Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Brenner-Nordzulauf: Mehrheit für Neubaustrecke schrumpft 15. November 2019 ÖBB und DB haben zur Frage des Brenner-Nordzulaufs erneut die Bevölkerung im gesamten Planungsraum befragt. Laut der von Forsa durchgeführten repräsentativen Umfrage spricht sich eine Mehrheit von 59 % für eine Neubaustrecke aus. Der Rückgang im Vergleich zur ersten Befragung im Vorjahr (78 % Zustimmung) sei zu erwarten gewesen, schreiben die ÖBB, denn zwischenzeitlich seien die Grobtrassen und die fünf verbliebenen Einze…

  • Zitat von westbahn: „.....dann ist sie nicht wirklich "überlebenstüchtig" und soll sich nicht weiter vermehren! “ Aber man kann davon ausgehen, dass eine 43-Jährige ihr Erbgut bereits an ihre Nachkommen weitergegeben hat. Ergo ist im Sinne der darwin'schen Auslese ihr nunmehriger Tod in dieser Hinsicht irrelevant und ihre mögliche Überlebensuntüchtigkeit in diesem Sinne daher nicht mehr von Bedeutung.

  • Sichtungen 2019

    dr. bahnsinn - - Sichtungen

    Beitrag

    Zitat von Klosterwappen: „Und was wird bei Verschubfahrten angezeigt? “ Keine Ahnung. Ich werde mich aber nicht hinstellen und warten, bis ein derartiger Fall eintritt.

  • Montafonerbahn beschafft ÖBB-Triebwagen

    dr. bahnsinn - - Aktuelles

    Beitrag

    Auf Grund der oben gemeldeten Beschaffung von Talent 1 und 3 wird die MBS ihre NPZ-Tw ET 10.107, 108, 121 und 122 (vermutlich in Richtung Schweiz) verkaufen. ET 10.107 und 108 wurden 1990 und 1994 für die MBS bei SWA gebaut, während ET 10.121 und 122 2008 von den SBB übernommen wurden. Gebaut wurden sie als NPZ-Vorserienfahrzeuge 560 003 und 001 von FFA im Jahr 1984. Quelle: TR EU-Heft Nr. 287, S. 7.

  • Zitat von westbahn: „Warum ist das ein Problem? Das ist darwin'sche Auslese in optimaler Form und Kosten sparend! “ Man kann an das Thema auch herangehen, ohne dabei einen sarkastischen Ton bemühen zu müssen. Und ob die darwinsche Auslese bei einer 43-Jährigen noch zum Tragen kommt, ist weder dir noch mir bekannt.

  • EU-Parlament: Valean: Eisenbahn soll besser werden 15. November 2019 Der Bahnverkehr spiele die Schlüsselrolle bei der Verkehrswende. Die Bahn müsse günstiger und leistungsfähiger werden, vor allem beim Gütertransport. Sie stehe im Zentrum eines multimodalen Konzepts mit dem die Umwelt- und Klimaziele erreicht werden sollen. Dies sind einige der Aussagen der designierten EU-Verkehrskommissarin Adina-Ioana Valean bei der Anhörung im Verkehrsausschuss. „Wir müssen Zeit und Geld in den multimodalen…

  • Mit dem Handy hantierende Passanten/-innen werden immer mehr zum Problem (meistens mit letalem Ende für sich selbst). Erst am Beginn der Woche passierte es in Graz und heute in Linz: Frau von Straßenbahn überrollt In Linz ist Freitagnachmittag eine 43-jährige Frau von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Laut Zeugenaussagen trug die Frau Kopfhörer und schaute auf ihr Handy, als sie die Wiener Straße überqueren wollte. Online seit heute, 17.27 Uhr Das Unglück passierte kurz nach…

  • Wachausonderzug am 31.08.2019

    dr. bahnsinn - - Sichtungen

    Beitrag

    Zitat von westbahn: „Und das Weinglasl ist bezeichnend für Österreich, “ Leider auch das Suderantentum, das von so manchem hier mit besonderer Akribie betrieben wird. Bei einem Weinglasl ist wenigstens der Inhalt genießbar, an einem Suderanten gar nichts.

  • Wegen einer Oberleitungsstörung sind zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald voraussichtlich bis 15.11.2019, 23:59 Uhr keine Fahrten möglich. Eine Schienenersatzverkehr zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald wurde eingerichtet. Planen Sie in diesem Bereich derzeit 30 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo PS.: Die Sperre der Drautalbahn wurde bis 18. 11. Betriebsschluss verlängert.

  • Zitat von westbahn: „Habt ihr immer noch nicht geschnallt? Es wird keine zweite Stammstrecke geben! “ Na und? Deshalb ist es noch lange nicht verboten, über Sinn oder Unsinn der zweiten Stammstrecke zu diskutieren. Was hier diskutiert wird, bestimmst nicht du.

