Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Diese Lösung wird sicher nicht mit der Androhung von 40 Jahren Vorlaufzeit mies gemacht...: tirol.orf.at von gestern Tschirganttunnel wird neu geplant Die Politik hat einen neuen Planungsanlauf für den Tschirganttunnel freigegeben. Die ASFINAG wurde jetzt damit beauftragt, Daten für eine neue Trassenplanung zu sammeln. Man stehe bei diesem Projekt ganz am Anfang, heißt es. Pläne für einen Tschirganttunnel gibt es schon seit Langem. 2011 wurden Planungen für das Großprojekt zuletzt aber abgebroch…

  • Mit ein bissl Glück werden die Tschechen ja vielleicht einen Bus führen, der diese ganzen Attraktionen abklappert. Nach Poysdorf und Herrnbaumgarten kommt man am Wochenende auch nur mit dem Touristenbus aus Tschechien...

  • Gedenkstätte

    Draisinenfan - - Rätsel

    Beitrag

    In Tschechien?

  • Eine zweigleisige Insel und Begradigung sollen reichen Mit zwei Maßnahmen könnte der Zugverkehr zwischen Ötztal und Landeck schneller und vor allem leistungsfähiger gestaltet werden. - Artikel in der TT 15452033.19984091.ba8d5756caac33d943f12f6f900d6936.jpg © Thomas Boehm / TT Streckenbegradigungen zwischen Ötztal und Roppen sowie eine Ausweiche bei Imsterberg wären die Lösung: Bis Ende des Jahres sollte eine Grobplanung samt Kostenschätzung zur Machbarkeit vorliegen. Von Alexander Paschinger Im…

  • traurig, dass es solche Hinweise braucht... orf.at Gedenkstätte Auschwitz appelliert: Nicht auf Gleisen balancieren Die Gedenkstätte des NS-Vernichtungslagers Auschwitz im besetzten Polen hat Besucher und Besucherinnen zu einem respektvollen Verhalten aufgefordert und an sie appelliert, nicht auf den Gleisen zu balancieren und Fotos davon zu machen. „Denken Sie daran, dass Sie sich an dem Ort befinden, an dem mehr als eine Million Menschen getötet wurden“, teilte die Gedenkstätte per Twitter mit…

  • Licht und Geräusche läuten neue Ära im alten Ischlerbahn-Museum ein MONDSEE. Aus dem Mondseer Lokalbahn-Museum wird heuer ein modernes Ischlerbahn- und Verkehrsmuseum. gefunden in den OÖ Nachrichten 2179987_cms2image-fixed-561x315_1sAhWH_isvZDU.jpg Johannes Pfeffer vor neuer Attraktion, einer umfassenden Eisenbahnmodellanlage. Bild: OÖN/Blaichinger "Das 1996 eröffnete Museum wurde maßgeblich von August Zopf initiiert und nun in eine neue Ära übergeführt", sagt der Obmann des Heimatbundes Mondsee…

  • Das Speisewagnis aus der Altmark: Einer der letzten Mitropa-Speisewagen steht im Garten und ist ein Imbiss 1,w=993,q=high,c=0.bild.jpg Foto: Peter Gercke Artikel von: ANNETT CONRAD veröffentlicht am 18.03.2019 - 22:15 Uhr gefunden auf bild.de Gardelegen – Es gibt Männer, die spielen mit ´ner Modelleisenbahn. Und es gibt Peter Röhse (53). Der Altmärker hat seinen eigenen, 25 Meter langen Mitropa-Waggon. Und in dem bietet er Bratwurst, Soljanka und Rondo-Kaffee an. Vor einem Jahr fiel dem Maschin…

  • Wo ist denn das...?

    Draisinenfan - - Rätsel

    Beitrag

    Auch auf die Gefahr hin, mir Unmut zuzuziehen, aber so oft kommt das nicht vor, dass eine Seilbahn übersiedelt wird, und hierpasst es dazu. Vielleicht will ja auch wer noch schnell damit fahren, ehe die Anreise länger dauern wird... Überraschungs-Coup 12.000 km Reise: Alte Planaibahn wird in Argentinien neu aufgebaut Ab April wird die alte Gondelbahn auf die Planai gegen eine neue 10er-Kabinenbahn ersetzt. Nun hat eine Malaysische Holding die alte Bahn gekauft. Sie wird verschifft und in Argenti…

  • [Heute] Präsident im Zug gefangen

    Draisinenfan - - Ausland

    Beitrag

    Nicht nur die Schnellbahn hat manchmal Verspätung, auch der Südafrikanische Präsident musste warten...: e28m738l1rb0uqtmz.jpg (Heute von gestern)

  • Die NÖN hat sogar einen Liveticker eingerichtet... noen.at/pielachtal/liveticker-…lerbahn-prozess-140468707

  • Da passt dieser Kommentar aus der gestrigen Kronenzeitung dazu...: e27lf1qco3u5f4eq3.jpg

