Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Aber kontrollieren sie auch den technischen Zustand der Fahrzeuge, oder z.B. den "Führerschein" der Tfzf?

  • In der RailBusiness 45/19 ist zu lesen, dass es zwischen HŽ Infrastruktura und der Hafenverwaltung Rijeka (Gehört auch der Hafen Bršica) eine Vereinbarung gibt, dass die Strecke Lupoglav – Raša – Bršica saniert und reaktivert wird. Die Strecke hatte nur bis 1975 Personenverkehr, die Strecke wurde nach einem Unwetter und entsprechendem Schaden 2009 gesperrt. Auch wird über eine inner-kroatische Verbindung für die Halbinsel nachgedacht. Durch den Učka-Nationalpark wäre das vermutlich ein Tunnel. Z…

  • Zitat von westbahn: „Allerdings müssen wir davon abgehen, immer wieder den Haselsteiner hervorzuheben. Fakt ist, dass laut Firmenbuch die Frachtbahn mehrheitlich (zu 52%) der Holding von Erhard Grossnig (Ankerbrot, Austro Lease, Bene, Dachstein, Deutz-Fahr, Domoferm, Gaulhofer, HDW, Kunert Fashion, Lohberger, Neudoerfler, Sleepwelt Kauffmann) gehört. “ Lt. RailBusiness 45/19 sollen es 48% Haselsteiner (Privatstiftung) 32% Erhard Grossnig 10% Reinhard Bamberger 10% Jan Klima sein.

  • Flachstellen am 4020 sind auch in meiner Erinnerung eine echte Seltenheit (auch im Vergleich zu den Unrundheiten anderer Fahrzeuge).

  • Die primäre Tätigkeiten der "Bahnpolizei" bezieht sich doch auf die Reisenden (sowohl in D als auch in CH) bzw. andere Personen? Was hätten die damit zu tun? Vielleicht sollte man doch die Infra aus der Holding lösen, wirklich unabhängig machen und Kompetenzen übergeben (vgl. z.B. TUK der ASFINAG). Dann können alle freudig im Kreis klagen, auch die ÖBB.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    KFNB X - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    In der Verhandlung vom 24.9.2002 brachte der Berufungswerber Herr Dipl.-Ing. Helmut H vor, dass .... Zitat: „...Die laut Anzeige gefällten Bäume würden sich im Bereich des F-bahnhofes Wien N befinden, sodass laut der Rechtsauffassung der B, welche sich auf das Erkenntnis des Verfassungsgerichtshofs vom 21.06.1996, Zl. B 2528/94, stütze, das Baumschutzgesetz keine Anwendung finden. Die entsprechenden Dienstvorschriften würden daher folgerichtig auch nicht vorsehen, dass bei Baumfällungen im Berei…

  • Das Bild lässt vermuten, dass die Brandabschnittstüre auch nicht mehr vollständig geschlossen hat (oder steckt da z.B. ein Fuß drinnen?). Wenn das der Fall ist, dann ist nicht zu verbrennen - oder eher an einer Rauchgasvergiftung zu ersticken - wohl ein „Convenience-Thema“.

  • Zitat von dr. bahnsinn: „Die ÖVP sei zwar für den Ausbau von Bahnhöfen, andere Projekte wie die Burgenland-Busse, seien laut Wolf derzeit jedoch einfacher und schneller zu realisieren. “ Wo ÖVP draufsteht, ist Bus drinnen. Da kann man dann endlich Straßen für den öffentlichen Verkehr bauen.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    KFNB X - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Dass eine Unterlassung auch strafbar (oder zumindest schadensersatzpflichtig) sein kann, sollte jedem Bürger bekannt sein. Beim Gehsteig ist aber von gesäubert und gestreut die Rede, im Gefährdungsbereich steht nichts von freihalten oder Ähnlichem. Für mich schwer vergleichbar.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    KFNB X - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Zitat: „Es stimmt beides nicht, weder das Datum, noch das Inkrafttreten des Gefährdungsbereiches. BGBl. I Nr. 125/2006 wurde am 13.07.2006 beschlossen und am 26.07.2006 kundgemacht. “ Und tritt nach Artikel 49 B-VG mit Ablauf des Tages der Kundmachung in Kraft. Somit dem 27.07. War einfach Copy/Paste vom ris § 39 hab ich übersehen (oder genauer gesagt waeum auch immer die Suche versagt). Aber sowohl bei "alt" als auch bei "neu" geht es nur um die Errichtung von Anlagen bzw um Handlungen. Nicht a…

