Donnerstag, 30. März 2017, 12:46 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: schienenweg.at. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schienenradler

Bahnstreckenfan

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Beiträge: 375

Wohnort: Wien

1

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 08:51

regiobahn befördert im ersten Geschäftsjahr fast 10.000 Fahrgäste

Aus einer Presseaussendung der Regiobahn GmbH:

regiobahn befördert im ersten Geschäftsjahr fast 10.000 Fahrgäste
(Ernstbrunn, 15. Dezember 2015)



Die regiobahn ErlebnisZug GmbH mit Sitz in Ernstbrunn hat im ersten vollen Geschäftsjahr 9.394 Fahrgäste befördert!

Die meisten der Fahrgäste nutzten das Angebot der regiobahn auf der „Stamm-Strecke“ zwischen Wien und Ernstbrunn. Exakt 6.904 Reisende frequentierten den NostalgieExpress Leiser Berge und sonstige Sonderzüge auf der regiobahn Leiser Berge. 2.490 weitere Fahrgäste fuhren mit Sonderzügen der regiobahn ins Burgenland, nach Puchberg am Schneeberg oder wie etwa jüngst zum Advent in die Johannesbachklamm.

Auf der Stamm-Strecke, der regiobahn Leiser Berge wurden in der Saison 2015 je Betriebstag im Durchschnitt 192 Fahrgäste befördert. Das ist eine Steigerung um 30 % gegenüber dem Jahr 2014 und es ist der mit Abstand beste Wert seit Bestehen des Ausflugszug-Angebotes. Waren am verregneten 23. Mai etwa nur 54 Reisende im NostalgieExpress so frequentierten den Zug am 12. September gleich 828 Fahrgäste – der absolute Rekord-Tag in den 9 Jahren des Bestehens.

Exakt 305 Fahrräder wurden übrigens in den Zügen transportiert – ein Zeichen dass auch immer mehr Freizeitradler die Region Leiser Berge entdecken.

Das Team der regiobahn bereitet sich aktuell auf die nächste Saison vor. Der neue Katalog „ErlebnisZüge 2016“ mit vielen spannenden Ausflugsfahrten wird kurz nach Weihnachten in der niederösterreichischen Druckerei Berger in Horn gedruckt und steht auf der Ferienmesse Wien unseren Kunden erstmals zur Verfügung.

Apropos: Ab Frühjahr 2016 sollte auch der beliebte Partywaggon wieder zur Verfügung stehen. Er bekommt derzeit in der Werkstätte in Steinamanger ein gründliches Service und eine neue Aussenlackierung.

Der Fuhrpark der regiobahn – der Kunden natürlich gerne für Charterzugfahrten zur Verfügung steht - umfasst derzeit:

6 Reisezugwaggons 2. Klasse
3 Reisezugwaggons 1. Klasse
5 Nostalgie-Reisezugwaggons

1 Diesellokomotive (2143.070)
1 E-Lok (1110.505)
1 Dampflokomotive (93.1420)


Foto: regiobahn Charterzug unterwegs auf der Schneeberg-Bahn südlich von Wien.

Für Rückfragen:
Email: info@regiobahn.at
www.regiobahn.at