Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ek mit Besonderheit

    KFNB X - - Rätsel

    Beitrag

    Das hab ich mir auch gedacht, aber ich glaube das ist eine optische Täuschung. Vor der EK liegt das Gleis im Schatten, danach sieht man primär den Schatten des Gleises.

  • Ich sehe es nicht so negativ. Über gut funktionierend kann man diskutieren, aber die Fahrzeit ist gegenüber der Autobahn (A8) einfach nicht mehr vertretbar. Immerhin ist Patra die drittgrößte Stadt Griechenlands. Und dafür dass das restliche Meterspurnetz still steht (oder ist das überholt?) kann die Umspurung von Athen - Patras nichts.

  • Ek mit Besonderheit

    KFNB X - - Rätsel

    Beitrag

    Das wird sich vermutlich nicht ausgehen. Was gibts in Schweden außer Elche? Militär?

  • Ek mit Besonderheit

    KFNB X - - Rätsel

    Beitrag

    Ich meine dass es ein Screenshot eines Videos ist, das mir bekannt ist. Aber das Gedächtnis... Also fange ich mal an zu raten: Skandinavien?

  • Zitat von Klosterwappen: „Weiß jemand, was los ist/war? 78 ist von Graz nach Wien mit einer ÖBB Railjet Garnitur unterwegs, dort soll der Wechsel auf den CD Zug erfolgen. Und ich hatte mich auf ein Bier vom Fass gefreut. “ Zitat von http://fahrplan.oebb.at/bin/help.exe/dn?tpl=showmap_external: „Wegen Bauarbeiten der Tschechischen Bahnen (CD) fahren von 14.06.2019 bis 28.06.2019 von Breclav nach Wien Hbf die RJ-Züge 71, 73, 75, 79, 371 und 373 mit geänderten Fahrzeiten und enden in Wien Hbf. Als …

  • War in der falschen Richtung ... peinlich, peinlich

  • Dornröschen (gelöst)

    KFNB X - - Rätsel

    Beitrag

    Zumindest früher war die NÖVOG für die P&R-Anlagen in NÖ verantwortlich. Und was wäre da besser, als wenn man den Grund gewinnbringend an ÖBB/Land/Gemeinde veräußern kann?

  • Neues von der Ybbstalbahn

    KFNB X - - Schmalspur

    Beitrag

    Zuletzt gab es 2018 Bauarbeiten, vielleicht ist sie jetzt "wintertauglich". Meine letzte Fahrt im Winter ist schon einige Jahre her und ich kann nur sagen, privat hat es (mit Allrad) schon Spaß gemacht, aber einen Bus will ich da echt nicht drüber prügeln.

  • Zitat von dr. bahnsinn: „Wegen eines Feuerwehreinsatzes sind zwischen Ledenitzen und Faak am See derzeit keine Fahrten möglich. Die Fernverkehrszüge warten die Sperre vorerst ab. Für die Nahverkehrszüge wurde ein Schienenersatzverkehr zwischen Ledenitzen und Faak am See angefordert. Planen Sie in diesem Bereich derzeit 30 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo “ Bahndammbrand: 5min.at/201906216300/mehere-fe…atz-brand-in-faak-am-see/

  • Von den 1144 wurden jetzt nur gut 10% abgestellt, da sind noch viele unterwegs. Als ich vor einiger Zeit berichtete, dass auf der Nordbahn eine große Baureihenvielfalt herrschte, wurden die 1142 vor der Abstellung wohl noch fleißig eingesetzt. Aktuell ist es wieder ein ziemlich 1x16 Einheitsbrei.

  • Zitat von grubenhunt: „(2) Von Tulln über Klosterneuburg, Heiligenstadt, Vorortebahn, Wienerwald nach St. Pölten ud weiter wie gewohnt. “ Eine veritable Weltreise für diese Relation. Jetzt wird der Oberbau getauscht und 2023ff sperrt man dann wieder für die Elektrifizierung. Effizient sieht anders aus!

  • Dornröschen (gelöst)

    KFNB X - - Rätsel

    Beitrag

    Zitat von dr. bahnsinn: „Die Fenster der Schafkäs-Express-Wagen sind mit Brettern vernagelt: “ Wem die wohl gehören? Oder hat sie keiner gekauft? Da man die Anlage wohl nicht mehr nutzen will, könnte man zumindest eine P+R Stellfläche bauen. Das Parkdeck ist ja eine Frechheit.

  • Sichtungen 2019

    KFNB X - - Sichtungen

    Beitrag

    Es ist aktuell auch eine Garnitur mit 2 CRD-Wagen vor der 1116 auf der Nordbahn unterwegs. Da merkt man erst wieder, wie viel sich bei den Fahrgastwechselzeiten bei den Regionalzügen getan hat. Am Montag war es eine denkbar schlechte Kombination. Die WeStbahn schleppte Verspätung auf die Stammstrecke, der R 2332 musste warten und hinterher fahren. Durch das damit aufgerissene 9-Minuten-Loch wollten wesentlich mehr Menschen als üblich in den Zug. Gepaart mit den beiden CRD-Wagen (beim letzten Wag…

