Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Seit dem kleinen Fahrplanwechsel am 9. Juni gibt es eine neue RJ-Verbindung der ČD zwischen Prag und Bratislava mit folgenden Fahrzeiten: - RJ 284: Bratislava ab 05:10 Uhr, Prag an 09:07 Uhr. - RJ 285: Prag ab 19:50 Uhr, Bratislava an 23:43 Uhr. Quelle: EÖ-Heft 7/2019, S. 370.

  • Zitat von KFNB X: „.............der 4746 (heißt der überhaupt noch so?) ist wohl wieder in der Versenkung verschwunden? “ Ist er nicht. Laut EÖ-Heft 7/2019, S. 341, war er am 16. Mai zwischen St. Pölten und Sigmundsherberg unterwegs. In den kommenden Monaten sollen weitere, nicht elektrifizierte Strecken befahren werden.

  • Sichtungen 2019

    dr. bahnsinn - - Sichtungen

    Beitrag

    Der fahrplanmäßig mit DoSto-Garnitur verkehrende R 2414 Wien West - Laa/Th. war heute als normale CRD-Garnitur unterwegs. Gesehen um 18:22 Uhr in der Station Handlskai.

  • Zitat von dr. bahnsinn: „Ein konkretes Eröffnungsdatum gibt es noch nicht, aber es wird damit gerechnet, dass die Strecke noch im Laufe des Frühjahres 2018 eröffnet wird. “ Laut www.railwaygazette.com wurde die 122 km lange Strecke Antquera - Granada heute vom Ministerpräsidenten Pedro Sánchez offiziell eröffnet. Allerdings ist die Strecke, an der bereits seit 2008 gebaut wurde, noch immer nicht fertig, da zwischen den Bahnhöfen Riofrio und Loja das Normalspurgleis auf der Trasse der früheren Br…

  • Dornröschen (gelöst)

    dr. bahnsinn - - Rätsel

    Beitrag

    Wie versprochen, noch ein paar Fotos vom heutigen Zustand des Schmalspurbahnhofes. Die Fotos stammen mit Ausnahme des letzten Fotos vom 23. 6. 2019. Blick auf das Bahnhofsgelände. Die ehemaligen Gütergleise wurden durch Ausbau der Weiche sowie durch Aufschütten eines Walls vom übrigen Netz getrennt. Hier stehen noch zwei Schafkäs-Express-Wagen, ein Fahrradtransportwagen sowie mehrere Flachwagen. Diese Fahrzeuge werden den Bahnhof auf Schiene nicht mehr verlassen. Rechts der Yv"-Lokschuppen sowie…

  • Laut dem EÖ-Heft 7/2019, S. 347, rollt bei den den Reihen 1142 und 1144 derzeit eine Abstellungswelle. Bei der reihe 1142 traf es in der jüngeren Vergangenheit die Maschinen 554, 564, 575, 614, 636, 658, 669, 673, 682 und 705. Mit 564 und 682 sind auch die beiden letzten Altlack-Loks dabei. Die 1142 682 soll an das Eisenbahnmuseum Strasshof verkauft werden. Bei der Reihe 1144 waren Ende Mai die Maschinen 004, 005, 007, 019 und 020 bereits abgestellt, aber noch nicht ausgemustert. Anfang Juni gin…

  • 1. Südbahn: Wegen eines Schadens am Gleis sind zwischen Mödling und Pfaffstätten Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Fernverkehrszüge zwischen Wien Meidling und Wiener Neustadt werden teilweise über Ebenfurth umgeleitet. S Bahnen der Linien S 3 bzw S 4 werden zwischen Mödling und Pfaffstätten teilweise im Schienenersatzverkehr geführt. Planen Sie 20 Minuten mehr Reisezeit ein. 2. Karwndelbahn: Wegen eines Schadens am Gleis sind zwischen Innsbruck Hötting und Martinswand derzeit keine F…

