Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Der erste Vectron, 383 401, wurde am 11. 11. 2019 im Metrans-Containerterminal in Prag an Metrans übergeben. Er trat bereits heute seine erste Fahrt an, die ihn von Česká Třebová nach Krems an der Donau führte: 28211_hhla_metrans_siemens_18x12cm_529135.jpg Die restlichen neun Maschinen sollen im Frühjahr 2020 geliefert werden. Es besteht eine Option auf weitere 20 Lokomotiven. Quelle und vollständiger Text: www.railwaygazette.com

  • Laut Der Standard soll der Brenner-Basistunnel auf Grund von Schwierigkeiten auf österreichischer Seite erst im Jahr 2028 eröffnet werden.

  • Wegen eines Verkehrsunfalles sind zwischen Horni Dvoriste und Summerau derzeit keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Stand: 12.11.2019 17:00 Uhr MV bekommt Anschluss an "Neue Seidenstraße" gueterzug176_v-vierspaltig.jpg Der erste Güterzug aus China hat am Dienstag den Hafen Sassnitz-Mukran auf Rügen erreicht. Der Hafen Sassnitz-Mukran auf Rügen soll zu einem Drehkreuz für den Schienengüterverkehr von und nach China werden. Mecklenburg-Vorpommern bekommt damit Anschluss an die "Neue Seidenstraße". Auf Initiative Pekings soll sie Asien und Europa verbinden. Am Dienstag hat der erste Güterzug aus China Mukran err…

  • Busliche Grauslichleiten...

    dr. bahnsinn - - Mediencenter

    Beitrag

    Diesmal eine busliche Grauslichkeit aus Deutschland: Stand: 12.11.2019 15:00 Uhr Erziehungsmaßnahme? Verletzte Kinder durch Vollbremsung Die Vollbremsung eines Schulbusses zwischen Velgast und Richtenberg im Landkreis Vorpommern-Rügen beschäftigt die Polizei. Ein Busfahrer soll am Dienstagmorgen als "erzieherische Maßnahme" während der Fahrt scharf gebremst haben. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und unterlassener Hilfeleistung ermittelt. Zwölf verletzte K…

  • In der heutigen KURIER-Printausgabe ist auf S. 17 zu lesen, dass es im ersten Quartal 2020 zu einem Verkehrsgipfel zwischen LH Mikl-Leitner und Bgm. Ludwig kommen soll, bei dem über das Schicksal der 2. S-Bahn-Stammstrecke entschieden werden soll. Außerdem kommt auch LR Schleritzko zu Wort, der meint, wenn man die 2. Stammstrecke in Wien wolle, müsse man wegen des langen Planungshorizontes bereits jetzt mit den Planungen dafür beginnen. Diesbezüglich muss ich Schleritzko recht geben, aber mir ha…

  • 11.11.2019 2.400-Tonnen-Brücke über siebengleisige Südbahn geschoben Das Tragwerk ist am Ende der Lebensdauer angelangt und musste ersetzt werden. 2.400 Tonnen wiegt eine neue Brücke, die am Wochenende über sieben Gleise der Südbahn bei Meidling verschoben wurde. Die Maßnahme ist Teil eines ÖBB-Projektes, in dessen Zuge die am Ende ihrer Lebensdauer angelangten Brücken der Donauländebahn durch neue Tragwerke ersetzt werden. Da die aus den 1950er Jahren stammenden Eisenbahnbrücken der Donauländeb…

  • Oberösterreich: ÖBB-Verkehrsvertrag über zehn Jahre 12. November 2019 Das Land Oberösterreich wird mit der ÖBB Personenverkehr AG einen neuen Verkehrsdienstevertrag mit einer Laufzeit von zehn Jahren abschließen. Der Landtag hat dazu jetzt die Mittel freigegeben. Der Finanzierungsrahmen des Landes für den Vertrag umfasst rund 437 Mio. EUR. Der Gesamtaufwand für den neuen Verkehrsdienstevertrag wird auf 1,769 Mrd. EUR kalkuliert. So werden über 600 Mio. EUR in ein umfassendes Maßnahmenpaket geste…

  • Wegen eines Rettungseinsatzes sind zwischen Dornbirn und Bregenz derzeit keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Hier die Ursache für die Unterbrechung der Hausruckbahn bis heute Mittag: Unfall legt Zugverkehr im Innviertel lahm Von der Früh bis Mittag war die Bahnstrecke zwischen Ried und St. Martin im Innkreis nach einem Unfall am Dienstag gesperrt. Ein Auto war gegen einen Regionalzug gekracht. Der 21-jährige Lenker hatte Glück. Online seit heute, 12.14 Uhr Der Unfall passierte um 5.15 Uhr an einem unbeschrankten Bahnübergang mit Andreaskreuz im Ortsteil Haging in der Gemeinde Aurolzmünster (Bezirk Ried…