  • In einem Newsletter wurde heute auf diesenArtikel auf bahn.de hingewiesen: 19 Fakten zum neuen “ECx” 14. März 2019 – Die wichtigsten Infos zu unserem neuen Fernverkehrszug. 1454x Geteilt 29x Kommentiert Kennen Sie schon unseren neusten Fernverkehrszug? Unter dem Arbeitstitel “ECx” werden die neuen Züge ab 2023 unsere Fahrzeugflotte erweitern. In diesem Beitrag finden Sie die wichtigsten Fakten. Alles Wichtige rund um den ECx - Insgesamt wurden 23 neue Fernverkehrszüge beim spanischen Hersteller …

  • ist auch schon wieder weg vom Tisch... Zudem scheint mir, dass der NÖN die Zugfotos ausgehen... NÖN vom 13.3.: Pläne vom Tisch Laaer Ostbahn: Keine Umleitung über Stadlau „Es wird vorerst zu keiner Bypass-Variante auf der Laaer Ostbahn kommen. Die Züge der Laaer Ostbahn werden weiterhin über die Stammstrecke nach Wien geführt.“ Das betonte heute Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko, nach einem Informationsgespräch des Verkehrsverbunds Ost-Region und den ÖBB mit Vertretern der Region. 140.058.7…

  • Warum wundert mich das nicht, dass die Forderung grad von den Blauen kommt... Aus der NÖN Traiskirchen FPÖ will mehr Licht am Bahnhof Anton Lojowski und Reinhard Langthaler sehen Kriminalitätsrate im Ansteigen begriffen. Zahlen liegen nicht vor. 139.453.008 FPÖ-Stadtparteiobmann Anton Lojowski ()l.) und FPÖ-Klubobmann Reinhard Langthalter. | Jandrinitsch Die FPÖ Traiskirchen befürchtet, dass die Stadt Traiskirchen und damit auch ihre Bürger seit Beginn des Jahres wieder vermehrt von Straftätern …

  • Vandalen beschmierten historischen Zug Historisches Fahrzeug „Blauer Blitz“ wurde von Sprayern verunstaltet. NÖN 140.469.789 FP-Landtagsabgeordneter Dieter Dorner vor dem bereits gereinigten Triebwagen. | FPÖ Ein unfassbarer Vandalenakt erschüttert zahlreiche Eisenbahnfreunde aus nah und fern: Am vergangenen Dienstag wurde ein Dieseltriebwagen der Reihe 5145 (Blauer Blitz) im Eisenbahnmuseum Heizhaus von derzeit unbekannten Sprayern verunstaltet. „Die Tat hat sich schätzungsweise in den frühen M…

  • Irgendwie finde ich das ja reichlich seltsam: Die Regierung jubelt uns den Bundestrojaner unter, die Amis überwachen uns seit Jahren, Google und Facebook wissen die intimsten Dinge über uns - und bei den Chinesen wird nun auf einmal ein Problem gesehen... Nach Spionagevorwurf ÖBB: "OTN-Netz" von Huawei kein Sicherheitsrisiko Österreichs Bundesbahnen vertrauen weiter auf Netzwerktechnologie des chinesischen Konzerns Huawei. Auch in Sachen "OTN-Netz". Kleine Zeitung, 10.30 Uhr, 16. März 2019 1DDFB…

  • Und schon wird zurückgerudert....: Bahnverbindung Ehrwald-Inntal: Pfurtscheller steigt auf die Euphoriebremse - Artikel aus der gestrigen TT 15439247.19954138.6d109807c5beec9ceba6b1d4dc21faa9.jpg © Tschol Die Machbarkeitsstudie über eine direkte Bahnverbindung Ehrwald – Inntal polarisiert. Für NR Elisabeth Pfurtscheller ist das Projekt utopisch. „Ich weiß, dass derjenige, der auf die Euphorie­bremse steigt und Realpolitik macht, sich meist nicht sonderlich beliebt macht. Trotzdem muss ich rund u…

  • Acht Kilometer neue Gleise für Wiener Bim Die Wiener Linien verfügen laut ihren Angaben über das sechstgrößte Schienennetz für Straßenbahnen der Welt. Jahr für Jahr werden rund 40 Baustellen eingerichtet, um Gleise zu erneuern. Heuer sind es insgesamt acht Kilometer. gefunden auf orf.at Straßenbahngleise sind nicht für die Ewigkeit gebaut. Sie halten aber im Schnitt an die 30 Jahre, wenn es sich um ein gerades Gleisstück handelt. Kurven und Weichen werden stärker belastet und haben daher eine ge…

  • Da ich das Unheil sozusagen losgetreten habe, will ich noch was dazu sagen: Ich habe im ersten Moment den Beitrag so aufgefasst, als ob die Mühlkreisbahn aufgrund der Geburt eine Verspätung erlitten hätte, damit schien mir genug Bahnbezug gegeben, um Euch an der Geschichte teilhaben zu lassen. Erst nach Westbahns netten Worten fiel mir auf, dass die Mühlkreisbahn da ja wirklich nicht involviert war - möchte mich hiermit in aller Form entschuldigen, Euch die Zeit gestohlen zu haben! Ich hätte ja …

