Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Habe eben so nebenbei gegooooogelt und zwei Bilder gefunden: [list] [li]grifasi-sicilia.com/pagina_tram_palermo_6a.htm[/li] [li]grifasi-sicilia.com/pagina_tram_palermo_6a1.htm[/li] [/list]

  • [quote author=dr. bahnsinn link=topic=18934.msg122972#msg122972 date=1274136545] Gemein, dass Du mich nicht schlafen lässt, aber die Lösung des Rätsels erfordert noch diese Antwort. Es stimmt: Die Schiebe- bzw. Bremslok kam aus der Versenkung bzw. verschwand in derselben. Ich werde heute, wenn ich wieder im Büro bin, ein Foto bzw. eine Skizze von der Funktionsweise hier reinstellen. Prelli, noch was: Laß' die Finger vom "Der Eisenbahner" - Du löst damit alle meine mühsam vorbereiteten Rätselfrag…

  • [quote author=dr. bahnsinn link=topic=18934.msg122968#msg122968 date=1274135604] Das ist leider nicht richtig. Das in Palermo verwendete System ist dem in Triest in Verwendung stehenden System sehr, sehr ähnlich. Allerdings die Art, wie das Schiebe- (bei der Bergfahrt) bzw. Bremsfahrzeug (bei der Talfahrt) an den Triebwagen gekommen ist, war das Originelle an der Sache. Also weiterraten. Ich geh' jetzt schlafen. Gute Nacht! dr. bahnsinn [/quote] Nix ists mit Schlafen, erst wird gelöst Das Origin…

  • Die Zeichnung ist von Robert Aßmus.

  • [quote author=dr. bahnsinn link=topic=18934.msg122964#msg122964 date=1274134736] Richtig. Wenn Du auch noch weißt, wie das mit dem Antrieb genau funktionierte, ist auch dieses Rätsel gelöst. Die Straßenbahn Palermo - Monreale war übrigens von 1900 bis 1945 in Betrieb. dr. bahnsinn [/quote] Ich glaube, dass die Straßenbahn in der Steilstrecke von einer Zahnradbahnlokomotive geschoben wurde. ???

  • [quote author=dr. bahnsinn link=topic=18944.msg122961#msg122961 date=1274134098] Hallo Prelli! Du meldest Dich wieder einmal zu Wort und schon liegst Du richtig. Gratuliere. Sag einmal, wieso weißt Du das? Hast Du auch die Zeichnungen zu Hause? Ich habe noch ein paar von der SKGLB und werde sie unter "Historisches" hier reinstellen, wenn Interesse dafür besteht. dr. bahnsinn [/quote] Hin und wieder muss ich ja einmal eine überraschende Nachtkontrolle machen ;D Ich kenne das Bild aus dem Buch „De…

  • Endstation war in Monreale, glaubt der Prelli zu wissen

  • Hallo Forendoktor! Das ist die SKGLB (am Bradlberg bei Scharfling), glaubt der Prelli ;D