Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Aktuelles vom ÖBB Cityjet eco

    Draisinenfan - - Aktuelles

    Beitrag

    Immerhin in echtes Foto, von dem man weiß von wem es kommt und kein irgendwo geklautes Bild!

  • Das mit der fehlenden Infrastruktur ist oft schon wahr, da fehlts oft grob. Im bergigen Tiroler Oberland ist das Fahrrad aber oft nicht wirklich eine Alternative, die den Leuten Freude macht...

  • Die NÖN berichtet von einen neuen Anlauf, die Strecke wieder aufzubauen: Persenbeug-Gottsdorf Donauuferbahn: Bürger sollen jetzt entscheiden Nach Diskussion im Gemeinderat schlug SP-Bürgermeister Manfred Mitmasser eine Volksbefragung vor. Von Denise Schweiger. Erstellt am 28. Januar 2020 (04:43) 187.582.896 Donauuferbahn „auf Schiene“? Das entscheiden die Bürger. Archiv Ob die Donauuferbahn – trotz Schienenabriss und Flächenverkauf – gerettet werden kann, sollen jetzt die Bürger entscheiden. Nac…

  • Die Auslastung von 110% verstehe ich nicht ganz, stehen die übrigen 10% daneben...? Forderung nach mehr Parkplätzen am Bahnhof Landeck-Zams - Artikel in der TT 48e71c91-e038-555b-9aad-389e3c2916d7.jpg © Reichle Letztes Update am Dienstag, 28.01.2020, 06:43 Von Matthias Reichle Landeck, Zams – Zu viele Pendler, zu wenige Parkplätze – seit Jahren ist die Park-&-Ride-Anlage am Bahnhof Landeck-Zams überlastet. Ein Pkw-Stellplatz in der Früh ist deshalb oft Mangelware. Was Bahnkunden längst wissen, b…

  • BVG erstattet Anzeige Unbekannte richten Büro im U9-Schacht ein 29.01.2020, 07:31 Uhr |t-online.de vgzm.1704981-87237418 ein-u-bahn-tunnel-unbekannte-haben-in-einem-schacht-der-berliner-u-bahn-ein-buero-eingerichtet-.jpg Ein U-Bahn-Tunnel: Unbekannte haben in einem Schacht der Berliner U-Bahn ein Büro eingerichtet. (Quelle: picture alliance/blickwinkel/McPHOTO/viennaslide/Symbolbild) Sicherheitsleute haben in einem Tunnel der U-Bahn-Linie 9 ein vollständig eingeräumtes Arbeitszimmer entdeckt. E…

  • Zitat von KFNB X: „Die Fahrzeug mit dem niedrigsten Besetzungsgrad (Chaufeur-bereinigt) sollen jetzt plötzlich ÖV sein? “ In echt zähle ich Taxis schon zum ÖV, als manchmal halt notwendige bzw. sinnvolle Ergänzung zu Bim, Bus, Zug usw...!

  • Russlands U-Bahnhöfe gleichen Kathedralen Tief im Untergrund von Moskau oder St. Petersburg liegen die «Paläste fürs Volk»: Russlands Metro-Stationen gelten als die schönsten der Welt. Gefunden auf https://www.20min.ch/... 2860E882ADC076E76BE52243EBC58C8C.jpg Komsomolskaja, Moskau, eröffnet 1952 In Moskau liegen viele der schönsten Metro-Stationen an der Ringlinie (Nr. 5). Die wohl meistfotografierte ist Komsomolskaja mit ihren mächtigen Kronleuchtern, den weissen Stuckverzierungen und Marmorsäu…

  • auf NDR.de gibts auch einen entsprechenden Artikel und ein Video dazu: ndr.de/nachrichten/mecklenburg…n-Rostock-her,lok176.html Toshiba stellt Hybrid-Loks künftig in Rostock her Der japanische Technologiekonzern Toshiba will seine Hybrid-Lokomotiven künftig in Rostock herstellen. Im kommenden Jahr beginnen die Vorbereitungen für die Montage im Instandhaltungswerk der DB Cargo, wie Toshiba und DB Cargo am Donnerstag mitteilten. 100 Fahrzeuge seien von der Bahntochter bestellt worden. ...