  • Zitat von dr. bahnsinn: „Zeichnung 70: Blatt 26a, Titel "Die erste neu beschaffte Achtkuppler (?)*) Lok-Type der Südbahn 1867", datiert mit XI/29: Lok 933 der Reihe 43 mit Tender der Reihe 9: 200606_0124.jpg *) Da hat sich Hr. Honner ziemlich geirrt. “ Da ich durch Zufall über den Thread gestolpert bin, möchte ich nur der Vollständigkeit halber erwähnen: Die Bezeichnung *****kuppler - in dem Fall Achtkuppler - bezieht sich auf die gekuppelten Räder, nicht die Achsen. Somit ist der Begriff korrek…

  • Die U-Bahn-Station Neubaugasse wird mit dem Linienkreuz U2xU5 zu einem der wichtigsten öffentlichen Verkehrsknoten in Wien. 2020 starten die Arbeiten für die zukünftige U2-Station Neubaugasse. Für den 13A bedeutet das: ausweichen. Denn während der Bauzeit kann er nicht mehr durch die Kirchengasse fahren. Nun wurde eine konstruktive Lösung im Sinne aller WienerInnen und allen voran der jährlich 15 Millionen Fahrgäste des 13A gefunden. Die neue Route des 13A wird deshalb ab Herbst 2020 in beiden R…

  • 90 dB? Da wird eine 1144 erst so halbwegs warm. Im stehenden Zustand lauter als jeder durchrauschende Güterzug.

  • Neues von der Ybbstalbahn

    KFNB X - - Schmalspur

    Beitrag

    Der vollumfängliche Artikel: [NÖN] Vermehrtes Busangebot im Mostviertel ab Schulbeginn im Herbst Wobei ich mir nur schwer vorstellen kann, dass die Kripp tatsächlich auch im Winter gefahren wird.

  • [ORF Nö] Gipfeltreffen der LH

    KFNB X - - Mediencenter

    Beitrag

    Auch wenn ichs wohl überlesen habe: Grimmenstein hat aber nur einen Halb-Anschluss Richtung Wien. Da müssten die Busse schon in Aspang von der Autobahn.

  • Zitat von Draisinenfan: „"Wie nach Bombenangriff": Bahnunglück vor 50 Jahren “ Bilder davon: haz.de/Mehr/Bilder/Galerien/20…r-Explosion-vom-Juni-1969

  • Dornröschen (gelöst)

    KFNB X - - Rätsel

    Beitrag

    Hab ich zu spät gesehen. Hab mir beim ersten Blick schon gedacht: sieht nach Yv aus. Somit die Yv3.

  • Zitat von grubenhunt: „nein, FörderBAND zur Deponie. “ War ein Tipp- oder AutoKorrektur-Fehler. Meinte natürlich Förderband.

  • Man könnte auch einfach auf die offizielle Seite verlinken: infrastruktur.oebb.at/de/gesch…e/karte-gesamtsperren.pdf infrastruktur.oebb.at/de/gesch…ersicht-gesamtsperren.pdf

  • Ich fasse zusammen: Es wurde ein Autoaufzug, ein Straßentunnel und eine steile Rampe gebaut. Im geraden Abschnitt des Tunnels kann ein Tesla 3 manuell 186 km/h erreichen, der Autopilot nur gut 110 km/h.

  • Da keine Nationalität angegeben ist, waren es wohl Österreicher.

  • Unser weltoffener Kollege...

  • Das Ende der WeStBahn?

    KFNB X - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von grubenhunt: „Steht da auch etwas, ob das mittlerweile vom Tisch ist? “ Aus Deutschland hört man, dass nichts draus wird.

  • Erging auch an die Haushalte "vor Ort". Bei der Relation "Verbindung Groß Schweinbarth – Wien" hat man just auf die Fahrzeit vergessen. Die schnellere Verbindung Gänserndorf - Mistelbach hat wenig Überschneidungspunkte mit der Bahn, die würde so oder so kommen "müssen". Und Gänserndorf - Wolkersdorf hat vermutlich kaum Potential. Warum auch?

  • [ORF Nö] Gipfeltreffen der LH

    KFNB X - - Mediencenter

    Beitrag

    Zitat von grubenhunt: „Andererseits, die Fahrzeit vom Bus wird die Bahn dort nie oder nur sehr schwer erreichen. Also, warum nicht die Busse über die Südautobahn bis nach Wiener Neustadt am Bahnof zu führen und dort steigt man in die Bahn um? Möglicherweise braucht man dort schon eine Busspur, um den Stau zu umfahren. “ Warum bis Wiener Neustadt? Man könnte z.B. Petersbaumgarten direkt an der Abfahrt Grimmenstein aufwerten.

  • Wenn ich den ORF-Artikel richtig verstehe, werden 2/3 des Aushubs per Förderbahn transportiert, beim Semmering geht nicht so viel über die Bahn.

  • Alptraum am Schulausflug...

    KFNB X - - Mediencenter

    Beitrag

    Hätte vermutlich eine knappe Minute gekostet, der Fahrplan auf der S1 ist bis Floridsdorf mehr als locker, da sie wegen dem RJ rechtzeitig in Süßenbrunn sein muss, aber wegen der Taktlage nicht zu früh in Floridsdorf sein darf. Abseits der Stoßzeit bedeutet das je 2 Minuten Aufenthalt in Leopoldau und Floridsdorf. Bei betreffender Schnellbahn war kein RJ dahinter. Ich meine mich an eine vermutlich schon lange nicht mehr geltende Regelung zu erinnern, dass Abseits des dichten Taktes auf Fahrgäste…