Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Wo ist die Lupe?

  • Zitat: „Grüne-Gemeinderätin Barbara Posch fordert „sensibleres Vorgehen“ seitens der ÖBB: „Auch bessere Informationen im Vorfeld wären gefragt, damit die Gemeinde die Bevölkerung informieren kann.“ “ Die grüne Trulla spricht - wie für Grüne üblich - Blödsinn! In diesem Fall unterlässt der Grundeigentümer die Pflege des Bestandes, womit durch den daraus resultierenden Bewuchs die Strecke gefährdet ist. Im Zivilrecht nennt man das Überwachergarant. Überwachergarant ist derjenige, der eine Gefahren…

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Hier ein kleiner Selbsttest: Nach dem Aufstehen fühle ich mich… 1. halbtot, Gelenksschmerzen, erschöpft, möchte einfach nur sterben, wie jeden Morgen halt. 2. extrem übermüdet, 14 Stunden Schlaf sind zu wenig, vor der Soziologie-Vorlesung schnell noch ein Joint, sie beginnt gleich, es ist fast 16 Uhr. 3. wie ein Neugeborenes: ich möchte am liebsten schreien und hab auch wieder ins Bett gemacht. 4. Fühle mich gut, erholt und fit, sehr merkwürdig, lieber gleich vom Hausarzt abklären lassen. Ich le…

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Aber geh! CoViD19 ist nicht aufzuhalten. Infolge der Charakteristik des Virus' und der Inkubationszeit von bis zu zwei Wochen, während der man bereits ansteckend ist, ist das völlig unmöglich. Bereits morgen wird es weitere "bestätigte" Fälle geben, überall, und zwar explosionsartig und exponentiell. Die Pandemie wird kommen, je schneller, desto besser. Denn je schneller sie da ist, desto schneller ist sie wieder vorbei. Und Angst braucht keiner haben - es ist ja in den aller-allermeisten Fällen…

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat: „Nein. Aber auf Menschen, die in Autos, Bussen, Zügen und Flugzeugen ungehindert und unkontrolliert die Grenzen überschreiten. “ Ja, das musst du dir mit den Tiroler Behörden ausmachen und dort nach der Logik fragen!

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Und du hast Posting #3 gelesen? Zitat: „Sind wir bereits so dem Diktat der Wirtschaft mit ihrem freien Warenverkehr ausgeliefert, “ Und du glaubst, die Viren reiten auf Containern ins Land? Bist du auch so ein kleiner Panikverbreiter?

  • Ja, Reisender, das ist die zusammengeschusterte Anlage im Zelt!

  • Im Juni 2020, also in drei Monaten will man eröffnen? Angeblich hat man schon am 31.10.2019 (also vor vier Monaten) zu bauen begonnen! Wo? Unterirdisch? Heute sieht es genau so aus auf dem Gelände - und auf der Webseite kein Wort zur Anlage in Wien: 82757362_1905015999634wk87.jpg

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Ja, all das, diese Paniken, diese Hysterien, diese schwer unüberlegten Handlungen zeigen doch nur überdeutlich, wie deppat der Mensch mittlerweile geworden ist! Und es ist durchaus denkbar, dass nicht die Klimaprobleme oder die Terrorangst, sondern die kontinuierliche Verblödung der menschlichen Evolution über kurz oder lang dafür sorgt, dass sie sich selbst umbringt! Dem Planeten kann das nur förderlich sein!

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Folgende Straßen für Kfz. bzw. Eisenbahnen verlaufen über die Grenze (Reihenfolge von Westen nach Osten): - Reschenpass (Passo di Resia), 1508 m - Timmelsjoch (Passo del Rombo), 2474 m - Brennerpass (Passo del Brennero) mit Eisenbahntrasse, 1374 m - Staller Sattel (Passo Stalle), 2052 m - Plöckenpass (Passo di Monte Croce Carnico), 1360 m - Naßfeldpass (Passo di Pramollo), 1530 m - Europastraße 66 - Autostrada A22 Die Hauptverkehrsader ist die Brenner Autobahn, Teil der Europastraße 45. ...und d…

