Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 4124 033 heute Nachmittag auf der S 80 nach Aspern Nord in der Hst. Praterkai: 4124%20033_1.jpg Foto: dr. bahnsinn, aufgenommen am 19. 10. 2019

  • Bierflaschen-Orakel in Heidelberg ;-)

    dr. bahnsinn - - Ausland

    Beitrag

    Zitat von grubenhunt: „Wenn er selbst keine Meinung hat? “ Ein Gemeinderat, der keine eigene Meinung hat, hat in diesem Gremium nichts verloren.

  • In Säusenstein an der Donau (Westbahn-Bestandsstrecke - KB 100) sollen laut Fahrplan-Entwurf fünf Halte entfallen. In der Gemeinde Ybbs regt sich Widerstand. Nachzulesen hier: Entwarnung bei neuem Zugplan In ÖBB-Entwurf fehlen fünf Stopps in Säusenstein. VOR gibt Entwarnung. Von Markus Glück. Erstellt am 19. Oktober 2019 (05:52) Aufregung herrscht in der Stadtgemeinde nach der Präsentation der Entwürfe für den neuen ÖBB-Fahrplan 2020. Laut SP-Bürgermeister Alois Schroll fehlen dabei vier wichtig…

  • Bierflaschen-Orakel in Heidelberg ;-)

    dr. bahnsinn - - Ausland

    Beitrag

    Zitat von grubenhunt: „Also bitte, nicht wenige Wahlordnungen sehen bei Stimmengleichheit das Los als Entscheidungsmoeglichkeit vor. Und hier regt man sich auf. “ Es ist meiner Meinung nach schon ein wesentlicher Unterschied, ob der Bürgermeister offiziell per Losentscheid gewählt wird oder ob ein Mandatar seine persönliche Entscheidung einem Los in Form einer Bierkapsel überlässt.

  • Zitat von J-C: „Ich frage mich nebenbei, was für Schüler über Amstetten nach Linz fahren. “ Ich kenne eine Schülerin, die täglich von Loosdorf nach Linz zur Ausbildung fuhr, da es nur in Linz diese spezifische Bildungseinrichtung gibt. In einer Fahrtrichtung fahrplanbedingt mit dem Umweg über St. Pölten.

  • Rätsel gelöst

    dr. bahnsinn - - Rätsel

    Beitrag

    Zitat von westbahn: „......als auch die Spurweite von 1445 Millimeter besonders. “ Richtig. Es geht um die Spurweite 1445 mm. Als ich das das erste Mal las, dachte ich zunächst an einen Druckfehler. Grund für die doch etwas ungewöhnliche Spurweite in einem Land, wo es historisch gesehen nur iberische Breitspur und Meterspur gab, ist, dass die Spurweite von der früheren Straßenbahn übernommen wurde. U-Bahn mit Oberleitungsbetrieb würde ich nicht als etwas Besonderes bezeichen, das kann Wien mit d…

  • U-Bahn-Jubiläum

    dr. bahnsinn - - Rätsel

    Beitrag

    100 Jahre Metro Madrid ist richtig. Die von dir angeführten Besonderheiten mögen alle zutreffen, aber die Besonderheit, die ich eigentlich wissen wollte, ist leider nicht dabei. Also weiterraten!

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    dr. bahnsinn - - Aktuelles

    Beitrag

    Hier noch ein paar Fotos von der gestrigen Fahrt des REX 6380 von St. Nikola-Struden nach Mauthausen. Ein Foto vom Cityjet eco ohne Winkschaden in Form eines bzw. mehrerer Fotografen war während der kurzen Wende in St. Nikola ein Ding der Unmöglichkeit: 20191017_095937.jpg Nun ein paar Fotos aus dem hinteren Führerstand während der Fahrt, z. B. auf der 3,2 km langen Geraden zwischen Baumgartenberg und Arbing. Obwohl hier durchaus eine höhere Geschwindigkeit möglich wäre, beträgt die V/max nur 60…

  • U-Bahn-Jubiläum

    dr. bahnsinn - - Rätsel

    Beitrag

    Die U-Bahn einer Großstadt feiert in diesen Tagen ein rundes Eröffnungsjubiläum. Aus diesem Grund hat man in zweijähriger Arbeit jene Garnitur, die einst den Eröffnungszug führte, restauriert (siehe Foto unten). Dazu möchte ich von Euch Folgendes wissen: 1. In welcher Großstadt feiert die U-Bahn gerade ein rundes Eröffnungsjubiläum? 2. Wann wurde die U-Bahn eröffnet? 3. Die U-Bahn weist eine Besonderheit auf. Welche Besonderheit ist das? Viel Spass beim Recherchieren und Raten! Raumltsel_391b.jp…

  • Südbahn-Modernisierung schreitet voran Nach mehr als drei Jahren Bauzeit ist am Freitag der Bahnhof Frohnleiten offiziell eröffnet worden. Der neue Bahnhof ist Teil einer Reihe von Modernisierungsmaßnahmen entlang der neuen Südbahnstrecke zwischen Wien und Klagenfurt. Online seit heute, 18.28 Uhr Täglich benützen mehr als 2.000 Bahnkunden den Bahnhof Frohnleiten. Dieser präsentiert sich jetzt runderneuert in völlig neuem Gesicht, verfügt über drei moderne und barrierefreie Bahnsteige, einen hell…

  • Zitat von westbahn: „Oha, woran glaubst du das zu erkennen? “ Woran kannst du erkennen, dass es anders wäre?