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    KFNB X - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Inkrafttretensdatum: 27.07.2006

  • Zitat: „Mariazellerbahn: 579.000 Fahrgäste (plus 7,2 Prozent) “ Wie viele Millionen wurden dort hinein gesteckt, damit man bei knapp 1.600 Fahrgästen pro Tag ist? (Und das nur auf einem Teil der Strecke) Ok, das Geld stammt zu einem nicht unerheblichen Teil von den ÖBB und die anderen eingestellten Strecken zahlten somit drauf.

  • Ich bin gespannt, was von den Vorwürfen übrig bleibt.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    KFNB X - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Gegen die "üblichen" Muren und Lawinen ist die Strecke abgesichert. Heuer ist wohl eine neue Dimension. Ich vermute aber, dass es häufiger wird und man somit neue Maßnahmen überlegen sollte.

  • Wobei dies keine Direktvergabe war.

  • [EK Unfall] Aktuelle Ek-Unfallmeldungen

    KFNB X - - Mediencenter

    Beitrag

    Zitat: „Der Lkw dürfte versehentlich auf den mit einer Schranke gesicherten Übergang gefahren sein. “ Von der Wehlistraße kommt man ziemlich unvorbereitet auf die EK, denn da ist weder ein Andreaskreuz noch ein Schranken. Es wird nur 60 m nach rechts eine EK angekündigt. Wie so etwas genehmigt wird? Ich glaub da besteht Nachbesserungsbedarf.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    KFNB X - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Zitat von dr. bahnsinn: „PS.: Die NÖVOG-HP weiß offiziell nichts davon. “ Die Seite der Mariazellerbahn vermeldet es aktuell. Spitzenwinde waren am 17.11 am Abend, Niederschlag hat es seit Abend des 18.11 nicht mehr gegeben. Warum legen sich die dann die Bäume am 20.11. nieder? Vor einer Stunde hatte LR Schleritzko noch gepostet ( webstagramsite.com/media/B5FVT-fHgVX ) Zitat: „Auch bei #Niederösterreich #Bahnen rüstet man sich für den #Winter. ❄️☃️Schneefräse/Schneepflug auf der Schiene. #bracey…

  • Welche Kündigungsmöglichkeit besteht in der Regel? Es wird sich wohl kaum ein Unternehmen Fahrzeuge anschaffen, wenn es eine einfache Kündigungsmöglichkeit gäbe. Und warum sollte sie abgeschafft werden? Zitat von dr. bahnsinn: „Das Verkehrsministerium legt das Motto der Übergangsregierung „Verwalten statt gestalten“ recht großzügig aus. Im Pendlerverkehr beispielsweise werden Pflöcke für die nächsten zehn Jahre eingeschlagen. “ Der VDV wurde doch im Prinzip noch von der Vorgängerregierung defini…

  • Wenn du einen Grund kennst, dann nenne ihn. Ich kann nur mutmaßen, dass es entweder Eigenbedarf an den Tfzf gab, oder die Westbahn aufgrund des Personalüberschusses massiv unterbot.

  • Kam vielleicht von der parallel verlaufenden Straße?

