Foruminfo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Neues bei den ÖBB

128

Dienstruhe

Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

181

dr. bahnsinn

[NÖN] Schweinbarther Kreuz: Zug auf dem Abstellgleis

534

westbahn

[DE] Verletzte bei Fußballfan-Randale in Regionalzug

1

obsil10

Gedenk- und Bedenktage, Jubiläen etc.

1.088

dr. bahnsinn

[DE] HG-Strecke Berlin - München eröffnet

24

dr. bahnsinn

[München] S-Bahn-Zug mit Steinen beworfen

0

[Graz] Vereiste Oberleitungen stoppen Straßenbahn

4

Draisinenfan

Letzte Aktivitäten

  • Dienstruhe -

    Hat eine Antwort im Thema Neues bei den ÖBB verfasst.

    Beitrag
    Zitat von KFNB X: „Warum? 90x60x40 ist erlaubt. Bei manchen wird es mit den 60 knapp (aber wer muss nach ob 60 oder 62?), aber bei anderen geht es sich aus. “ Außer den ziemlich teuren Brompton-Falträdern sind eigentlich so ziemlich alle zu groß.…
  • dr. bahnsinn -

    Hat eine Antwort im Thema Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco verfasst.

    Beitrag
    Der Cityjet eco ist derzeit im Bereich der Wiener Schnellbahn unterwegs. Gesichtet heute Nachmittag in Floridsdorf vom Wasserpark aus. Von der Zeitlage her (15:27 Uhr) entweder als Zug 24598 (Wolfsthal - Floridsdorf) oder als 23600 (Meidling -
  • westbahn -

    Hat eine Antwort im Thema [NÖN] Schweinbarther Kreuz: Zug auf dem Abstellgleis verfasst.

    Beitrag
    Ich weiß nicht, weswegen immer wieder auf Niederösterreich "herumgeritten" wird. Wie auf >dieser Liste< nachzulesen ist, sind alle anderen Bundesländer nicht "besser" was die Einstellungen betrifft, auf die flächenmäßige Größe ausgerichtet.…
  • KFNB X -

    Hat eine Antwort im Thema Neues bei den ÖBB verfasst.

    Beitrag
    Zitat: „die zum Beispiel zusammengelegte Klappräder künftig von der Mitnahme ausschließen “ Warum? 90x60x40 ist erlaubt. Bei manchen wird es mit den 60 knapp (aber wer muss nach ob 60 oder 62?), aber bei anderen geht es sich aus. Viel…
  • obsil10 -

    Hat eine Antwort im Thema [DE] Verletzte bei Fußballfan-Randale in Regionalzug verfasst.

    Beitrag
    :thumbdown: es lebe der Sport :thumbdown: Aber Sport und Fussballfans haben nicht viel miteinander zu tun. <X
  • dr. bahnsinn -

    Hat das Thema [DE] Verletzte bei Fußballfan-Randale in Regionalzug gestartet.

    Thema
    40 Fans von Alemannia Aachen im Zug angegriffen - Fußballfans von Alemannia Aachen verprügelt - Dutzende Vermummte stürmten Regionalzug in Wickrath - Laut Polizei Mönchengladbach zwei Verletzte Dutzende Vermummte haben am Samstagabend (14.12.2019) in
  • dr. bahnsinn -

    Hat eine Antwort im Thema Gedenk- und Bedenktage, Jubiläen etc. verfasst.

    Beitrag
    Vor 110 Jahren: 13. 12. 1909: [New York State, USA] Der Schlafwagenzug "Twentieth Century Limited" von Chicago nach New York fährt mit knapp 100 km/h auf einen stehenden Personenzug auf. Unfallursache ist ein Fehler des Stellwerkswärters. Opferbilanz:
  • dr. bahnsinn -

    Hat eine Antwort im Thema Gedenk- und Bedenktage, Jubiläen etc. verfasst.

    Beitrag
    Am 12. 12. 1914 wurde die 26 km lange Stichstrecke Chur - Arosa der Rhätischen Bahn eröffnet. Die Bahn hatte für die Entwicklung des Tourismus in der Region wesentliche Bedeutung. Markant für die Strecke sind die doppelte Kehrschleife bei Litzirüti
  • 5047.090 -

    Hat eine Antwort im Thema [NÖN] Schweinbarther Kreuz: Zug auf dem Abstellgleis verfasst.

    Beitrag
    Wirklich beachtlich, was in der Zeit der Alleinherrschaft der Volkspartei in Niederösterreich als *DAS* Bahnland, wie man sich so gern verkauft, "geschafft" wurde. In erster Linie vollendete Tatsachen bei Regionalbahnen. Die Streckenkilometer, die man…