  • Dieser Artikel über eine allfällige Verbilligung des Schweizer GA's passt hier dazu...: Ein GA für 1000 Franken? Was für eine Schnapsidee! Egal ob auf der Straße oder der Schiene: Wir bezahlen schon heute zu wenig für unser ständiges Unterwegssein. Ein Kommentar von Matthias Daum 27. Januar 2020, 6:00 UhrEditiert am 27. Januar 2020, 15:04 UhrZEIT Schweiz Nr. 5/2020, 23. Januar 2020 443 Kommentare Aus der ZEIT Nr. 05/2020 wide__820x461__desktop Ein Zug auf dem Weg nach Davos © Harold Cunningham/G…

  • Soll die Achenseebahn nun auch dekarbonisiert werden? Dieser Artikel aus der TT klingt jedenfalls gefährlich...: „Wasserstoff-Korridore" geplant: Tirol bringt Zukunftsprojekt auf Schiene Unter der Leitung von Ex-BBT-Vorstand Bergmeister will die Landesregierung ihre bereits angekündigte Wasserstoffstrategie ausarbeiten. Es gehe im Transportsektor neben Tankstellen auch um die Errichtung von „Wasserstoff-Korridoren". - Artikel in der TT 28b6db12-4fed-54b6-81b5-e56e05941c63.jpg LHStv. Josef Geisle…

  • aus orf.at Briten mit überraschenden Bahnplänen Die Folgen der in den 1990ern erfolgten Bahnprivatisierung in Großbritannien treiben nun sogar die konservative Regierung zu erstaunlichen Maßnahmen: Sie will noch diese Woche einen Teil der britischen Bahn wiederverstaatlichen. Northern ist am Schienennetz und an Zugsverbindungen gemessen der größte private Anbieter in Großbritannien. Die Services der zur Deutschen Bahn gehörende Betreiberfirma Arriva seien „vollkommen inakzeptabel“, sagte Verkehr…

  • Fürn Sommerurlaub am Kärntner See machts Sinn, wenn man ohne Umsteigen hinkommt, vielleicht sogar mit Fahrrad. Ein bissl wirds auch eine Herzensangelegenheit sein, wenn man wieder ohne Umzusteigen von Nordtirol über Südtirol nach Osttirol fahren kann, ohne den Umweg über Deutschland. Zumindest tariflich sollte das ja auch um Klassen günstiger sein, oder? Und wenn man dann vielleicht auch noch das leidige Thema der Nicht-Gültigkeit von Verbundtickets (Jugendtickets) im Deutschen Eck mit den Südti…

  • Bahn und Schiff II

    Draisinenfan - - Rätsel

    Beitrag

    Im Binnenschifferforum steht darüber in einem Beitrag von 2013: Laut Auskunft eines serbischen Kapitäns wird in Belgrad auf dem ZRD SRBIJA Dampf erzeugt, um von TSL Heizöl schwer (Bakura) aufzuheizen und dort zu entladen.

  • Günther Klebes aus Erlangen hat mir eine interessante Marke geschickt, verbunden mit der Frage, WO das sein kann...? Es handelt sich um eine Briefmarke ais der Zentralafrikanischen Republik. wokdj0n.png Den Zug selber sieht man da ein bissl schöner: 4010omjg8.jpg Vielleicht habt Ihr ja eine Idee...? (Ich habe einen Verdacht, weiß es aber auch nicht...)

  • Im Stern ist ein interessanter Artikel: Geisterbahnhöfe in Deutschland: Wo kein Zug mehr kommt Sie liegen mitten in der Stadt, doch kein Zug fährt hier mehr ab: verlassene Bahnhöfe. Wir zeigen nicht nur Bilder ehemaliger Bahnhöfe, sondern auch einen nagelneuen Großbahnhof, auf dessen Gleisen noch nie ein Zug mit Fahrgästen verkehrte. Weiter hier: https://www.stern.de/reise/

  • Diese hier? https://www.johannes-strommer.com/...

  • hammer-smilies-0002.gif

  • Bahn und Schiff II

    Draisinenfan - - Rätsel

    Beitrag

    Ich tippe auf Strudengau oder Wachau?

  • Schweizer Bahnunternehmer Spuhler: Immer einen Zug voraus stadler-rail001-gr-bo.jpg icon_clock_black.png25.01.2020 19:00:00 https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/schweizer-bahnunternehmer-spuhler-immer-einen-zug-voraus-1028824034 Peter Spuhler » Der Schweizer hat aus einer "besseren Dorfschlosserei" den Konzern Stadler Rail geschmiedet, der heute selbst Unternehmen wie Siemens und Bombardier Konkurrenz macht. Von Peter Balsiger, €uro am Sonntag Der Selfmade-Unternehmer lieferte eine de…

  • Es hat nur am Rand mit Bahn zu tun, aber es kann nützlich sein: Roaming in der Schweiz ist teuer. Beim letzten Urlaub fand ich ein Infoblatt über ein "Travelers Wifi", das eine Option sein könnte: rhb.ch/de/service-souvenirs/travelers-wifi Man kann sich einen kleinen WLAN-Router mieten, er wird auf Wunsch auch vorher ans Hotel geschickt bzw. kann an diversen Bahnhöfen der RhB abgeholt werden. Bis zu 10 Geräte kommen damit gleichzeitig ins Internet. Nach dem Urlaub schickt man ihn in einem vorfra…

