Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 886.

  • Sichtungen 2019

    J-C - - Sichtungen

    Beitrag

    ICE 27 Schärding - Wien: 708b484d-9f84-4410-8fykuh.jpeg

  • Seit wann hat Rotheau einen Hauptbahnhof?

  • Ohh ich liebe es, wenn Leute glauben, zu wissen, in wie weit die ÖBB die Situation unter Kontrolle haben. Aber sonst ist das halt so eine typische Unzulänglichkeit, dass man offenbar nicht so gut kommunizierte, dass es von Leopoldau aus gehen sollte. Offenbar haben die ÖBB keine Referenzen für diese Situation und entsprechend nicht an eine entsprechende Routine im Informationssystem gedacht...

  • Sichtungen 2019

    J-C - - Sichtungen

    Beitrag

    Wenn das so weiter geht, könnte man glatt auf die Idee kommen, die Twindexx im Fahrgastbetrieb in Österreich zu testen, so viel die da rumkurven. Anwendungsgebiete hätt's ja

  • Kann man vielleicht als Reserve oder so nehmen - vielleicht für Regionalverkehrszüge oder für den Flughafenzubringer.

  • Oder mir ist das Plusquamperfekt reingerutscht, wo das Perfekt besser gewesen wäre... übrigens auch im deutschen deutsch, das war einfach nur ein Fehler meinerseits

  • Vorgestern und gestern war ich mit 2 Leuten aus England durch Wien gefahren. Wir fuhren auch mal in einem Desiro ML, da war man total begeistert davon. Das ist wie bei mir, ist man einmal drin, will man gar nicht mehr raus. Jedenfalls bin ich heute in einem Desiro ML, mit dem ich von Salzburg mal nach Zell am See fahre. Hier hat man auch englische Ansagen eingeführt, was aber doch ziemlich Sinn ergibt auf einer touristisch genutzten Linie. Also nichts, was man generell verteufeln muss, wie ich f…

  • Sichtungen 2019

    J-C - - Sichtungen

    Beitrag

    Ich mein, wenn ich im Dosto sitze, läuft die Klimaanlage grundsätzlich ganz gut. Weiß nicht, wo da die Probleme sind.

  • Eine Verbindung Wien - Bozen über Klagenfurt würde mit dem dichten Takt zwischen Silian und Fortezza kollidieren. Ich glaube nicht, dass man für den Fernverkehr irgendwo dort Platz machen will.

  • Sichtungen 2019

    J-C - - Sichtungen

    Beitrag

    Vor einer Stunde oder so habe ich auf der Stammstrecke eine kreative Komposition gesichtet. Hab nicht alle Wagen gesehen, aber was ich sah war, wie auf einen Doppelstockwagen ein einstockiger Wagen, auf den ein Doppelstockwagen folgte, auf den wiederum 2 einstockige Wagen und dann die Lok folgten. Ich war mit einem Kumpel aus UK und wir mussten beide lachen. Das muss Kunst sein!

  • Ich dachte, das wäre ohnehin klar...

  • Genaaaau, für den Steuerzahler günstiger ist es überdies auch, das gesamte Schienennetz zu entfernen und die ÖBB aufzulösen. Solange es keine hinlänglichen Belege gibt, dass die ÖBB mehr verlangen als nötig, stelle ich solche Anschuldigungen in die Ablage "Wirres Zeug aus dem Stammtisch".

  • Hab ich mal vor einigen Jahren gemacht. Der Fahrplan ist dünner als auf der inneren Aspangbahn, der Bahnhof Záhorská Ves ist verbarrikadiert (also auch keine wirklichen Wartemöglichkeiten), Tickets muss man im Zug kaufen. Wenn man dort ist, könnte man meinen, die Strecke wäre schon längst eingestellt worden...Aber es stimmt, eine Reise über Angern hat schon was.

  • Echt? Wär mir bisher nicht aufgefallen...

  • Busliche Grauslichleiten...

    J-C - - Mediencenter

    Beitrag

    Also in Hamburg hatte es auch mehrere Klassenfahrten im Jahr gegeben. Einmal ging's sogar in einen Freizeitpark . Ich find eigentlich nichts schlimmes dran. Im Gegenteil, am Ende ist man um einige Erlebnisse reicher, hat vielleicht mal was neues kennengelernt...

  • Ist halt aus IT-Sicht durchaus sinnvoll. Find es jedenfalls besser, dass man nun auch Anschlüsse angezeigt bekommt. Außerdem sieht man auch etwa an Knotenpunkten, wie lange es noch bis zur Abfahrt dauert. Ist sicher ein guter Fortschritt.