  • 25.06.2019 | 14:51 Uhr Sitze einer Straßenbahn in Dresden mit Nadeln gespickt nadeln-in-strassenbahn-102-resimage_v-variantSmall24x9_w-704.jpgBildrechte: Tino Plunert Unbekannte haben am Montag in einer Straßenbahn in Dresden die Sitze mit Nähnadeln gespickt. Als sich eine 25-jährige Frau am Bischofsplatz in die Linie 13 setzte, wurde sie von einer der Nadeln gestochen. In der Straßenbahn waren noch weitere Sitze auf die gleiche Weise präpariert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen ge…

  • Wegen eines Feuerwehreinsatzes sind zwischen Ledenitzen und Faak am See derzeit keine Fahrten möglich. Die Fernverkehrszüge warten die Sperre vorerst ab. Für die Nahverkehrszüge wurde ein Schienenersatzverkehr zwischen Ledenitzen und Faak am See angefordert. Planen Sie in diesem Bereich derzeit 30 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • ÖBB investieren 12 Mio. Euro in Tullnerfelder Bahn Die Tullnerfelder Bahn wird zwischen St. Pölten und Herzogenburg (Bezirk St. Pölten) von Samstag bis 1. September gesperrt. Die ÖBB investieren 12,5 Millionen Euro in neue Gleise. Online seit heute, 9.06 Uhr Etwa elf Kilometer neue Schienen sollen verlegt und 9.000 neue Schwellen eingebaut werden. 22.500 Tonnen Gleisschotter werden erneuert und 19.500 Tonnen Schüttmaterial verarbeitet, hieß es in einer Aussendung der ÖBB. Diese Maßnahmen seien n…

  • Sichtungen 2019

    dr. bahnsinn - - Sichtungen

    Beitrag

    Erwin Tisch hat gestern nach der Arbeit noch bei der Anschlussbahn Haselbacher in Neunkirchen vorbeigeschaut. Gesehen und fotografiert hat den Schlackenzug zum einen mit der 2043 037 von AustroVapor und mit der 1142 696 von GrampetCargo: 18%20IMG_20190624_194346.jpg 19%20IMG_20190624_194737.jpg Fotos: Erwin Tisch, aufgenommen am 24. 6. 2019

  • Neues von der Ybbstalbahn

    dr. bahnsinn - - Schmalspur

    Beitrag

    Zitat von Bahnfahrer: „Das Getue um die "Große Kripp" verstehe ich ohnehin nicht. Es gibt viel exponiertere Strecken die im Dauerbetrieb befahren werden - es wurde auch in den letzten Jahre viel herumverbreitert und verbaut! “ Die "Große Kripp" ist von der Seehöhe her gesehen zwar nur ein Zwergerl, ihr Problem ist aber auf der Nordseite die relativ große Steigung inklusive zweier Kehren, wodurch im Winter relativ häufig die Schneekettenpflicht verordnet werden muss. Diese lässt sich erstens nich…

  • Wegen eines Verkehrsunfalles sind zwischen Knittelfeld und Zeltweg derzeit keine Fahrten möglich. Die Fernverkehrszüge warten vorerst die Sperre ab. Für die Nahverkehrszüge wurde ein Schienenersatzverkehr zwischen Knittelfeld und Zeltweg angefordert. Planen Sie in diesem Bereich derzeit 45 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Neuer ÖBB-Manager für Vorarlberg Bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) kommt es zu einem Wechsel im Regionalmanagement. Ab Juli leitet Marcus Ender den ÖBB-Personenverkehr in Vorarlberg. Er folgt damit Gerhard Mayer nach, der in Pension geht. Online seit heute, 11.56 Uhr Begonnen hat der 50-jährige Ender seine Karriere bei den ÖBB im Jahr 1987. Zuletzt war er als Verkehrsplaner im Regionalmanagement Vorarlberg für die Fahrplangestaltung und die Umläufe der Nahverkehrszüge verantwortlich. 1…

