Neues von der Ybbstalbahn

  • dr. bahnsinn schrieb:

    *) Wer glaubt, dass ein Viertelstundentakt auf der Rudolfsbahn, der technisch gesehen ohnehin nicht möglich ist, die Stauprobleme in der Stadt lösen könnte, ist auch ein Träumer.
    Die Erwartung lese ich nirgends. Aber dass die B121 vor Amstetten eine 4-spurige gerade Rennstrecke (die glaube lange den niederösterreichischen Raser-Rekord auf der Bundesstraße gehalten hat) sagt wohl einiges über die Verkehrsnachfrage.
  • Benutzer online 1

    1 Besucher