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Die Bahn interessiert in diesem Zusammenhang doch niemanden! Und was heißt: Zitat: „Was sollen unsere Bahngesellschaften nun wirklich machen? “ Denkst du, "unsere Bahngesellschaften" - welche genau sollen das sein? - können frei entscheiden, was sie tun? Die haben zu tun, was ihnen die Behörden auftragen! Da gibt es doch keinen Spielraum! Mir hat heute jemand stolz verkündet, dass er überhaupt keine Angst vor dem Corona-Virus hat. Und nur 'mal so zur Veranschaulichung - eine der bisher außergewö…

  • Eine Eisenbahnbrücke ... (gelöst)

    westbahn - - Rätsel

    Beitrag

    Ja, dann musst du eben ein Rätsel einstellen, das man nicht über Google findet, du Spezialist! Nur dazu bedarf es allerdings über zumindest etwas Grips! Als Beispiel kannst dir ja mein "Müllbahn-Rätsel" ansehen, das wäre bis heute nicht gelöst, wenn ich nicht entsprechende Tipps gegeben hätte, weil es eben erst über Google gefunden werden kann, wenn man weiß, wonach man suchen muss!

  • Eine Eisenbahnbrücke ... (gelöst)

    westbahn - - Rätsel

    Beitrag

    Mein Gott, superschwer: *KLICK*

  • Ach, lass sie doch klagen! Wird gegen die im BGStG geregelten gesetzlichen Gebote oder Verbote verstoßen, und werden dadurch die allgemeinen Interessen von Menschen mit Behinderung wesentlich und dauerhaft beeinträchtigt, so können Klagsverband, Behindertenanwalt und Österreichischer Behindertenrat eine Klage auf Feststellung, sowie bei großen Kapitalgesellschaften im Sinne des Unternehmensgesetzbuchs (UGB) auch auf Unterlassung und Beseitigung einer Diskriminierung aus dem Grund einer Behinderu…

  • Zitat: „Von Kärnten über Mariazell, OÖ bis Strasshof. “ Was Schrotthof betrifft, war die schlimmste Person der Jan Janu, Vorgänger vom Kisling. Das Fiasko rund um die 52.100, die Stümperhaftigkeit, den Dorftrottel bis heute nicht fahrfähig zu bekommen und dann meine Aufdeckung, dass Janu der Besitzer der ehemaligen ALMETA war, die hunderte asbestverseuchte Wagen (darunter auch viele 4030er) im Freien ohne jeden Schutz zerlegten. In die Schlagzeilen geriet er dann mehrmals, als er seine Asbest-ko…

  • Das waren nur zwei "Nebenschauplätze"! Weit mehr Spaß bereitet es, wenn ich von einem bekannten Privatdetektiv den "Auftrag" erhalte, die Konzernsicherheit großer Betriebe zu testen, wie weit ein Betriebsfremder in den Betrieb eindringen kann. Ziel ist immer das Chefbüro. Und zum Spaß kommt auch noch die Bezahlung dazu.

  • Zitat: „Warum nur spricht mir Westbahn des Öfteren aus der Seele? “ Vielleicht, weil westbahn etwas Einblick "genossen" konnte in die Untiefen der Vereine, deren Struktur und Arbeitsweise. Nicht zuletzt möglicherweise auch, weil sich westbahn in der Vergangenheit bei den beiden größten Vereinen eingeschleust hat, um Informationen zu sammeln, quasi der "Wallraff der Schrottis".

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    westbahn - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Es kommt soeben eine lustige REM-Meldung: … kurze Beeinträchtigung des Bahnbetriebs zwischen Himberg und Gramatneusiedl durch Fotografen im Gleis!! Chef? Wo bist du? Irgendwelche Graffiti-4020er dort unterwegs?

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    westbahn - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Gut, mich wird so eine Grenze nie persönlich betreffen aber es ist schon gut so, dass "der Virus" dem Menschen Angst einjagt, denn das sind reale Probleme, für oder gegen die es keine Gretl Thunfisch gibt - und das ist gut so! Also Virus, weiter so!