  • Bayern: Finanzierungsvereinbarung für Lindau-Reutin unterzeichnet csm_Lindau_4bba2d93e9.jpg Der Kopfbahnhof Lindau Hbf wird verkleinert; Foto: C. Müller 24. Juni 2019 Bayern, die Stadt Lindau und DB-Station & Service haben am Freitag (21.06.2019) die Realisierungs- und Finanzierungsvereinbarung für den künftigen Fernbahnhof Lindau-Reutin unterzeichnet. Ende 2020 soll die Station zusammen mit der Ausbaustrecke München – Lindau eröffnet werden. Nach aktuellem Stand kostet der Umbau des jetzigen Gü…

  • Deutsche Bahn: Lärmproblematik bei Pesa Link Zügen csm_Pesa_Link__Jan_Asshauer_23b4a701fd.jpg Zu laut, die Pesa Link Züge der DB Regio; Quelle: Jan Asshauer 24. Juni 2019 Die neuen Regionalzüge Link von Pesa sind zu laut. Zunächst hatten sich Anwohner in den Einsatzgebieten Sauerland und Südhessen beschwert, inzwischen durchgeführte Messungen hätten einen „Handlungsbedarf bei der Lüfterleistung“ aufgezeigt, so DB Regio gegenüber der Frankfurter Rundschau. Die aufheulenden Dieselaggregate beim Br…

  • Rätsel gelöst

    dr. bahnsinn - - Rätsel

    Beitrag

    Zitat von KFNB X: „Somit die Yv3. “ Richtig. Es handelt sich um die Führerstandüberreste der Yv3, die in Waidhofen im Freien dahinrosten. Eine Wiederaufarbeitung der, die auf Wikipedia als Langzeitprojekt dargestellt wird, erscheint aus meiner Sicht ausgeschlossen: 20190623_171110_001.jpgFoto: dr. bahnsinn, aufgenommen am 23. 6. 2019 in Waidhofen/Ybbs Der Schmalspurteil des Bahnhofes Waidhofen bietet einen trostlosen Anblick. Demnächst gibt es noch ein paar Fotos.

  • Ah ja, Wahlkampf ist: SPÖ startet Petition für 365-Euro-Jahresticket Mit einer Online-Petition will die SPÖ Niederösterreich ihrer Forderung nach einer Jahreskarte für den öffentlichen Verkehr um 365 Euro Nachdruck verleihen. Während der Sommermonate hofft man auf 25.000 Unterschriften. Online seit heute, 16.57 Uhr Die SPÖ verordnete sich vor einem Jahr in ihrem Grundsatzprogramm mehr Bürgerbeteiligung und mehr Mitspracherechte. Mit der neuen Plattform für Online-Petitionen soll das jetzt umgese…

  • Schnecke legte Bahnnetz im Süden Japans lahm Eine einzige kleine Schnecke hat Ende Mai einen Stromausfall im Süden Japans ausgelöst und so Dutzende Züge zum Stillstand gebracht. Das gab der Eisenbahnbetreiber JR Kitakyushu gestern bekannt. „Wir haben den für den Stromausfall verantwortlichen Apparat ausfindig gemacht. Wir dachten anfangs, es handle sich um einen Defekt, aber es stellte sich heraus, dass es eine tote Schnecke war“, so ein Sprecher. Lokalen Medienberichten zufolge sei die Schnecke…

  • Vor 60 Jahren: 20. 06. 1959: [Lauffen am Neckar, BRD] Zusammenstoß eines Linienbusses, der als Schienenersatzverkehr anstelle der einstellungsgefährdeten Zabergäubahn Lauffen/N. - Leonbronn unterwegs ist, mit einem von der 01 1094 gezogenen Eilzug der Frankenbahn. Es ist der bis dahin schwerste Busunfall Deutschlands. Die Details können hier nachgelesen werden. Der Unfall war bereits einmal Gegenstand der Rätselfrage "Schallplatte des Jahres". Opferbilanz: 45 Tote, 25 Verletzte. Vor 50 Jahren: 2…