  • Bierflaschen-Orakel in Heidelberg ;-)

    dr. bahnsinn - - Ausland

    Beitrag

    Da fehlt mir jedes Verständnis. Man fühlt sich in einem Operettenstaat oder in einer Faschingsveranstaltung und nicht im Gemeinderat einer deutschen Großstadt, der über Millionenausgaben und über die Zukunft des ÖV in der Stadt entscheidet. Auch der Aufruf zur Gelassenheit ist fehl am Platz, da er dazu ermuntert, auch in Zukunft vermehrt Entscheidungen mit Kopf oder Zahl zu treffen. Andererseits scheint die Entscheidung pro oder contra angesichts des Ausgangs von 25:24 tatsächlich nicht leicht g…

  • Wen das Thema nicht interessiert, braucht es auch nicht zu lesen. So einfach ist das. Den Großteil der aktiven User und passiven Leser interessiert sehr wohl, wie der VOR bei der seiner Fahrplan-Erstellung dilettiert. Außerdem ist auch ein Eisenbahnbezug in der Form gegeben, als die betroffenen Schüler oft den Anschlusszug nach Linz versäumen.

  • Regionalverkehr Münsterland: Reaktivierung der TN – Sonderfahrten und Infoveranstaltung csm_RVM_db23c152be.jpg Lint 41 im Design des RVM; Quelle: RVM 18. Oktober 2019 Der RVM (Regionalverkehr Münsterland) ist stark an der Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn (TN) für den SPNV interessiert. Daher findet am Sonntag, den 27.10.2019, in Westerkappeln in der Gaststätte „Kuckucksnest“ zwischen 12 und 16 Uhr eine Infoveranstaltung statt. Anwesend sind Vertreter der RVM wie der Planungsbüros. Parall…

  • Unmut über Fahrplan in Euratsfeld In der Gemeinde Euratsfeld regt sich Ärger über Bus-Verspätungen. Von Peter Führer. Erstellt am 15. Oktober 2019 (04:14) 167.064.014 Immer wieder kommt der Bus der Linie 660 in Euratsfeld zu spät. Hierum 6.34 Uhr, dabei wäre die Planankunft um 6.30 Uhr. Foto: privat Anhaltende Busverspätungen sorgen für Frust in Euratsfeld. Wie Andreas Ennser der NÖN berichtet, kommt es immer wieder zu Problemen mit dem neuen Busplan. Und zwar bei der Linie 660. „Meine Tochter f…

  • Zitat von 2020.01: „Sauvertrottelte Schreiberei!! “ Ja. Mittlerweile ist das Lesen der ORF-Texte in dieser Hinsicht ein wenig mühsam. Warum man, wie z. B. in einem anderen Bericht, unbedingt "Passagiere und Passagierinnen" schreiben muss, obwohl "Fahrgäste" viel einfacher und auch geschlechtsneutral wäre, bleibt mir ein Rätsel.

  • So hat das Parkpickerl auch seine Schattenseiten: Studie: Parkpickerl führt zu mehr Kurzfahrten Die Einführung des Parkpickerls in Währing und Favoriten hat Wirkung gezeigt. Es gibt mehr freie Parkplätze und weniger Pendlerverkehr. Doch eine neue Studie der Stadt zeigt auch: Mehr Menschen aus den Bezirken nutzen für kürzere Fahrten wieder das Auto. Online seit heute, 10.47 Uhr Der Grund ist simpel: Weil Pendlerinnen und Pendler wegfallen, finden Anrainerinnen und Anrainer leichter einen Parkplat…

  • Jetzt ist es fix. Die ÖBB steigen mit Fairtiq ins GPS-Ticketing ein: ÖBB planen GPS-Ticketing Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) planen die Einführung von GPS-Ticketing mit dem Schweizer Anbieter Fairtiq. Das Smart-Ticketing-Programm soll den Fahrscheinkauf via Smartphone vereinfachen. Geplanter Start für das Pilotprojekt ist Anfang 2020. Online seit heute, 13.10 Uhr Beim GPS-Ticketing müssen sich Kunden zunächst die App aufs Smartphone herunterladen und sich mit den Zahlungsdaten registrie…

  • Wegen eines Hindernisses im Gleisbereich sind zwischen Göllersdorf und Stockerau derzeit keine Fahrten möglich. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Göllersdorf und Stockerau wurde angefordert. Planen Sie in diesem Bereich derzeit 50 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    dr. bahnsinn - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von westbahn: „Daher habe ich ein Screengrab angefertigt und hier eingestellt. “ Vom OÖN-Artikel? Wo ist der? Ich sehe nur jenen von "Mein Bezirk".

