Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Danke an alle, die mich auf meinen Jahreszahl-Lapsus aufmerksam gemacht haben. Schon ausgebessert!

  • Se ist zwar noch ein bischen Zeit bis dahin, aber es gibt bereits eine Einladung zum Schmalspurfestival auf der Mariazellerbahn. Auch einen Flyer gibt es schon.

  • Zitat von westbahn: „Also bitte, was wollt ihr denn für eure sowieso schon schwer subventionierten Tickets noch alles? Vielleicht an jedem Platz ein eigenes Display mit Netflix und Sky inklusive Dolby Atmos? Oder eine Bord-Waschmaschine, um eure KIK-Fetzen während der Fahrt zu waschen? Unsereiner, der seine Mobilität selbst bezahlt, nennt dieses Verhalten unverschämt und dreist! “ Kannst du hier auch sachlich diskutieren, ohne jemanden zu beflegeln? Steckdosen sind heute Standard in fast jedem E…

  • Wegen eines defekten Zuges auf der Strecke sind zwischen Bratislava Petrzalka und Kittsee derzeit keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Neues von der Traunseetram

    dr. bahnsinn - - Schmalspur

    Beitrag

    713.000 Personen fahren pro Jahr mit der Traunseetram Von Edmund Brandner 08. November 2019 00:04 Uhr2289357_artikeldetail-maxi_1tN2Dd_HUkcyp.jpgSeit Beginn der Investitionen im Jahr 2014 haben sich die Passagierzahlen verdoppelt. Bild: OÖN/Fischbacher GMUNDEN. Erste Bilanz: Befürworter und Kritiker der Bahn fühlen sich gleichermaßen bestätigt. Die Traunseetram-Linie von Stern & Hafferl hat im ersten Jahr ihres Bestehens 713.000 Personen transportiert. Das sind pro Zugfahrt im Durchschnitt 17 Pe…

  • Regiotram Gallneukirchen fährt frühestens ab 2030 11. November 2019 00:04 Uhr 2290282_artikeldetail-maxi_1tO3uY_1oxQe7.jpg So könnte die Regiotram Linz–Pregarten aussehen. Bild: Regiotram Kassel GALLNEUKIRCHEN / PREGARTEN. Landesrat kündigt Detailplanungen für das kommende Jahr an. Der aktuelle Planungsstand zur Regiotram Linz–Gallneukirchen–Pregarten war vergangenen Donnerstag Thema im oberösterreichischen Landtag. Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner (FP) betonte auf Anfrage von SP-Ver…

  • Zitat von KFNB X: „Würde dort eine fahren, gäbe es einen SEV. Spart Busse “ Der muss für die R sowieso fahren. Aber ich habe das Smiley eh gesehen.

  • Schweden: LKAB und Inlandsbanan kooperieren beim nachhaltigen Güterverkehr csm_FullSizeRender-004_quelle_inlandsbanan_387b9f77c6.jpg Güterzug mit Dieselloks auf der schwedischen Inlandsbahn; Quelle: Inlandsbanan 11. November 2019 Mit einem Pilotprojekt wollen das schwedische Bergbauunternehmen LKAB und die Inlandsbanan eine gemeinsame Investition in einen nachhaltigen Güterverkehr durch das Landesinnere von Norrland, Nordschweden, realisieren. Die Unternehmen wollen einen neuen Kalk- und Schott…

  • Wegen eines Feuerwehreinsatzes sind zwischen Wien Aspern Nord und Siebenbrunn-Leopoldsdorf derzeit keine Fahrten möglich. Die REX Züge werden über Gänserndorf umgeleitet. Fahrgäste mit ÖBB-Tickets können zwischen Wien Stadlau und Wien Aspern Nord die Wiener Linien benutzen. Für die S-Bahnen wurde ein Schienenersatzverkehr zwischen Wien Aspern Nord und Siebenbrunn-Leopoldsdorf angefordert.*) Planen Sie in diesem Bereich derzeit 30 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo *) Das Proble…

  • Zitat von westbahn: „...aber denkt ihr wirklich, dass das in Österreich nicht passiert? “ Über Züge, die als Lp verkehren, obwohl sie genausogut mit Fahrgästen unterwegs sein könnten, wurde hier schon mehrfach berichtet.

  • Zitat von Draisinenfan: „Die rund vier Millionen Euro teure Brücke über die Meerenge von Kertsch..... “ 4 Mio. EUR für eine rd. 20 km lange Brücke? Welche Baufirma schafft das? Außerdem: Russlandfreundlicher geht's wohl nimmer.

