Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ah, der Lehrling wütet waltet seines Amtes! Gibts doch bald eine Neuübernahme?

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Naja, unser Reiseprofi fährt auch mit "der 5er". Aber: Ich würde ihn auch anniesen! Mehrmals sogar, bis er aussteigt!

  • Zitat: „Gibt auch gewichtigere Fahrgäste, die auf dieser schmalen Rolltreppe nicht Platz haben. “ Ja, dann sollen sie weniger fressen und zu Fuß gehen, diese xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx! Worauf sollen wir denn jetzt noch Rücksicht nehmen? xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxx xxxxxxxx Im Hinblick auf die Präambel der Nutzungsbedingungen geändert. Zitat: „Ich finde keine Information zum durchschnittlichen Personenaufkommen am Verkehrsknotenpunkt Bahnhof Hütteldorf (Züge, U und Busse). “ Wahrschein…

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von Der Reiselustge, der scheinbar immer zu Hause ist: „Wie auf der Seite erwähnt, soll man bei hustenden und niesenden Menschen einen Abstand von weniger als 2 Meter und 15 Minuten Kontakt beachten. “ Schaust du eigentlich irgendwann einmal, was du da für einen Blödsinn schreibst?

  • Neues von der Traunseetram

    westbahn - - Schmalspur

    Beitrag

    Ich habe es euch schon im November in Antwort #10 kundgetan, jetzt hat es auch der Landesrechnungshof festgestellt: Die Straßenbahn in Gmunden hätte nie gebaut werden dürfen. Zu diesem vernichtenden Ergebnis kommt ein Rohbericht des Landesrechnungshofes (LRH). Das Ergebnis in Kurzform: es fahren viel zu wenig Fahrgäste in einer Straßenbahn, deren Kostenanalyse völlig falsch berechnet worden ist. Die Prüfer des Landesrechnungshofes zerreißen die Gmundner Straßenbahn förmlich in der Luft: nur neun…

  • [EK Unfall] Aktuelle Ek-Unfallmeldungen

    westbahn - - Mediencenter

    Beitrag

    Nein, einmal entrollten Bauwagen, weil sie nicht gesichert waren. Auf der ehemaligen EK Rustenschacheralle (heute Unterführung) Fehlbedienung der Zugmanschaft einer Verschubfahrt - ein Toter.

  • Der Streckenunterbrechungs-Thread

    westbahn - - Aktuelle Störungen

    Beitrag

    Zitat: „Stellt man dort schon prophylaktisch den Zugverkehr ein? “ Wenn's die Teutonen vorleben, warum nicht?

  • [EK Unfall] Aktuelle Ek-Unfallmeldungen

    westbahn - - Mediencenter

    Beitrag

    Natürlich!

  • [EK Unfall] Aktuelle Ek-Unfallmeldungen

    westbahn - - Mediencenter

    Beitrag

    Zitat: „Gibts irgendeinen Fall, wo bei einem Unfall auf der EK der Autofahrer NICHT schuld war? “ Natürlich!

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Da redet wieder der Übergescheite Seehofer: Er kündigte an, Menschen, die mit dem Bus oder der Bahn nach Deutschland kämen, sollten spezielle Aussteiger-Karten ausfüllen. Damit soll der Weg der Reisenden im Land selbst besser verfolgt werden können, indem sie etwa den Ort angeben, an dem sie übernachten werden. Im Infektionsfall sollen die Reisenden schnell kontaktiert werden können, außerdem werden ab sofort die Überstellungen von Aylbewerbern von und aus Italien ausgesetzt. Dort waren komplett…

  • Sichtungen 2020

    westbahn - - Sichtungen

    Beitrag

    Nachdem ich bei dieser Prozedur noch nie dabei war, weil es mich nicht interessiert, würde ich es ebenso interpretieren.

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat: „Hätte er veranlassen sollen, dass alle 90.000 Influenza-Fälle getestet werden? “ Er hätte einfach seine Gosch'n halten sollen! Zitat von Ich: „Ich verstehe den Hype nur dann, wenn ich an die Auflagenzahlen gewisser Medien denke und die Tendenz zur Wichtigmacherei vieler Leute. “

  • Zitat: „Mit ein wenig Grips ... “ ...habe ich dieses Foto gemeint: index.php

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Tja, das ist das Spiegelbild der österreichischen Intelligenz. Mittlerweile hat oe24 40% Reichweite, Tendenz stark steigend und wenn es so weitergeht, werden sie den staatlichen Gebührenfunk bald überholen. @Rudolfstiftung: Das Bummerl kann sich der scheanglate Hacker umhängen, gestern noch deppat Sprüche klopfen - heute geht ihm der Arsch nicht mehr zusammen! Laufen jetzt eigentlich schon mehr Leute davon, wenn einer hustet oder sind "Allahu akbar"-Rufe noch vorne?

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Einfach Radio, TV und Internet abschalten. Diese Panik wird ausschließlich durch die Scheiß-Medien geschürt. ...ist aber bei der Klimahysterie nicht anders!