  • Dornröschen (gelöst)

    dr. bahnsinn - - Rätsel

    Beitrag

    Damit hier was weitergeht, ein fotografischer Hinweis. Unten zu sehender Führerstand-Oberteil hatte mehr Glück, denn die zugehörige Lok wäre noch einsatzbereit, sofern man sie fahren ließe: Raumltsel_384b.png

  • Wegen eines defekten Zuges auf der Strecke waren zwischen Wien Floridsdorf und Wien Meidling bis 10:50 Uhr nur eingeschränkt Fahrten möglich. Es kommt noch zu vereinzelten Zugausfällen und Verspätungen bis zu 15 Minuten. Beachten Sie bitte die Lautsprecherdurchsagen und Monitoranzeigen am Bahnsteig. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Großbritannien: Erster Wasserstoff-Zug HydroFLEX für Main-Line-Tests bereit 24. Juni 2019 Der britische Zugvermieter Porterbrook und das Centre for Railway Research and Education (BCRRE) der Universität Birmingham haben bekannt gegeben, dass der erste britische Wasserstoffzug HydroFLEX ab März 2020 auf Hauptstrecken getestet werden wird. Zusätzlich zur Wasserstoff-Brennstoffzelle behält der umgebaute 319 001 seine Fähigkeit, Strom entweder aus den 750V-DC-Stromschienen- oder 25kV-Oberleitungen z…

  • Hier die Ursache für die Unterbrechung der Steirischen Ostbahn gestern Abend: Zug rammte Pkw In Laßnitzhöhe im Bezirk Graz-Umgebung ist Sonntagabend ein Auto mit einem Zug kollidiert – dabei wurde der Pkw-Lenker schwer verletzt. Online seit heute, 7.32 Uhr Der 54 Jahre alte Pkw-Lenker dürfte laut Polizei das Rotlicht auf dem unbeschrankten Bahnübergang übersehen haben. Auto wurde 70 Meter weit mitgeschleift Der Lokführer leitete noch eine Notbremsung ein, konnte aber den Zusammenstoß mit dem Aut…

  • Wegen einer Oberleitungsstörung sind zwischen Wernstein und Passau Hbf derzeit keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Dornröschen (gelöst)

    dr. bahnsinn - - Rätsel

    Beitrag

    Zitat von Draisinenfan: „Ich tippe mal aufs Bundesland Salzburg oder Kärnten, aufgrund der Wolkenformation “ Leider nein.

  • Zitat von dr. bahnsinn: „Im Zug befanden sich keine Fahrgäste. “ Logisch. Schließlich handelte es sich auch um einen Lp, nämlich die Zuführung eines 5022 nach Sarmingstein, Planabfahrt dort als R 6156 nach St. Valentin um 05:25 Uhr.

  • Eine weitere Testfahrt mit einem Tesla Nodel 3 durch einen Loop-Tunnel. Anzuschauen hier.

  • Dornröschen (gelöst)

    dr. bahnsinn - - Rätsel

    Beitrag

    Ein Damplokführerstand-Oberteil im Dornröschenschlaf. Dazu habe ich nur eine Frage: Wo habe ich heute Nachmittag vorbeigeschaut?Raumltsel_384a.jpgFoto: dr. bahnsinn

  • Sichtungen 2019

    dr. bahnsinn - - Sichtungen

    Beitrag

    Noch zwei Sichtungsbilder aus dem Gasteiner Tal von heute Mittag. Zu sehen ist ein soeben in Böckstein angekommener Kesselwagenzug mit dem ELL-Vectron 193 722 als Zug- und dem SETG-Vectron 193 831 "Christian Doppler" als Vorspannlok. Die 193 722 übernahm dann einen in Böckstein abgestellten Kesselwagenzug, während die 193 831 mit diesem Zug weiterfuhr:20190623_115359_001.jpg Ankunft des gut ausgelasteten Autoüberstellzuges ASTB 9614 aus Mallnitz um 12:02 (+1') Uhr in Böckstein mit DoSto-Steuerwa…