Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    KFNB X - - Aktuelles

    Beitrag

    ÖBB und Siemens Mobility präsentieren Cityjet eco auf der LILO-Strecke von Linz nach Aschach Am Samstag, den 16.11.2019 testen die ÖBB und Siemens Mobility ein hochmodernes, zukunftsfähiges Triebfahrzeug auf der LILO-Strecke von Linz nach Aschach. Bei einer Präsentationsfahrt konnten sich die geladenen Gäste aus Wirtschaft und Politik, sowie Medienvertreter von den Vorteilen überzeugen. Abfahrt der Präsentationsfahrt mit dem Cityjet eco um 9.15 Uhr in Linz Hbf. am Bahnsteig 1 AB. (An Eferding: 1…

  • Zitat von westbahn: „Mein Gott, lass den Deutschen doch in seinen Träumen schwelgen! Für den geht eh alles so leicht zu ändern, umzubauen,... ...weltfremder wie er geht eigentlich gar nicht mehr! “ Es kam doch von dir, dass es Gerüchte zu einem vierten Wagen für die Desiro ML gibt. Ob der jetzt 2.Klasse, 1. Klasse oder Bordbistro beinhaltet, ist doch ziemlich egal? Zitat von EN 466 Wiener Walzer: „Das wird noch interessant. In dieser Vergabe wird, soweit ich mich erinnere, u.a. verlangt: Sowohl …

  • Nur wenn eine F(B)OA dabei ist.

  • Neue Schneefräse für ÖBB-Infra

    KFNB X - - Aktuelles

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=cQYerfVlNqI

  • Die Zukunft der Murtalbahn

    KFNB X - - Schmalspur

    Beitrag

    Von den Bildern gibt es somit eine verschüttete Stelle und zwei Stellen, an denen die Schiene "rausgehoben" wurde. Sofern man die entsprechenden Maschinen rasch bekommt, sollte das keine lange Unterbrechung bedeuten.

  • Zitat von westbahn: „Gibts bei den Weißwurschtzuzlern keine HOAs? “ Wenn die HOA aufgrund einer Bremsscheibe anspricht, dann sollte man vielleicht wirklich über die Feuerwehr nachdenken.

  • Warum gerade Großhöflein? Und warum ein Neubau? In Müllendorf gibt es einen Bahnhof der gut gelegen ist (Vollanschluss Müllendorf, B16, B59) und eigentlich nur noch eine direkte Verbindung Bahnhofstraße - B59 genötigt. Mit dem Holzhandel der im Weg wäre, lässt sich vermutlich auch gut reden, da er damit auch einen viel kürzeren Weg auf die Autobahn hätte. openstreetmap.org/#map=17/47.83342/16.46036 Zitat von Draisinenfan: „Pendlerinnen und Pendler sollen so rascher mit dem Zug nach Wien und wied…

  • Zitat: „340.000 Fahrgäste “ Macht weniger als 1.000 pro Tag. Müsste da die ÖBB nicht sofort einstellen? Oder war es in NÖ leicht doch nicht die ÖBB?

  • 100 m InterRegio klingt sehr nach dem VDV AT0 (FV IR Aichfeld, FV IR Ennstal + Pinzgau, FV IR Pyhrn, FV IR Alpe-Adria, FV IR Mur-Drau). Zitat von westbahn: „Somit steht diese Markterkundung in Konkurrenz zu der bestehenden Option von noch etwas mehr als 250 Talent 3 bei Bombardier. “ Vielleicht möchte man damit auch einfach zum Teil Druck auf Bombardier ausüben? In Vorarlberg werden mehr als 3 Jahre von Bestellung bis Inbetriebnahme vergehen, in Tirol würde es mich wundern, wenn man die gut 2 Ja…

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    KFNB X - - Aktuelles

    Beitrag

    Öffentlich hat Siemens den Desiro ML eigentlich immer als Versuchsträger dargestellt und den Mireo plusB als Serienfahrzeug. Da es der Talent 3 wurde, musste man wohl umsatteln. Ob der 7046 049 auch schon verstärkt ist, oder er nach der Versuchszeit eingestampft wird?

  • Zitat von dr. bahnsinn: „Zu steile Rampen und zu kleine Wendeflächen für Rollstühle: Die neuen Doppelstockzüge für die Strecke Hamburg - Lübeck sind nicht barrierefrei. “ Wenn sie die Norm erfüllen, dann sind sie barrierefrei. Zitat von dr. bahnsinn: „Und mit einstöckigen Steuerwagen vorn und hinten gehen wieder Sitzplätze verloren." Eine echte Lösung scheint zunächst nicht in Sicht. “ Siemens hat doch mit dem Desiro HC bewiesen, dass die "weniger Sitzplätze" überschaubar sind.

  • Zitat von westbahn: „Und in diesem Fall ging es schon um die Sicherheit, das hat nichts mit dem Reizwort zu tun. “ Und bei LZB/ETCS geht es nicht um Sicherheit? Soll im Bereich Zugsicherungssystem ja auch schon Vorfälle gegeben haben: Mehrere Glanzleistungen eines TFZf ....