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Man kann Postings auch ausbessern, ohne ein Neues zu schreiben!

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Noch ein zusätzlicher Grund, nicht mehr mit der Bahn zu fahren!

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Geniale Leistung der "bestens Vorbereiteten". Ein Patient liegt seit 10 Tagen mit Grippesymtomen im Spital und jetzt - uups - kommt man drauf, dass es das Coronavirus ist. *KLICK*

  • "Geschichte(n) aus Schwechat" 1

    westbahn - - Museale Aktivitäten

    Beitrag

    Irgendwie habe ich das Gefühl, du kommst mit der Darstellung der Fotos nicht klar.

  • Das Virus und die Bahn

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    So nebenbei: Dass nur im heurigen Jahr 2020 (8 Wochen) allein in Wien ca. 90.000Neuerkrankungen der "echten" Grippe gemeldet wurden (die Dunkelziffer liegt sicher höher), findet niemand besonders merkwürdig? Solange die Wirtschaft nicht zusammen bricht, die Versorgung, das öffentliche Leben und die Institutionen funktionieren, ist wohl alles ok! Solange alle potenziellen Virus-Wirte noch brav in die Hacken geh'n und sich an die Regeln des arbeitsteiligen, zivilisierten Rechtsstaates halten, ist …

  • Danke für die sensationellen Fotos einer fast unbekannten ÖBB-Betriebsstelle, ganz besonders das Foto des Pissoirs hat es in sich! Und das G'sicht im Spiegelbild des Fahrscheinautomaten! Da kann sich der Roni Kappel eine Scheibe abschneiden!

  • Sichtungen 2020

    westbahn - - Sichtungen

    Beitrag

    Ich konkretisiere gerne: Das "bahnsteiglose" Gleis ist Gleis 225.

  • Neuheiten 2020

    westbahn - - Neuheiten

    Beitrag

    Die Firma Jägerndorfer hat heute den Flixtrain-Taurus ausgeliefert. Im Katalog 2019 wird suggeriert, die Lok wird in einer überarbeiteten Form mit Plux-Schnittstelle geliefert, nix is. Die Lok verfügt NICHT über ab- oder zuschaltbares rotes Licht: Rot und Weiß brennen zugleich! Auch gibt's keine Führerstands-Innenbeleuchtung (Railad hat das!). Ebenfalls befremdlich wirkt in der Sound-Version die Ansage des Zugs nach Klagenfurt über Bad Gastein und „Willach“.

  • Du findest also auch, dass man es leid ist, für die Pendler immer mehr und mehr Züge mit allen Kinkerlitzchen (WLAN, breite Sitze ohne Fensterstreben, Wurstsemmelautomaten usw.) kaufen zu müssen und sich andererseits mit den paar Netsch aus dem VDV zufriedengeben zu müssen?

  • Siehst du! 5047.090 ist einer der wenigen hier, der mitdenkt, die anderen träumen nur!

  • Zitat: „Von Bad Sauerbrunn nach Wiener Neustadt können es sogar nur 444 Euro sein. Nur steht irgendwo geschrieben, dass man einen Anspruch auf ein Ticket in diesem Preisbereich hat? “ Der Umstieg von der Bahn auf das Auto ist vorprogrammiert. Zitat: „Das Zonen-System, das angeblich keines ist, braucht man ja sowieso weiterhin für Einzelfahrten. “ Nie im Leben! Das wird einfach im Zuge eines Kilometer(staffel)tarifes gelöst, so wie es vor den Zonen war! Wie viel Verwaltungsaufwand willst denn noc…

  • Neues bei den ÖBB

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Schau, das ist doch immer so bei diesen gehirnbefreiten Ferro-Petitionen: Da "unterschreiben" ausschließlich Schwellenzähler, die mit der Bahn nichts am Hut haben. Wer bitte, außer die letzten Rollator steuernden Pensionistenheimbewohner braucht in Zeiten wie diesen einen Fahrkartenschalter? Einfach nur ein wenig warten und das Problem löst sich von selbst!

  • Zitat: „Warum brauchen die Burgenländer eine Ausnahmeregelung? “ Was genau verstehst du nicht an dem Problem? Einer, der von einem Bundesland ins andere (nicht Wien) pendelt, würde dann zwei 365€-Tickets brauchen = 720€, während er jetzt 620€ zahlt!

  • Tante Luise schwingt wieder die Feder zum Thema und das schaut nicht so gut aus: *KLICK*

  • Neues bei den ÖBB

    westbahn - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat: „Mit anderen Worten: Da wollen also Volksvertreter erreichen, dass ein Ticketschalter an einem entlegenen Bahnhof beibehalten wird, befassen sich damit aber nur soweit, als dass sie eine simple Unterschriftenliste überreichen.... “ Es ist scheinbar noch immer nicht bis zu dir durchgedrungen, dass die Eisenbahn für Politiker (und auch den größten Teil der Bevölkerung) schlichtweg nur ein Klotz am Bein ist: Teuer, ineffizient, langsam, verspätungsanfällig, umständlich und mittlerweile auch …