEV ist eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

30

Mittwoch, 21. September 2011, 14:46

Oberleitungsschaden zwischen den Bahnhöfen Steinach am Brenner und Brenner

Wegen eines Oberleitungsschadens im oben genannten Bereich werden die Züge des Regionalverkehrs voraussichtlich bis 18:00 Uhr im SEV geführt.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

31

Montag, 26. September 2011, 16:49

Betriebseinschränkung auf der Westbahn

Auf der Westbahn kommt es derzeit zwischen Wels und Attnang-Puchheim auf Grund einer Betriebseinschränkung zu Verspätungen und Unregelmäßigkeiten.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

32

Montag, 26. September 2011, 21:42

Unfall mit Personenschaden auf der S 45 bei der Floridsdorfer Brücke

Heute um ca. 20:00 Uhr hat es auf der S 45 am Handelskai bei der Floridsdorfer Brücke einen Unfall mit Personenschaden gegeben. Betroffen ist der 4024 131, der Richtung Station Handelskai unterwegs war. Als ich um ca. 21:05 Uhr vorbeigefahren bin, waren noch ein Notarztwagen, zwei Rettungsfahrzeuge sowie jede Menge Polizei vor Ort. Laut ÖBB-Streckeninfo sollte die Strecke seit ca. 21:30 Uhr wieder freigegeben sein.

PS.: Auch im Raum München gibt es derzeit einen Polizeieinsatz, wodurch es im Fernverkehr (auch Richtung Österreich) zu Verspätungen bis zu 80 Minuten kommt.
Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

Alois

Inspektor

Registrierungsdatum: 5. August 2008

Beiträge: 3 862

33

Donnerstag, 29. September 2011, 17:11

Enzersdorf b. Staatz: Streckensperre nach Güterzugentgleisung

Zitat

Güterzug entgleist: Strecke gesperrt

Teile eines Güterzugs sind am Donnerstag entgleist. Drei Waggons von einem Zug, der von Laa a.d. Thaya nach Wien unterwegs war, waren betroffen. Verletzt wurde niemand. Die Strecke wird „ein paar Tage“ gesperrt sein, heißt es von den ÖBB. Der Unfall passierte um 14.29 Uhr neun Kilometer von Laa a.d. Thaya entfernt in der Nähe von Enzersdorf bei Staatz. Aus noch unbekannter Ursache stürzte ein Waggon um, zwei weitere entgleisten. Die drei Eisenbahnwagen hatten Gips bzw. Zitronensäure geladen. Es sei aber nichts ausgeflossen oder verstreut worden, versicherten die ÖBB und die Feuerwehr. Die Lok und drei weitere Waggons, die für Gefahrguttransporte geeignet sind, aber „zum Glück unbeladen waren“, waren nicht betroffen. Zwei Feuerwehren rückten aus, um bei der Bergung der verunglückten Wagen zu helfen.
Gleise und Oberbau beschädigt
Die Strecke musste für den Zugverkehr gesperrt werden. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. Der Oberbau und die Gleise wurden auf einer Länge von rund 300 Metern beschädigt, die Schadenssumme war noch unklar.Die Reparatur werde allerdings „ein paar Tage“ in Anspruch nehmen, solange werde der Schienenersatzverkehr aufrecht bleiben. Die Untersuchungen zur Unfallursache würden laufen, sagte ÖBB-Sprecher Christopher Seif.

Quelle: ORF NÖ

grubenhunt

Inspektor

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Beiträge: 4 947

34

Donnerstag, 29. September 2011, 22:16

Heute ist wohl >Nationaler Tag der Entgleisungen<.



Auf der Krimmler Bahn ist (lt. Schmalspurforum) heute um 17:58 der 3327 (zwei Triebwagen mit allen Achsen) in Bramberg bei der Einfahrtsweiche aus Richtung Krimml entgleist.



Ursache ist noch unbekannt.



http://www.schmalspur-modell.at/viewtopi…2871&start=1020

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

35

Montag, 3. Oktober 2011, 09:38

RE: Enzersdorf b. Staatz: Streckensperre nach Güterzugentgleisung

Zitat

Güterzug entgleist: Strecke gesperrt

Teile eines Güterzugs sind am Donnerstag entgleist. Drei Waggons von einem Zug, der von Laa a.d. Thaya nach Wien unterwegs war, waren betroffen. Verletzt wurde niemand. Die Strecke wird „ein paar Tage“ gesperrt sein, heißt es von den ÖBB.


Seit heute Früh ist die Strecke wieder befahrbar. Erster Planzug auf dem reparierten Abschnitt war der 24218, Enzersdorf b. Staatz ab um 07:19 Uhr.
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

36

Montag, 3. Oktober 2011, 15:40

Unterbrechung der Mattigtalbahn zwischen Mattighofen und Munderfing

Auf Grund eines Verkehrsunfalles mit Verletzten ist die Mattigtalbahn zwischen den oben genannten Bahnhöfen derzeit unterbrochen. Ein SEV ist eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

37

Freitag, 7. Oktober 2011, 12:36

Streckenunterbrechung zwischen St. Paul im Lavanttal und Wolfsberg

Die Lavanttalbahn ist im oben genannten Streckenabschnitt derzeit unterbrochen.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

38

Montag, 10. Oktober 2011, 18:52

Streckenunterbrechung auf der Außerfernbahn auf Grund eines drohenden Murenabganges

Die Außerfernbahn ist voraussichtlich bis morgen, Dienstag, auf Grund eines drohenden Murenabganges zwischen den Bahnhöfen Bichlbach-Berwang und Lermoos unterbrochen. Ein SEV zwischen Lermoos und Reutte ist eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

39

Dienstag, 11. Oktober 2011, 17:10

Streckenunterbrechung auf der Ostbahn zwische Götzendorf/L. und Bruck/L.

Die Ostbahn ist im oben genannten Streckenabschnitt derzeit unterbrochen. Ursache: Verkehrsunfall.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo.
dr. bahnsinn - der Forendoktor

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

40

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 14:23

Ausfall der Sicherungsanlage im Bahnhof Enns

Auf Grund des Ausfalles der Sicherungsanlage im Bahnhof Enns sind auf der Bestandsstrecke zwischen Linz Hbf. und st. Valentin keine Fahrten möglich und es müssen daher die Regionalzüge über die Neubaustrecke umgeleitet werden.
Ein SEV für die Regionalzüge ist zwischen Linz Hbf. und St. Valentin eingerichtet.

Quelle: ÖBB-Streckeninfo
dr. bahnsinn - der Forendoktor