  • Sitzen in öffentlichen Verkehrsmitteln Klappsitz, Doppelsitz oder "Stitz" - Wie es sich in Bus, Bahn und Straßenbahn sitzt Ö1 vom 14.3. / 15.30h (noch ca. eine Woche online) Sitzplätze in Bus und Bahn sind begehrt. Wer höflich sein will, gibt seinen Sitzplatz auf und bietet ihn anderen Personen an. Da scheint es ein Widerspruch zu sein, dass neu geplante Straßenbahnen, U-Bahnen und Zugwaggons oft weniger Sitzplätze haben als ältere Garnituren. So sei die Sitzplatzqualität eine höhere, begründen …

  • Nicht böse sein, aber wenn die Mühlkreisbahn steht, weil sie an der EK ein Auto gerammt hat, dann hätte es genug Eisenbahnbezug für Euch, um hier gepostet zu werden? Aber wenn sie wegen einer Geburt in der Zeitung steht, dann nicht? Zudem ist die Überschrift wohl eindeutig, wens nicht interessiert, der brauchts auch nicht zu lesen.

  • [CH] SBB soll 3. Klasse einführen

    Draisinenfan - - Ausland

    Beitrag

    100% Zustimmung.

  • Jakob tat an Mühlkreisbahn-Haltestelle seinen ersten Schrei SANKT VEIT/PUCHENAU. Zu einem Zwangsstopp an der Haltestelle der Mühlkreisbahn in Puchenau nötigte der kleine Jakob die Rotkreuzsanitäter der Ortsstelle St. Veit. Dabei war der Kleine noch gar nicht geboren. OÖN 2177790_cms2image-fixed-561x315_1syEJU_FeLcVI.jpg Martina Ringler und Helmut Donner als Geburtshelfer Bild: RK Die Rettungssanitäter Martina Ringler und Helmut Donner von der waren mit der werdenden Mutter Sandra Hauder aus St. …

  • Euphorie nach Studie zu Bahntunnel Ehrwald Planung und Bauzeit für Bahntunnel Ehrwald – Silz würden über 20 Jahre benötigen. Die Finanzierung von 1,5 Milliarden Euro ist völlig offen. - Artikel in der heutigen TT 15434130.19944561.5a8e8e9de420bded609e81181606ae9f.jpg © Sieben Varianten eines Bahntunnels Ehrwald – Inntal wurden geprüft: Silz ist erstgereiht. Von Helmut Mittermayr Reutte – Bei einem gemeinsamen Auftritt der Tiroler Verkehrssprecher von Rot und Grün in Reutte kam der Name des Hotel…

  • Busliche Grauslichleiten...

    Draisinenfan - - Mediencenter

    Beitrag

    Auch hier kann der Bus nichts dafür, dafür dürfen sich die jungen Fahrgäste schämen... e220ppcfoxmwzsgp7.jpg

  • [HEUTE] Schuss auf Zugfenster?

    Draisinenfan - - Mediencenter

    Beitrag

    gefunden im Heute... Muss man irgendwie nicht haben... e21ze4205vzvk9v9n.jpg

  • Es hat zwar nichts mit Schienenwegen zu tun, ist aber doch interessant: (gefunden auf orf.at) Privates Carsharing wächst stark Nicht nur Wohnungen, sondern auch das eigene Auto wird häufig vermietet. Privates Carsharing nennt sich dieser Trend. Allein eine Plattform für private Autovermietungen in Wien zählt 30.000 Nutzer - doppelt so viele wie im Vorjahr. Lange Stehzeiten, hohe Betriebskosten - ein eigenes Auto ist teuer. Deswegen vermieten viele Wienerinnen und Wiener kurzerhand das Privatauto…

  • 33 Kilometer Länge - Doppelmayr stellte Seilbahnnetz von La Paz fertig10-MGD_LineaPlateada_LaPaz-4-3-173037512813-3751x2813.jpg Seit 2014 sind Seilbahnen von Doppelmayr/Garaventa Teil des täglichen Lebens der Bewohner von La Paz und El Alto. ©Doppelmayr Das größte urbane Seilbahnnetz der Welt im Großraum der bolivianischen Hauptstadt La Paz ist vor wenigen Tagen durch eine zehnte und letzte Linie vervollständigt worden. Weiter hier: vol.at/33-kilometer-laenge-dop…von-la-paz-fertig/6127718 10-MGD…

  • [CH] SBB soll 3. Klasse einführen

    Draisinenfan - - Ausland

    Beitrag

    SBB soll 3. Klasse einführen Damit das Bahnfahren für Menschen mit kleinem Budget billiger wird, wird die Idee einer 3. Klasse ins Spiel gebracht. gefunden auf 20min.ch Bildstrecke im Grossformat » CDB10F9D80C2600B7F843DDAF5D95B39.jpg Statt zwei drei Klassen lautet der Vorschlag von Experten: Züge beim Bahnhof Bern. (Archivbild) Bild: Keystone/Manuel Lopez Eine Studie im Auftrag des Bundesamts für Verkehr (BAV) empfiehlt der SBB und anderen Transportunternehmen, für Kunden mit kleinem Budget ein…

  • Genauso durchdacht wie die Forderung unserer Roten nach der Streichung der MwSt. auf Mieten...