  • Draisinen auf Briefmarken

    Draisinenfan - - Historisches

    Beitrag

    Ein paar habe ich noch gefunden: Hier eine persönliche Briefmarke aus Kanada: picture_postage_brc_hmgks4.jpg Die folgenden drei Marken fallen für mich unter die Rubrik "was es nicht alles gibt..." St. Vincent und die Grenadinen gibts übrigens tatsächlich! sierraleonetxkdx.jpg tanzanialejct.jpg st_vincent35khp.jpg

  • Wien-Lienz-Innsbruck als Railjet-Verbindung geplant Der Landtagsausschuss sagt Ja zu einer Hauptstädte-Verbindung auf der Südachse. Doch es gibt Hürden. - Artikel in der TT Letztes Update am Samstag, 25.01.2020, 13:07Lienz, Innsbruck –Von Wien über Graz, Klagenfurt, Lienz, das Südtiroler Pustertal und den Brenner nach Innsbruck: So sieht die gewünschte Verbindung österreichischer Hauptstädte über die Südbahnstrecke aus. Wirklichkeit ist sie noch nicht, doch erste Schritte wurden gemacht. Der pol…

  • Ich meine, glesen zu haben, dass das auch in Floridsdorf schon passiert ist... Ein Kontrollgang wird sich wahrscheinlich nicht immer ausgehen...

  • Ich sehe da hauptsächlich zwei Probleme...: Welchen Sinn macht es, das Terminal grad in Österreich zu bauen, wo doch ein paar km weiter östlich mehr Platz, der Grund billiger und die Arbeitskräfte günstiger sind...? Ob der Weitertransport dann auf der Schiene erfolgen wird, DAS ist die große Frage. Solange LKWs vom Baltikum nach Istanbul fahren und nicht die Bahn zweifle ich daran ein wenig...

  • gefunden im Kurier 24.01.2020 St. Pölten: Neuer Glanz für alte Loks Die NÖVOG kann nun ihre Züge zum ersten Mal selbst lackieren. Das Projekt startet demnächst. 46-156132589.jpg © Johannes Weichhart „Es ist schon sehr lässig“, sagt Günter Korpitsch und lächelt. Vor ihm steht eine alte Diesellok, die in den vergangenen Wochen ausgeschlachtet wurde. Der Grund ist ein ganz besonderer und zugleich eine Premiere, denn die 600 PS starke und 30 Tonnen schwere Maschine soll bald in neuem Glanz erstrahle…

  • Manche Streckensammler würden Vieles geben, wenn sie mitfahren dürften...: Gefunden auf https://www.blick.ch/ Zürcher S-Bahn fährt mit Pendlern ins Depot Eine S-Bahn lässt am Zürcher HB die Passagiere nicht aussteigen – und fährt stattdessen ins Nirgendwo. Nach 40 Minuten ist der Spuk vorbei. Andrea Brunner Ärger für die Pendler aus Winterthur ZH am Freitagmorgen kurz nach 8 Uhr im Zürcher HB: Die S23 sollte bei der Endstation eigentlich die Türen öffnen, doch einige funktionierten nicht. Das fü…

  • Draisinen auf Briefmarken

    Draisinenfan - - Historisches

    Beitrag

    Der Artikel über Günther Klebes aus Erlangen, der eine Lok der Steyrtalbahn auf einer Briefmarke der Zentralafikanischen Republik entdeckt hat, hat mich auf eine Idee gabracht... Umso mehr, als mir Günther Klebes dankenswerterweise ein paar Bilder von Draisinen auf Briefmarken zukommen hat lassen...: Zum Glück gibt es auch heutzutage noch Menschen, die Freude am Sammeln von Briefmarken haben. Es gibt auch viele Marken mit Eisenbahnmotiven, und an manchen davon hat der Draisinenfan ganz besonders…

  • Ein Streckensammler, der alle Gleise (und alles dazwischen) bereisen will...!

  • Gefunden im Spiegel, der komplette Artikel kann < hier > gelesen werden: Die Deutsche Bahn hat damit begonnen, ihre Mitarbeiter mit direktem Kundenkontakt neu einzukleiden. Nach zwei Testläufen steht insgesamt 43.000 Zugbegleitern, Servicemitarbeitern, Lokführern und Busfahrern eine Auswahl an bis zu 80 Teilen in Blau und Weinrot zur Verfügung, teilte das Unternehmen mit. 47454972-0001-0004-0000-000001266837_w1500_r1.5_fpx33.34_fpy50.jpg

  • Zur Straßenbahn nach Groß-Enzersdorf gibts hier eine gut gemachte Seite der Groß-Enzersdorfer Grünen: Eine Straßenbahn für Groß-Enzersdorf Steckbrief Es gab sie mal, die Straßenbahn, den 317er von Floridsdorf bis nach Groß-Enzersdorf. In den 70er Jahren wich die Straßenbahn den Ideologien der Vollmotorisierung aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Der gesamte öffentliche Raum wurde dem Autoverkehr untergeordnet. Alte Ortskerne wurden von Durchzugsstraßen durchtrennt. Die Gleise wurden nach und nac…