  • Stand: 15.11.2019 11:55 Uhr S-Bahn-Ärger: Jeder 40. Zug fällt aus sbahn476_v-zweispaltig.jpg Bei der S3 war jeder 40. Zug kürzer als mit dem Senat vereinbart. Viele S-Bahn-Kunden beklagen sich über Verspätungen. Doch auch ausgefallene Züge sind ein Thema in Hamburg: Jede 40. S-Bahn ist in diesem Jahr komplett gestrichen worden, wie aus der Antwort des Senats auf eine Anfrage der CDU-Bürgerschaftsfraktion hervorgeht. Die Zahl der ausgefallenen Kilometer summiert sich auf 264.000 - das entspricht …

  • Die Konsequenzen aus der Obus-Krise: Salzburg AG verteilt Kompetenzen neu Nach der Krise um veraltete Obusse hat der Verkehrsdienstleister Salzburg AG die interen Kompetenzen neu verteilt. Zukünftig werden mehr Personen als bisher für den Bereich Verkehr zuständig sein. Die Salzburg AG spricht von „verbreiterter Führungsverantwortung“. Online seit heute, 10.53 Uhr Bisher war Peter Brandl im Bereich Verkehr alleinverantwortlich und damit zuständig für Bus- und Bahnbetrieb. Jetzt bekommt der Berei…

  • Zitat von Draisinenfan: „dass mir die 4020er eh lieber sind... “ Mir auch, solange ich noch Stiegensteigen kann. Dass die 4020er nur maximal mit 120 km/h unterwegs sind, ist auf der S-Bahn völlig wurscht. Ausschlaggebender ist da schon die bessere Beschleunigung der Desiro ML. Aber das interessiert wiederum die Leser nicht, für die nur wichtig ist, wie schnell ein Fahrzeug fahren könnte.

  • 1. Außerfernbahn: Wegen der derzeitigen Witterung sind zwischen Reutte in Tirol und Bichlbach-Berwang bis voraussichtlich 18.11.2019, 18:00 Uhr keine Fahrten möglich. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Reutte in Tirol und Garmischen-Partenkirchen wurde eingerichtet. Planen Sie in diesem Bereich derzeit 45 Minuten mehr Reisezeit ein. 2. Summerauer Bahn: Wegen einer Oberleitungsstörung sind zwischen Steyregg und St.Georgen/Gusen bis voraussichtlich 14:00 Uhr keine Fahrten möglich. Ein Schienenersa…

  • Sichtungen 2019

    dr. bahnsinn - - Sichtungen

    Beitrag

    Scheint neu zu sein. Statt "Vorsicht! Zug fährt durch!" heißt es nun: 20191114_170125.jpg Foto: dr. bahnsinn Gesehen heute Nachmittag in Wien-Simmering bei der Durchfahrt des rj 79.

  • Wegen eines Schadens am Gleis sind zwischen Innsbruck Hbf und Hall in Tirol Zugfahrten derzeit nur eingeschränkt möglich. Planen Sie 10 Minuten mehr Reisezeit ein. Quelle: ÖBB-Streckeninfo

  • Baden-Württemberg: Karlsruher Netz - DB bestellt 19 Alstom- und sieben Siemens-ET csm_XCC_20Karlsruhe_203NF_quelle_alstom_80da95ba6d.jpg Coradia Continental fürs Karlsruhe; Quelle: Alstom 14. November 2019 DB Regio hat mit Alstom und Siemens die Verträge zur Lieferung der Neufahrzeuge für zwei Lose des Vergabeverfahrens „Karlsruher Netz 7b“ unterzeichnet. Der Vertrag mit Alstom umfasst 13 fünf- und sechs dreiteilige Coradia Continental für das Los 1 (Karlsruhe–Heilbronn, Karlsruhe–Achern, Karlsr…

  • Stand: 14.11.2019 18:41 Uhr Bahn will Autoreisezüge nach Eidelstedt verlegen eidelstedt534_v-vierspaltig.jpgDas Betriebsgelände der Deutschen Bahn im Hamburger Stadtteil Eidelstedt: Hier sollen in Zukunft die Autoreisezüge starten. Links im Bild ist der S-Bahnhof Elbgaustraße zu sehen.Die Deutsche Bahn hat einen neuen Standort für ihre Autoreisezug-Anlage in Hamburg gefunden. Sie soll vom Bahnhof Altona an die S-Bahn-Station Elbgaustraße im Stadtteil Eidelstedt verlegt werden. Dort verfügt die B…

  • USA: Erster Vertrag für einen Wasserstoff-Zug geht an Stadler csm_sbcta_rendering_quelle_stadler_938e419348.jpg Wasserstoff-Flirt für SBCTA; Quelle: Stadler 14. November 2019 Der Weg für den ersten mit Wasserstoff betriebenen Zug für die USA ist frei. Stadler hat von der San Bernardino County Transportation Authority (SBCTA) den Auftrag für die Lieferung eines Flirt H2 inklusive einer Option auf vier weitere baugleiche Züge erhalten. Der Wasserstoff-Zug soll ab 2024 im Süden Kaliforniens, beim R…