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    westbahn - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    ...stell ich mir prickelnd vor, wenn Wien seine Grenzen "dicht" macht und täglich 180.000 Pendler draußen bleiben müssen.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    westbahn - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Falscher Alarm, der Zug fährt in Kürze weiter. Bei allen Passagieren, die in Österreich aussteigen, werden Identitätsfeststellungen vorgenommen.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    westbahn - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Zitat: „Am Brenner wurde der EC 86 lt. derstandard.at wegen zweier Covid 19-Faelle angehalten bzw der Zugverkehr unterbrochen. “ ...und auf der Autobahn über den Brenner kommen zur selben Zeit Hunderte über die Grenze, egal ob sie Fieber haben oder husten. Das Virus kommt sowieso demnächst auch nach Österreich. Dann wird es erst so richtig lustig.......

  • Neues bei den ÖBB

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Und du glaubst, dass es bei Italien bleibt? Im Übrigen steht der Zug in Brenner/Brennero, also auf italienischem Staatsgebiet und die Österreicher lassen ihn nicht weiterfahren.

  • Neues bei den ÖBB

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Richtig! Kellerhaltung ist in Österreich eh eine artgerechte Haltung, und mir fielen dazu gleich noch ein paar Wesen ein, die diesem Typus folgen könnten. Aber für die Bahnen an sich nicht schlecht, können sie nun nach Hitze, Kälte, Wind, Schneeflocken und sonstige Gebrechen aller Art nun auch Virenalarm für (flächendeckende) Einstellungen vorschieben. Bahnfahren wird demnach immer mehr zum Glücksspiel - fährt sie? Fährt sie nicht?

  • Neues bei den ÖBB

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Aufgrund der zwei Todesfälle von Covid-19 in Italien besteht die Möglichkeit, dass der Bahnverkehr unterbrochen und die Grenzen geschlossen werden. 17 Städte in Italien wurden bereits isoliert, die Ein- und Ausreise in diese Städte ist verboten. Der Karneval in Venedig wurde abgesagt. Der Berliner Virologe Christian Drosten sagte, er glaube nicht mehr, dass eine weltweite Pandemie vermeidbar sei: "Eine Eindämmung in letzter Sekunde ist wohl auch mit allen verfügbaren Kräften nicht mehr erreichba…

  • laughing-hard-smiley-emoticon.gif

  • Resignierend das Ganze, aber 100% signifikant für diese Dilettanten-Vereine.

  • Eisenbahn Games

    westbahn - - Technik und Techniken

    Beitrag

    Ich freue mich immer über solche Offenbarungen! Kommt da noch was? Traurig, aber bezeichnend würde ich es finden, wenn der Chef so einen Schwachsinn stehen lässt und somit den Level der Fach- und Sachlichkeit dieses Forums noch weiter herabsetzt. Zumal es mich interessiert, wie schnell dieses Posting - mit dem Affenfoto - gelöscht würde, wenn ich es so geschrieben hätte. Aber zumindest weiß ich jetzt, dass der Pensionist seine Reisen nicht real, sondern per railnation auf seinem Bildschirm absol…

  • REX-Entgleisung im Bahnhof Steeg-Gosau

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Das steht wieder in der Melde-Verordnung (MeldeVO). Auf Haupt- und vernetzten Nebenbahnen: Jede Entgleisung ist zu melden. Unverzüglich fernmündlich, wenn eine oder mehrere Personen getötet bzw. schwer verletzt wurden oder die Schadenshöhe voraussichtlich €500.000.- übersteigt; sonst schriftlich am folgenden Werktag.

  • Neues bei den ÖBB

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Ab sofort gibt es wieder eine Aktualisierung der Fahrplanbilder. Neu sind die Fahrplanbilder VIE, IRV, SOE, WE, SUE und WES. *KLICK* Die Kürzel und die Layouts sind zwar gaga, aber was soll's.