  • War zwar vor meiner Zeit, aber die 4020 waren zu Beginn glaube auch nicht die zuverlässigsten Fahrzeuge. Zitat von J-C: „Eine Bahnsteighöhe von 55cm ist übrigens auch keine Bahnsteighöhe, mit denen sich deutsche Metropolen abgeben würden, aber das hatten wir schon. “ Mit dem flächendeckenden Einsatz von Doppelstockzügen sollte man wieder über 38 cm nachdenken. Für ein leistungsfähiges S-Bahn-Netz würde es 96 cm brauchen. Das muss aber aus mehreren Gründen dann isoliert ausgeführt sein (z.B.: TSI…

  • Wie schlägt sich so ein Raketenzug eigentlich in einer "strategischen Umweltprüfung" oder einer UVE nieder?

  • Steharbeitsplätze halte ich für eine gute Idee, das kann die ÖBB ruhig übernehmen. Über "innovative Angebote" wie WiFi kann man als ÖBB-Kunde nur schmunzeln.

  • Den gewünschten Text markieren und dann erscheint (am PC) "Zitat speichern | Zitat einfügen".

  • Sichtungen 2019

    KFNB X - - Sichtungen

    Beitrag

    Zitat von westbahn: „4746 075, 080, 088, 091 tragen auf den Türflügeln Aufkleber mit dem "Kärntner Linien" Logo. Vier weitere kommen noch hinzu. “ Nachdem es da doch schon ein paar unterschiedliche "Türvarianten" gibt, hab ich mal kurz das Netz durchsucht. 033 & 034 hat(ten?) auch Kärnten Linien Pickerl auf der Tür 036 bis 041 sind auch ohne VOR Hab zwar kein Bild gefunden, aber es gibt auch Türen mit ÖBB-Schriftzug.

  • Zitat von westbahn: „Welcher "Anspruch" besteht denn beim Raucher? “ Zitat von KFNB X: „Bei Besitzstörung ... “ Somit nach dem "Hausverbot" für Wiederholungstäter.

  • [EK Unfall] Aktuelle Ek-Unfallmeldungen

    KFNB X - - Mediencenter

    Beitrag

    War schon lange nicht mehr in den Medien so präsent, trotzdem meinen jetzt viele KFZ-Lenker noch ihre Fahrzeuge verschrotten zu müssen.

  • Die Zukunft der Reihe 1014 und der Firma ZTT

    KFNB X - - Aktuelles

    Beitrag

    Jetzt solltest nur noch einig werden, ob's die Fähigkeiten vom Zeller waren oder Wenzel ZTT in den Konkurs treibt. Und genauso ob die 1014 Schrott sind, oder unbedingt vom Wenzel übernommen werden wollen. Da die Verkäufer vom Eigentumsvorbehalt beim letzten Konkurs nicht Gebrauch gemacht haben, wollen die Rumänen die Maschinen wohl nicht zurück. Die Zukunft wird so oder so wohl hier sein.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    KFNB X - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Zitat von dr. bahnsinn: „In der soeben zu Ende gegangenen ZIB-Sondersendung ... “ Der Link zur TVthek: tvthek.orf.at/profile/ZIB-Spez…n-in-Oesterreich/14032469 Hab mir den Bericht noch nicht angesehen, aber wenn ich die Fotos richtig deute, dann ist ja nur ein relativ schmaler Bereich wirklich betroffen, der Rest wurde nur aus dem Schotterbett gerissen, da der Schienenstrang nicht gebrochen ist. Zitat: „Der EC115 „Wörthersee“ wurde in Bad Gastein gestoppt. “ Wenn's tatsächlich eine Mure war, ein…

  • Bei Besitzstörung erlaubt doch die Selbsthilfe eine Identitätsfeststellung des Störenden. Ob die Mungos dafür intern zuständig sind, keine Ahnung.

  • Bei der Dichte in der sie unterwegs sind, brauchts dafür kein zusätzliches Geld. Sehe regelmäßig deren Pick-Ups* vor den Bahnhöfen der Nordbahn. Ein Einschreiten - egal bei welchem Thema - konnte ich noch nicht beobachten. *) Zeigt wie sehr die ÖBB (als Gesamtes) an ihr eigenes System glaubt. Würden sie z.B. in den Zügen mitfahren, würden sie den Reisenden noch zusätzlich Sicherheit vermitteln.

  • Zitat von westbahn: „Welchen Investigativreporter interessiert das? “ Dachte ich mir bei den RSW auch, aber da gab es wohl das Reizwort ÖBB.

  • Wenn dann die Millionen vor der Tür stehen, kann ich mir gut vorstellen, dass sich die Meinung der einzelnen Gemeinde schnell ändert. Ich glaube im Burgenland bzw. SÖ-Niederösterreich nicht an eine Stimmung ähnlich jener in Ludesch.

  • Wozu hat man die Mungos?

  • Zitat von dr. bahnsinn: „Etwa wenn hochbetagte Fahrgäste erklären würden, sie hätten den Fahrscheinautomat nicht bedienen können. “ Angekündigte Altersdiskriminierung.

  • Und wozu braucht es da a) die Feuerwehr und b) eine Ersatzbeförderung? Kann mich noch an die Anfangszeiten der schnellen ICs auf der Westbahn erinnern. Da standen wir nicht nur ein Mal mit rauchenden Bremsen.

  • Und die Medien schweigen sich dazu aus? Aber z.B. die Radsatzwellen waren der große Skandal.

  • Zitat von Draisinenfan: „... bis dahin behilft man sich weiter mit dem „Abhobeln" der Räder. “ Verträgt sich vermutlich aber nicht damit, dass man nur „das Minimum für den gesamten Bahnbetrieb" hat.