  • Zitat von Draisinenfan: „Dr. Bahnsinn, Du hast uns ja gar nicht erzählt, dass Du in Thüringen warst...? “ Doch, habe ich. Und zwar in diesem Rätsel. Aber mit dem oben geschilderten Bahnsinn habe ich nichts zu tun.

  • Laut KURIER wird seitens der Bürgerinitiative "IG Nordbahnhalle" Brandstiftung vermutet.

  • Darstellung der unten geschilderten Trassenvarianten in Antwort #49: 10.11.2019, 14:32 Uhr Kolbermoor: Mahnfeuer gegen Brennernordzulauf Mehr als hundert Gegner des geplanten Brenner-Nordzulaufs haben am Samstagabend in Kolbermoor im Landkreis Rosenheim ihre Sorge zum Ausdruck gebracht. Sie befürchten durch die Baumaßnahme große Einschnitte in die Natur. Besorgte Bürger haben sich am Samstag nach Einbruch der Dämmerung in der Aiblinger Au im Stadtgebiet von Kolbermoor versammelt. Sie wollen den …

  • Eine Straßenbahn (gelöst)

    dr. bahnsinn - - gelöste Rätsel

    Beitrag

    Genau vor 30 Jahren, am Abend des 10. November 1989 wurde die wegen des hier stattgefundenen West-Ost-Agentenaustauschs bekannte Glienicker Brücke zwischen Potsdam und Westberlin wieder für den ungehinderten Personenverkehr freigegeben. Nachzulesen hier. Hier ein Foto von der Brücke, aufgenommen von der Havel aus:IMG_5727.jpg Wenige Minuten später legten wir an der Anlegestelle am linken Bildrand an, um die Brücke näher in Augenschein zu nehmen. In Potsdam gibt es ÖV auch auf dem Wasser in Form …

  • Da war anscheinend wieder einmal das Handy im Spiel: Frau von Straßenbahn erfasst In Graz ist Samstagabend eine Frau von einer Straßenbahn erfasst worden – dabei wurde die 21-Jährige schwer verletzt. Online seit heute, 12.58 Uhr Laut Polizei hatte die Frau vor der Straßenbahn plötzlich die Fahrbahn überquert – sie dürfte die Straßenbahn übersehen haben oder durch ihr Handy abgelenkt gewesen sein. Schwere Kopfverletzungen Die 21-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Kopfverletzungen; sie wurde in…

  • Feuer in der Nordbahnhalle Dichte schwarze Wolken sind am frühen Sonntagnachmittag über der Leopoldstadt in den Himmel gestiegen. Flammen schlugen aus der Nordbahnhalle. Die Feuerwehr löste Alarmstufe 3 aus. Berichte über Verletzte lagen nicht vor. Online seit heute, 13.18 Uhr „Vom Brand betroffen ist die ehemalige Nordbahnhalle. Aufgrund des Brandausmaßes hat die Berufsfeuerwehr indes die Alarmstufe auf 3 erhöht“, hieß es laut Feuerwehr. Zahlreiche Meldungen über eine dichte, schwarze Rauchsäul…

  • Zitat von westbahn: „Also so unprofessionell, wie der Mayer das Ganze handhabt, kann es nichts werden! Und dann steht eben die Lüge Mayers im Raum! “ Das Wort Lüge würde ich in diesem Zusammenhang nicht in den Mund nehmen. Der Mayer ist schlicht und einfach ein Opfer der selektiven Wahrnehmung geworden, indem er nur jene Teile von Aussagen aufgenommen hat, die als positiv interpretiert werden können. Ich kenne das aus meiner langjährigen Praxis im Umgang mit den Landesbehörden. Aus einem Anruf b…

  • Zitat von 5047.090: „Durch entsprechende Vorgaben vom Land. Was ich mich aber so erinnere, hat man ja zumindest dem Wildwuchs an EKZ mehr oder weniger einen Riegel vorgeschoben. “ Zitat von westbahn: „Gibt es da konkrete Beispiele? “ Durch eine entsprechende, bereits erfolgte Novellierung des NÖ ROG soll es EKZ auf der sogenannten grünen Wiese nicht mehr geben. Das geht nicht von heute auf morgen, sondern wird erst in einigen Jahren zum Tragen kommen. Den Link zum RIS, um im NÖ ROG nachzulesen, …

  • Danke für die Info.