  • Fahrplanwechsel: Mehr Züge für Pendler Am 15. Dezember tritt wieder der alljährliche Fahrplanwechsel in Kraft. Gleichzeitig erhöhen die ÖBB auch die Ticketpreise. Für burgenländische Pendler komme es aber auf allen Bahnverbindungen zu Verbesserungen, so Landesrat Heinrich Dorner. Online seit heute, 12.32 Uhr Ab 15. Dezember werden die ÖBB-Ticketpreise im Schnitt um 1,9 Prozent teurer. Als Verbesserungen für die tausenden Pendler aus dem Burgenland nannte Dorner Taktlückenschließungen, Taktverdic…

  • [Jena] Schussattentat auf Straßenbahn

    dr. bahnsinn - - Ausland

    Beitrag

    Schuss auf Straßenbahn in Jena: Jugendliche unter Schock Erneut ist in Jena auf eine Straßenbahn geschossen worden. In der Nähe der Haltestelle Sportforum zersplitterte die Scheibe einer Bahn. Bereits Anfang des Jahres waren Straßenbahnen angegriffen worden. In Jena ist erneut auf eine Straßenbahn geschossen worden. Wie die Polizei mitteilte, hörte eine 17-jährige Insassin am Montagabend nahe der Haltestelle Sportforum einen lauten Knall. Eine Scheibe splitterte. Die Jugendliche erlitt einen Sch…

  • Wegen einer Oberleitungsstörung sind zwischen Lochau-Hörbranz und Lindau Hbf derzeit keine Fahrten möglich. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Lochau-Hörbranz und Lindau Hbf wurde eingerichtet.Planen Sie in diesem Bereich derzeit 60 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • 1. Hausruckbahn: Wegen eines Verkehrsunfalles sind zwischen Ried im Innkreis und St.Martin im Innkreis derzeit keine Fahrten möglich. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Ried im Innkreis und Schärding wurde eingerichtet. Planen Sie in diesem Bereich derzeit bis zu 50 Minuten mehr Reisezeit ein. 2. Vorarlbergbahn: Wegen einer technischen Störung am Bahnhof Ludesch sind zwischen Bludenz und Feldkirch Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Planen Sie 30 Minuten mehr Reisezeit ein. 3. Südbahn …

  • Danke an alle, die mich auf meinen Jahreszahl-Lapsus aufmerksam gemacht haben. Schon ausgebessert!

  • Se ist zwar noch ein bischen Zeit bis dahin, aber es gibt bereits eine Einladung zum Schmalspurfestival auf der Mariazellerbahn. Auch einen Flyer gibt es schon.

  • Zitat von westbahn: „Also bitte, was wollt ihr denn für eure sowieso schon schwer subventionierten Tickets noch alles? Vielleicht an jedem Platz ein eigenes Display mit Netflix und Sky inklusive Dolby Atmos? Oder eine Bord-Waschmaschine, um eure KIK-Fetzen während der Fahrt zu waschen? Unsereiner, der seine Mobilität selbst bezahlt, nennt dieses Verhalten unverschämt und dreist! “ Kannst du hier auch sachlich diskutieren, ohne jemanden zu beflegeln? Steckdosen sind heute Standard in fast jedem E…

  • Wegen eines defekten Zuges auf der Strecke sind zwischen Bratislava Petrzalka und Kittsee derzeit keine Fahrten möglich. Über die Dauer der Unterbrechung kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden. Die Züge warten die Sperre vorerst ab. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Neues von der Traunseetram

    dr. bahnsinn - - Schmalspur

    Beitrag

    713.000 Personen fahren pro Jahr mit der Traunseetram Von Edmund Brandner 08. November 2019 00:04 Uhr2289357_artikeldetail-maxi_1tN2Dd_HUkcyp.jpgSeit Beginn der Investitionen im Jahr 2014 haben sich die Passagierzahlen verdoppelt. Bild: OÖN/Fischbacher GMUNDEN. Erste Bilanz: Befürworter und Kritiker der Bahn fühlen sich gleichermaßen bestätigt. Die Traunseetram-Linie von Stern & Hafferl hat im ersten Jahr ihres Bestehens 713.000 Personen transportiert. Das sind pro Zugfahrt im Durchschnitt 17 Pe…

  • Regiotram Gallneukirchen fährt frühestens ab 2030 11. November 2019 00:04 Uhr 2290282_artikeldetail-maxi_1tO3uY_1oxQe7.jpg So könnte die Regiotram Linz–Pregarten aussehen. Bild: Regiotram Kassel GALLNEUKIRCHEN / PREGARTEN. Landesrat kündigt Detailplanungen für das kommende Jahr an. Der aktuelle Planungsstand zur Regiotram Linz–Gallneukirchen–Pregarten war vergangenen Donnerstag Thema im oberösterreichischen Landtag. Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner (FP) betonte auf Anfrage von SP-Ver…

  • Zitat von KFNB X: „Würde dort eine fahren, gäbe es einen SEV. Spart Busse “ Der muss für die R sowieso fahren. Aber ich habe das Smiley eh gesehen.