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    dr. bahnsinn - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von westbahn: „Wie soll man einen sinnlosen Beitrag sinnerfassend lesen? “ Auf meine obige Frage, warum du einen Artikel reinstellst, den ich bereits verlinkt hatte, bist du noch immer nicht eingegangen. Ergo ist der Hinweis auf sinnerfassendes Lesen sehr wohl berechtigt.

  • Spießrutenlauf einer Pendlerin für ihr Recht bei Zugverspätungen Um bei verspäteten Zügen Geld zu erhalten, muss man bei der ÖBB online registriert sein. Eine Pendlerin verlangt seit Februar ihre Zugangsdaten Gudrun Springer 18. Oktober 2019, 07:00 SBahn.jpg Sind S-Bahnen auf einer Strecke nicht zu 95 Prozent pünktlich, erhalten Besitzer einer Verkehrsverbund-Jahreskarte entsprechend Geld zurück. Gesetzt den Fall, sie haben sie sich erfolgreich online registriert. Foto: Matthias Cremer Wien – Es…

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    dr. bahnsinn - - Aktuelles

    Beitrag

    Wozu den ganzen Artikel reinstellen, wenn es in meiner Antwort #153 bereits einen Link dorthin gibt? Es lohnt sich, Beiträge sinnerfassend zu lesen.

  • Stadtrat: Schüler in Magdeburg fahren kostenlos Bus und Bahn Wer in Magdeburg lebt, kein eigenes Einkommen hat und bis zu 18 Jahre alt ist, soll innerhalb der Stadt künftig kostenlos Bus und Straßenbahn fahren dürfen. Dafür hat am Abend der Stadtrat gestimmt. Die neue Regel soll ab 2021 gelten, schrieb Stadtrat Olaf Meister (Grüne) bei Twitter. Der Antrag war von der SPD in den Stadtrat eingebracht worden. Sie rechnet damit, dass künftig gut 20.000 Schüler kostenlos Bus und Straßenbahn fahren kö…

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    dr. bahnsinn - - Aktuelles

    Beitrag

    Auf www.meinbezirk.at gibt es einen Bericht über die gestrige Fahrt auf der Donauuferbahn. Den Artikel in den OÖN können nur registrierte Leser lesen.

  • Zitat von KFNB X: „Eigentlich ein Wunder, dass noch keiner einen Vertrag gelöst hat. “ Da trifft's den zweiten Lieferanten mit Verspätungsproblemen schon härter. Pesa ist den Auftrag zur Lieferung von 13 Elf2-Triebzügen an SKM Warszawa schon los. Nachzulesen hier.

  • Zitat von KFNB X: „Das Bild ist aber schon etwas älter. “ Richtig. Zunächst war ich der Meinung, der Standard müsse sich geirrt haben. Aber da das Foto auch zu keinem anderen Wiener Bahnhof passt und die 5er-Gleise mit der jetzigen Situation übereinstimmen, bin ich zum gleichen Schluss wie Du gekommen.

  • Wiener Straßenbahnlinie O bekommt umweltfreundliches Grüngleis Der Baubeginn ist für das Frühjahr 2020 geplant. Hinzu kommen vier neue Stationen für das Nordbahnhofviertel 17. Oktober 2019, 16:54 Standard-Andy-Urban.jpg Eine Straßenbahn am Bahnhof Praterstern. Foto: Standard Andy Urban Wien – Die Wiener Linien planen im Zuge des Ausbaus des Straßenbahnnetzes und ihrer "Greener Linien"-Kampagne neben der Erweiterung der Linie O auch ein umweltfreundliches Grüngleis. Ab dem Knotenpunkt Praterstern…

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    dr. bahnsinn - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von dr. bahnsinn: „Morgen startet der Fahrgastbetrieb mit dem Cityjet eco auf der Donauuferbahn. Siehe Fahrplan-Link in Antwort #145. Da ich an diesem Tag in der Gegend zu tun haben werde, werde ich bei der Fahrt des REX 6380 zwischen St. Nikola-Struden und Mauthausen dabeisein. Ein paar Fots werden dabei schon herausschauen. “ Hier die ersten drei Fotos von der Premierenfahrt im Fahrgastbetrieb auf der Donauuferbahn. REX 6373 aus Linz Hbf. mit 1 min Verspätung auf dem Dimbachviadukt kurz …

  • Saarland/Vlexx: Bombardier kündigt erneut Lieferverzug von Talent-3-Fahrzeugen an csm_vlexx_2c6dba8e4b.jpg Quelle: Bombardier 17. Oktober 2019 Das saarländische Verkehrsministerium und das Eisenbahnverkehrsunternehmen vlexx GmbH sind vom Fahrzeughersteller Bombardier Transportation erneut über einen Lieferverzug der bestellten Talent-3-Triebfahrzeuge informiert worden. Bombardier kann keine ausreichende Anzahl an Fahrzeugen zum Betriebsstart im Dezember für das Los 2 im Elektro-Netz Saar liefern…