  • Vor 100 Jahren: 10. 11. 1919: [Neumühl-Kutzdorf, Provinz Brandenburg, Preußen, heute Namyślin, Polen] Beim Eisenbahnunfall von Neumühl-Kutzdorf auf der Bahnstrecke Breslau/Wrocław–Stettin/Szczecin fährt ein Güterzug in eine Rangiergruppe. Opferbilanz: 45 Tote, 18 Verletzte. Vor 80 Jahren: 12. 11. 1939: [Bahnhof Rosengrund bei Bauerwitz, Oberschlesien, heute Baborów, Woiwodschaft Oppeln/Opole, Polen] Der Bahnhof Rosengrund liegt an der eingleisigen Strecke Cosel–Bauerwitz. Zug P 957 verkehrt in R…

  • Nicht nur heute Früh (siehe Beitrag oben), auch am vergangenen Donnerstag kam es auf der Almtalbahn zu einer Kollision zwischen einem Tw der Reihe 5047 und einem Kraftfahrzeug. Nachzulesen hier.

  • Gleich zwei Ek-Unfälle in OÖ. gestern Abend und heute Morgen: Mopedauto prallte gegen Triebwagen Großes Glück hat eine Pensionistin im Hausruckviertel bei einem Zusammenstoß mit einem Zug am Freitgabend gehabt. Die Frau hatte in ihrem Mopedauto auf einer Landesstraße zwischen Peuerbach und Michaelnbach an einem unbeschrankten Bahnübergang eine Lok übersehen. Online seit heute, 12.38 Uhr Das Mopedauto der Frau krachte seitlich in den aus Richtung Linz kommenden Triebwagen. Die Pensionistin wurde …

  • Alte Lokhalle in Worms ausgebrannt In Worms ist in der Nacht die ehemalige Lokhalle am Hauptbahnhof in Flammen aufgegangen. Menschen wurden nicht verletzt. Die Polizei berichtete von Problemen mit Schaulustigen. Zu Beginn des Brandes in der Nacht zum Samstag habe man zahlreiche Schaulustige aus dem Gefahrenbereich verweisen müssen, teilte die Polizei in Worms mit. Für die Löscharbeiten wurden einige Straßen um den Brandort gesperrt, ebenso die Gleise auf dem Wormser Hauptbahnhof in Richtung Main…

  • Wegen eines Polizeieinsatzes sind in Wr. Neustadt Hbf derzeit keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Ich rate dringend, aus dem OT-Modus wieder zum Threadthema zurückzukehren. Für das Ausrichten persönlicher Nachrichten gibt es die Möglichkeit der persönlichen Mitteilungen. Manchmal ist es auch besser, nur zu schweigen. Der Administrator.

  • Zitat von Heute: „Auch die Strecke Wien – Bratislava soll bis 2023 neue Haltestellen, sowie mehr und schnellere Züge zwischen den Hauptstätten erhalten. “ Welchen Sinn sollen die neuen Haltestellen in den menschenleeren Weiten des Marchfeldes denn ergeben? Ich gehe davon aus, dass damit die Modernisierung bestehender Haltestellen gemeint ist. Zitat von Heute: „Die S-80 soll alle 15 Minuten Hütteldorf und Aspern verbinden. Nur 30 Minuten soll die Linie von Ost nach West brauchen, dazu sollen fünf…

  • [DE] Marschbahn: Probleme ohne Ende

    dr. bahnsinn - - Ausland

    Beitrag

    Marschbahn: Bundesumweltministerium gegen zweigleisigen Ausbau nach Sylt 08. November 2019 Die überraschende Nachricht, dass der zweigleisige Ausbau der Marschbahn zwischen Niebüll und Klanxbüll nicht mehr in dem am 06.11.2019 vorgelegten Gesetzentwurf der Bundesregierung zum beschleunigten Ausbau von Verkehrsprojekten auftaucht, hat in Schleswig-Holstein für Ärger gesorgt. Ministerpräsident Daniel Günther sprach von einer Fehlentscheidung; er setze darauf, dass diese zügig korrigiert werde. Die…

  • Wegen eines Hindernisses im Gleisbereich sind zwischen Sopron und Deutschkreutz derzeit keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Zitat von 5047erFan: „Wow du hast ja überhaupt gar keine Vorurteile. “ Vorurteile hat er keine. Er mag nur niemanden. Nicht einmal sich selber.