  • Zitat: „Dazu denkt man eine Verknüpfung mit der Laaer Ostbahn an, ... “ Wenn das Kreuz reaktiviert wird, dann wird dies nur funktionieren, wenn es Direktzüge nach Wien gibt (sowohl von der Attraktivität als auch vom Laden der BEMU). Überrascht dich das wirklich? Mit den Regiojet-Verkehren hat die GKB gezeigt, dass sie auch im Personenverkehr abseits der Heimat expandieren möchte. Wenn jetzt unter der zukünftigen Bundesregierung der Kurs umschlägt und das Land mitziehen muss, dann hat die GKB sch…

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    KFNB X - - Aktuelles

    Beitrag

    ÖBB und Siemens Mobility präsentieren Cityjet eco auf der LILO-Strecke von Linz nach Aschach Am Samstag, den 16.11.2019 testen die ÖBB und Siemens Mobility ein hochmodernes, zukunftsfähiges Triebfahrzeug auf der LILO-Strecke von Linz nach Aschach. Bei einer Präsentationsfahrt konnten sich die geladenen Gäste aus Wirtschaft und Politik, sowie Medienvertreter von den Vorteilen überzeugen. Abfahrt der Präsentationsfahrt mit dem Cityjet eco um 9.15 Uhr in Linz Hbf. am Bahnsteig 1 AB. (An Eferding: 1…

  • Zitat von westbahn: „Mein Gott, lass den Deutschen doch in seinen Träumen schwelgen! Für den geht eh alles so leicht zu ändern, umzubauen,... ...weltfremder wie er geht eigentlich gar nicht mehr! “ Es kam doch von dir, dass es Gerüchte zu einem vierten Wagen für die Desiro ML gibt. Ob der jetzt 2.Klasse, 1. Klasse oder Bordbistro beinhaltet, ist doch ziemlich egal? Zitat von EN 466 Wiener Walzer: „Das wird noch interessant. In dieser Vergabe wird, soweit ich mich erinnere, u.a. verlangt: Sowohl …

  • Nur wenn eine F(B)OA dabei ist.

  • Neue Schneefräse für ÖBB-Infra

    KFNB X - - Aktuelles

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=cQYerfVlNqI

  • Die Zukunft der Murtalbahn

    KFNB X - - Schmalspur

    Beitrag

    Von den Bildern gibt es somit eine verschüttete Stelle und zwei Stellen, an denen die Schiene "rausgehoben" wurde. Sofern man die entsprechenden Maschinen rasch bekommt, sollte das keine lange Unterbrechung bedeuten.

  • Zitat von westbahn: „Gibts bei den Weißwurschtzuzlern keine HOAs? “ Wenn die HOA aufgrund einer Bremsscheibe anspricht, dann sollte man vielleicht wirklich über die Feuerwehr nachdenken.

  • Warum gerade Großhöflein? Und warum ein Neubau? In Müllendorf gibt es einen Bahnhof der gut gelegen ist (Vollanschluss Müllendorf, B16, B59) und eigentlich nur noch eine direkte Verbindung Bahnhofstraße - B59 genötigt. Mit dem Holzhandel der im Weg wäre, lässt sich vermutlich auch gut reden, da er damit auch einen viel kürzeren Weg auf die Autobahn hätte. openstreetmap.org/#map=17/47.83342/16.46036 Zitat von Draisinenfan: „Pendlerinnen und Pendler sollen so rascher mit dem Zug nach Wien und wied…

  • Zitat: „340.000 Fahrgäste “ Macht weniger als 1.000 pro Tag. Müsste da die ÖBB nicht sofort einstellen? Oder war es in NÖ leicht doch nicht die ÖBB?

  • 100 m InterRegio klingt sehr nach dem VDV AT0 (FV IR Aichfeld, FV IR Ennstal + Pinzgau, FV IR Pyhrn, FV IR Alpe-Adria, FV IR Mur-Drau). Zitat von westbahn: „Somit steht diese Markterkundung in Konkurrenz zu der bestehenden Option von noch etwas mehr als 250 Talent 3 bei Bombardier. “ Vielleicht möchte man damit auch einfach zum Teil Druck auf Bombardier ausüben? In Vorarlberg werden mehr als 3 Jahre von Bestellung bis Inbetriebnahme vergehen, in Tirol würde es mich wundern, wenn man die gut 2 Ja…