Dienstag, 28. März 2017, 23:40 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: schienenweg.at. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

1

Dienstag, 15. November 2016, 00:25

[I] FS will 100 MS E-Lokomotiven bestellen

Die FS plant die Beschaffung von ca. 100 MS E-Lokomotiven für ihre Tochterfirmen, die national agierende Mercitalia Rail und die international tätige TX Logistik.

TX Logistik betreibt derzeit eine Reihe verschiedener MS E-Lok-Reihen diverser europäischer Leasinggeber, darunter ELL, MRCE, Alpha Trains und Railpool. Mercitalia Rail hingegen verwendet nachwievor hauptsächlich ältere DC-Lokomotiven, ausgenommen ein paar von SBB Cargo geleaste Maschinen der Reihe 484 sowie Maschinen der Reihe E.403, welche eigentlich nicht für den Güterverkehr bestimmt sind.

Quelle: www.railcolor.net

KFNB X

Direktor

Registrierungsdatum: 29. Januar 2007

Beiträge: 9 460

2

Dienstag, 15. November 2016, 12:16

Zitat

...ausgenommen ein paar von SBB Cargo geleaste Maschinen der Reihe 484 sowie Maschinen der Reihe E.403, welche eigentlich nicht für den Güterverkehr bestimmt sind.

Die E.403 ist eine Universalmaschine, welche klar mit dem Schwerpunkt Güterverkehr entwickelt wurde. Aktuell wird sie dafür vermutlich nicht eingesetzt, weil sie nicht in Doppeltraktion verkehren darf (ETCS-tauglich ist sie auch nicht) [1]. Eine Zeit lang, gab es gar eine 140 km/h Beschränkung und einen Einsatz nur im DC-Netz.
So weit ich weiß, werden sie aktuell großenteils im Personenverkehr eingesetzt (IC-Verkehr Rom-Genua-... und im Nachtzugverkehr).


[1] https://en.wikipedia.org/wiki/FS_Class_E.403

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

3

Dienstag, 15. November 2016, 12:27

Zitat

Die E.403 ist eine Universalmaschine, welche klar mit dem Schwerpunkt Güterverkehr entwickelt wurde.

Railcolor sieht das anders. Siehe Zitat:

Zitat

that however were not designed for freight services.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

4

Mittwoch, 22. Februar 2017, 15:03

Auch hier gibt es auf www.railcolor.net neue Informationen bezüglich der Zahl der zu bestellenden Loks und die Anforderungen an diese.

So sollen nicht 100, sondern inklusive der Optionen 125 Maschinen bestellt werden und zwar:

- 30 (+30 Option) 3kV DC Lokomotiven mit mind. 5,2 MW
- 40 (+25 Option) 15kV/25kV AC + 1.5kV/3kV DC mit mind. 5,6 MW.

Die Ablieferung sowohl an TX Logistik als auch an Mercitalia Rail soll im 3. Quartal 2018 mit zwei Maschinen pro Monat beginnen. Die Loks müssen zum Zeitpunkt der der ersten Ablieferung bereits voll zugelassen sein.

Laut railcolor kommen angesichts der Anforderungen ohnehin nur Siemens Vectron (191 und 193) und Bombardier Traxx (186 und 483) als Kandidaten in Betracht.

KFNB X

Direktor

Registrierungsdatum: 29. Januar 2007

Beiträge: 9 460

5

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:00

Zitat

Laut railcolor kommen angesichts der Anforderungen ohnehin nur Siemens Vectron (191 und 193) und Bombardier Traxx (186 und 483) als Kandidaten in Betracht.

Sehe ich etwas anders.
Ich glaube nicht, dass man noch Traxx MS2e bestellen kann und eine Traxx MS3 gibt es noch nicht und somit ist auch keine zugelassen. Dadurch ist die einzige MS-Maschine die hergestellt wird und zugelassen ist, seit gut einer Woche die Vectron (http://railcolornews.com/2017/02/14/it-i…to-tx-logistik/).

Also entweder Siemens Vectron (weil zugelassen) oder mit etwas Risiko für den Hersteller (speziell bei Zweiterem mangels Erfahrung in Italien): Bombardier Traxx MS3 oder Skoda 109E. Wobei der erste den Vorteil hat, dass er ein Werk in Italien besitzt. Bei Skoda weiß ich auch nicht, ob sie 2 Maschinen im Monat schaffen.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

6

Mittwoch, 22. Februar 2017, 21:24

Ich habe da nicht genauer recherchiert, sondern mich darauf verlassen, dass diese railcolor-Aussage stimmt:

Zitat

By then, only Siemens' Vectron (191 and 193) and Bombardier's TRAXX platform (186 and 483) will meet this demand.

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

7

Montag, 27. Februar 2017, 14:18

Noch ein paar Informationen zu den Maschinen, die an TX Logistik gehen sollen:

TX Logistik: Neue Loks für Nord-Süd-Verkehr

27.02.2017

Die TX Logistik AG wird mindestens 45 moderne Mehrsystemlokomotiven beschaffen. Sie sind Teil eines Paketes von insgesamt etwa 125 Lokomotiven, die aktuell zusammen mit Mercitalia Rail ausgeschrieben werden.

Die neuen Mehrsystemloks wird TX Logistik vornehmlich auf dem Hauptkorridor Deutschland-Österreich-Italien einsetzen. Optional sollen einige Loks außerdem mit den Länderpaketen Schweiz und Niederlande ausgerüstet werden. Die Lokomotiven müssen für den interoperablen Verkehr mit dem aktuellsten ETCS ausgerüstet sein; ein Upgrade auf das zukünftige Level Baseline 3 soll enthalten sein. Die Ausschreibung und die Vertragsverhandlungen mit den Herstellern will TX Logistik im Laufe dieses Jahres abschließen. Die meisten der 45 Lokomotiven sollen zwischen 2018 und 2020 ausgeliefert werden. (cm)


Eurailpress

dr. bahnsinn

Verkehrsminister

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beiträge: 28 069

Wohnort: Wien

8

Dienstag, 7. März 2017, 13:58

Laut www.railcolor.net wird TX Logistik demnächst von Aipha Trains die beiden Vectron 193 550 und 551 in auffälligem grün-silberweiß-Design übernehmen. Die Loks sind bereits auf dem Weg nach Italien.