  • Schweden: LKAB und Inlandsbanan kooperieren beim nachhaltigen Güterverkehr csm_FullSizeRender-004_quelle_inlandsbanan_387b9f77c6.jpg Güterzug mit Dieselloks auf der schwedischen Inlandsbahn; Quelle: Inlandsbanan 11. November 2019 Mit einem Pilotprojekt wollen das schwedische Bergbauunternehmen LKAB und die Inlandsbanan eine gemeinsame Investition in einen nachhaltigen Güterverkehr durch das Landesinnere von Norrland, Nordschweden, realisieren. Die Unternehmen wollen einen neuen Kalk- und Schott…

  • Wegen eines Feuerwehreinsatzes sind zwischen Wien Aspern Nord und Siebenbrunn-Leopoldsdorf derzeit keine Fahrten möglich. Die REX Züge werden über Gänserndorf umgeleitet. Fahrgäste mit ÖBB-Tickets können zwischen Wien Stadlau und Wien Aspern Nord die Wiener Linien benutzen. Für die S-Bahnen wurde ein Schienenersatzverkehr zwischen Wien Aspern Nord und Siebenbrunn-Leopoldsdorf angefordert.*) Planen Sie in diesem Bereich derzeit 30 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo *) Das Proble…

  • Zitat von westbahn: „...aber denkt ihr wirklich, dass das in Österreich nicht passiert? “ Über Züge, die als Lp verkehren, obwohl sie genausogut mit Fahrgästen unterwegs sein könnten, wurde hier schon mehrfach berichtet.

  • Zitat von Draisinenfan: „Die rund vier Millionen Euro teure Brücke über die Meerenge von Kertsch..... “ 4 Mio. EUR für eine rd. 20 km lange Brücke? Welche Baufirma schafft das? Außerdem: Russlandfreundlicher geht's wohl nimmer.

  • Zitat von Draisinenfan: „Dr. Bahnsinn, Du hast uns ja gar nicht erzählt, dass Du in Thüringen warst...? “ Doch, habe ich. Und zwar in diesem Rätsel. Aber mit dem oben geschilderten Bahnsinn habe ich nichts zu tun.

  • Laut KURIER wird seitens der Bürgerinitiative "IG Nordbahnhalle" Brandstiftung vermutet.

  • Darstellung der unten geschilderten Trassenvarianten in Antwort #49: 10.11.2019, 14:32 Uhr Kolbermoor: Mahnfeuer gegen Brennernordzulauf Mehr als hundert Gegner des geplanten Brenner-Nordzulaufs haben am Samstagabend in Kolbermoor im Landkreis Rosenheim ihre Sorge zum Ausdruck gebracht. Sie befürchten durch die Baumaßnahme große Einschnitte in die Natur. Besorgte Bürger haben sich am Samstag nach Einbruch der Dämmerung in der Aiblinger Au im Stadtgebiet von Kolbermoor versammelt. Sie wollen den …

  • Eine Straßenbahn (gelöst)

    dr. bahnsinn - - gelöste Rätsel

    Beitrag

    Genau vor 30 Jahren, am Abend des 10. November 1989 wurde die wegen des hier stattgefundenen West-Ost-Agentenaustauschs bekannte Glienicker Brücke zwischen Potsdam und Westberlin wieder für den ungehinderten Personenverkehr freigegeben. Nachzulesen hier. Hier ein Foto von der Brücke, aufgenommen von der Havel aus:IMG_5727.jpg Wenige Minuten später legten wir an der Anlegestelle am linken Bildrand an, um die Brücke näher in Augenschein zu nehmen. In Potsdam gibt es ÖV auch auf dem Wasser in Form …

  • Da war anscheinend wieder einmal das Handy im Spiel: Frau von Straßenbahn erfasst In Graz ist Samstagabend eine Frau von einer Straßenbahn erfasst worden – dabei wurde die 21-Jährige schwer verletzt. Online seit heute, 12.58 Uhr Laut Polizei hatte die Frau vor der Straßenbahn plötzlich die Fahrbahn überquert – sie dürfte die Straßenbahn übersehen haben oder durch ihr Handy abgelenkt gewesen sein. Schwere Kopfverletzungen Die 21-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Kopfverletzungen; sie wurde in…