  • Zitat von westbahn: „@Teutone Und? Wie oft kommt die Leier noch? Aber immerhin sind meine Postings (egal woher, beim Dr. regt sich auch niemand auf, wenn er Pressemeldungen 1:1 herein kopiert) um den Faktor 110 informativer als deine persönlichen Befindlichkeiten, Wünsche und 45°-ScheiFos. “ Du bist der einzige, den das stört. Vielleicht solltest du das Forum verlassen. Wenn ich jetzt bloß wüsste, wer hier der Teutone ist. Zitat: „@'Draisinenfan Na, da sperrt er sicher lieber gewisse Boards, dam…

  • bahnforum.info/smf/index.php?t…284.msg1994179#msg1994179 Brav kopiert, westi

  • Sichtungen 2019

    J-C - - Sichtungen

    Beitrag

    Zitat von 2020.01: „Ich gehe davon aus, daß Du Dich gefreut hast, einen 5047 statt eines Desastro zu haben. “ Der Desiro ML war auch angenehm, als man stand. Außerdem zieht's nicht bei hohen Geschwindigkeiten. Ich konnte bei Temperaturen über 30 Grad mich mit dem 5047er zwar an sich arrangieren (Fenster sind da durchaus hilfreich) und war über dessen Laufruhe positiv überrascht, andererseits würde ich damit nicht pendeln wollen. Zumal die Beschleunigung ja nicht so prickelnd ist, wenn's auf höhe…

  • Sichtungen 2019

    J-C - - Sichtungen

    Beitrag

    Na dann... ich hab soeben übrigens eine Doppeltraktion Twindexx der SBB auf der Weststrecke zwischen St. Pölten und Prinzersdorf gesichtet. Kann's sein, dass die Twindexx, die in Wien waren, nun in die Eidgenossenschaft fahren?

  • Sichtungen 2019

    J-C - - Sichtungen

    Beitrag

    Ich sitze gerade im Regionalzug 2010 von St. Pölten nach Pöchlarn. Was daran besonders ist? Der Zug wird durch 3 5047er gebildet. Sollte es nicht ein Desiro ML sein? Schließlich ist die gesamte Strecke offensichtlich elektrifiziert...

  • Das ist besonders im Tunnel besonders lustig. Da kriegt man die volle Dröhnung mit Hall. Als ich mit einem Pesa Link der ČD gefahren bin, fand ich ihn eigentlich ganz annehmbar. Innen eigentlich ganz gut klimatisiert und der Fahrkomfort ist auch ganz gut...

  • Alptraum am Schulausflug...

    J-C - - Mediencenter

    Beitrag

    Wir wissen ja auch nicht, was genau passiert ist. Kann sein, dass die 4 sich erstmal vom Zug entfernten oder derlei Geschichten. Es ist ja auch oft so, dass sich alle Schüler durch 1 Tür zwängen. War der Zug überhaupt pünktlich? Das ist eben immer die Frage, was da jetzt genau passiert ist. Soweit haben wir nur die Schilderung der Betroffenen. Aber es kann auch sein, dass sie etwas ausgelassen haben.

  • Zitat von Draisinenfan: „Ich dachte ja eher an tarifliche Ermäßigungen z.B. in der Relation St. Pölten - Prag, oder zumindest eine gemeinsame Bewerbung (so wie die Westbahn dem Meridian bewirbt) “ Für's nächste Mal halt die Frage etwas präziser formulieren, da lassen sich Missverständnisse vermeiden. Und möglich wäre das auch schon jetzt. Die Westbahn betreibt gemeinsam mit Regiojet ein Reisezentrum in Wien Hbf. Da lassen sich sicherlich Synergien herstellen.

  • Wenn west Verkehrsführer würde, heißt nicht, dass da irgendeine Durchbindung geschehen würde. Es geht um völlig verschiedene Fahrzeuge, worauf es verschiedene Schulungen braucht. Noch dazu sind bei einem klassischen Lok-Wagenzug Zugbegleiter obligat, also nix mit reinen Stewards wie bei west. Das wäre für west ziemlich das Gegenteil einer guten Idee. Im Übrigen, Regiojet fährt auch von Prag nach Budweis. Wenn Regiojet nach Linz wollte, wäre der Weg doch am ehesten über die kürzere Strecke mit de…

  • Alptraum am Schulausflug...

    J-C - - Mediencenter

    Beitrag

    Newsflash, ein Tfzf hat einen Fahrplan einzuhalten - das ist besonders auf der Stammstrecke und auch auf Strecken mit eingleisigen Abschnitten (Stichwort Kreuzungen) wichtig. Würde er jetzt die Türfreigabe betätigen, würde das viel mehr als nur 10 Sekunden Verzögerungen bedeuten. Wenn die Tür zu ist, bleibt sie normalerweise auch zu. Dass du deswegen gleich das Auto nimmst... entweder du hattest ganz andere Gründe dazu oder es war eine schlechte Ausrede. Du kannst auch einfach rechtzeitig am Bah…

  • Alptraum am Schulausflug...

    J-C - - Mediencenter

    Beitrag

    Zielgerichtete und pragmatische Problemlösung. Gefällt.

  • Alptraum am Schulausflug...

    J-C - - Mediencenter

    Beitrag

    Die Lichtschranke der Tür würde nicht die Tür schließen lassen, bevor der letzte Fahrgast eingestiegen ist. Die Schlussfolgerung ist unausweichlich, dass die letzten 4 sich eben Zeit ließen mit dem Einsteigen. Es gibt einfach keine andere Version davon. Eine Nachschulung kann da hilfreich sein. Gerade bei größeren Gruppen ist es enorm wichtig, dass das Einsteigen zügig erfolgt, um Verzögerungen zu vermeiden.

  • Diese Woche hab ich mehr als einmal 2 ZSSK-Wagen am REX gesehen...

  • ...derzeit nicht verfügbar. Sieht so aus, als wäre ich mit meinem Problem nicht alleine