  • Die Breitspurbahn war heute Gegenstand der Beratungen im burgenländischen Landtag. Hier der entsprechende ORF Burgenland-Bericht: (.....) Breitspurbahn: Sechs Abänderungsanträge Für Verwirrung sorgte am Nachmittag die Debatte über das Projekt Breitspurbahn. Insgesamt wurden zu dem Thema sechs Abänderungsanträge eingebracht. Bei dem Projekt geht es um die Verlängerung der Strecke vom slowakischen Kosice bis in den Großraum Wien inklusive eines großen Terminals. Im Bezirk Neusiedl am See gibt es h…

  • Bukarest: Durmazlar gewinnt Tram-Vergabe, Astra-CRRC legt Einspruch ein 14. November 2019 Der jüngst im polnischen Olsztyn erfolgreiche türkische Hersteller Durmazlar gewann nun auch die Ausschreibung für die Lieferung von 100 Straßenbahn-Garnituren für die rumänische Hauptstadt Bukarest. Der Auftragswert liegt bei 845,68 Mio. RON (177 Mio. EUR). Platzhirsch Astra Vagoane Calatori unterliegt derzeit nach einer Erfolgswelle in Serie türkischen Herstellern. Für den Bukarester Tender hatte man sich…

  • Die 21-Jährige ist gestern im Krankenhaus gestorben. Nachzulesen hier.

  • Zitat von westbahn: „Auch in OÖ werden zwei Strecken zumindest für den Personenverkehr stillgelegt. Vielleicht flüstert dies jemand der Aloisia. “ In OÖ. wird der 2,7 km lange Abschnitt St. Nikola-Struden - Sarmingstein stillgelegt, das ist keine Strecke, sondern ein Streckenabschnitt. Da war schon jetzt tagsüber außerhalb der HVZ kein Schienenverkehr mehr, also nicht wirklich ein Verlust. Sarmingstein ist keine eigene Gemeinde, sondern ein Ortsteil der Gemeinde St. Nikola. Es wird also keine Ge…

  • 1. Drautalbahn: Wegen starker Schneefälle sind zwischen Lienz und San Candido/Innichen bis voraussichtlich 15.11.2019, Betriebsschluss keine Fahrten möglich. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Lienz und San Candido/Innichen wurde eingerichtet. Planen Sie in diesem Bereich derzeit 20 Minuten mehr Reisezeit ein. 2. Ostbahn: Wegen einer Oberleitungsstörung sind zwischen Nickelsdorf und Hegyeshalom derzeit keine Fahrten möglich. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Nickelsdorf und Hegyeshalom wurde ei…

  • Zitat von westbahn: „Also bitte schreiben was du meinst, danke! “ Aber gerne. Reihe 4746. Da die ganze Zeit vom 4746 049 die Rede war, sollte das schon klar gewesen sein, dass es explizit darum ging.

  • Zitat von 5047.090: „Was genau erhofft man sich dann durch eine Ausweitung der Kernzone? “ Noch vollere Züge.

  • Zitat von westbahn: „Also ein Zuckerbäckervideo schau ich mir nicht an. “ Wer heikel ist, bleibt eben über. Selber schuld. Zitat von westbahn: „Ein ÖBB Desiro ML kann auch 259 Plätze haben. “ Ja, als Reihe 4744. Siehe hier. Blöd nur, dass der Cityjet eco der 4746 049 ist.

  • Angesichts der Größenordnung hat das nichts mehr mit "Buslichen Grauslichkeiten" zu tun, weshalb ich die Meldung hier reinstelle: Mindestens zwölf Tote bei Busunfall in der Slowakei Bei einem Busunglück in der Slowakei sind heute mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen, darunter vier Schüler. Mindestens 17 weitere Menschen wurden nach Angaben der Rettungskräfte verletzt, als der Linienbus im bergigen Westen des Landes mit einem mit Steinen und Erde beladenen Lkw kollidierte. In dem Linienbu…

  • Landesrat Schleritzko hat sich hier zum Schweinbarther Kreuz geäußert: Zitat von ORF NÖ: „(......) Dauerthema Schweinbarther KreuzUnverändert bleibt übrigens der Entschluss, die Weinviertler Regionalbahn Schweinbarther Kreuz einzustellen. Sie wird seit September wie berichtet auf Busse verlegt, die in Zukunft elektrisch betrieben werden sollen. Im Dezember sollen im auf der Strecke die letzten Züge fahren – mehr dazu in E-Busse statt Bahnlinie am Schweinbarther Kreuz (noe.ORF.at; 29.3.2019). Ver…

  • NEOS wollen Kernzone Wien ausweiten Die NEOS wollen mit einer „Kernzone NÖplus“ einen Anreiz für den Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel schaffen. Die Kernzone Wien soll dabei auf die erste Außenzone des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR) ausgeweitet werden, ein Ticket dafür soll einen Euro pro Tag kosten. Online seit heute, 15.30 Uhr Die Stadt Wien sei längst über ihre eigenen Grenzen hinausgewachsen und an den Rändern mit dem ebenfalls stark wachsenden Umland verschmolzen, sagte Landessprec…