100 Jahre Tauernbahn

  • 100 Jahre Tauernbahn

    Hallo!

    Am 05. Juli 1909 wurde die Südrampe der Tauernbahn durch Kaiser Franz Josef eröffnet und somit war der Weg von Norden zum Adriahafen Triest durchgehend befahrbar. Diesem historischen Tag wurde gestern (auch der 5. Juli) mit einem großem Festakt in der Nationalparkgemeinde Mallnitz gedacht. Zu diesem Fest wurden von den ÖBB zwei Sonderzüge nach Mallnitz geführt. Von St. Veit a. d. Glan kam ein historischer Sonderzug, gezogen von der Lienzer 1020 018, von Salzburg der neueste Zug der ÖBB, ein „Railjet“. Treffpunkt war vorerst im Bhf. Spittal-Millstättersee, wo auch ein kurzer Festakt stattgefunden hat. Danach fuhren die beiden Sonderzüge in einer Parallelfahrt nach Mallnitz-Obervellach, wo dann der eigentliche Festakt stattgefunden hat. Nachdem die offiziellen Gäste sowie ein Großteil der Fahrgäste die Sonderzüge in Mallnitz verlassen hatten um dem Festakt beizuwohnen, fuhren die beiden Sdz noch durch den Tauerntunnel in Richtung Norden und wieder retour. Der Railjet fuhr bis nach, bzw ab Bad Gastein, der Sdz mit der 1020iger bis nach, bzw. ab Böckstein zurück nach Mallnitz.

    Nachstehend einige Bilder von diesem Event:



    Bilder
    • 088 1020 018 m. Sdz 16418 u. 80-90.712 -Railjet- m. Sdz 16424 am 05.07.09 abfahrbereit in Mallnitz-Obervellach.jpg

      216,6 kB, 1.200×806, 440 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tauernexpress ()

  • Re: 100 Jahre Tauernbahn

    Schöne Bilder, aber eine schwache Vorstellung angesichts eines solchen Jubiläums.
    Da wäre viel mehr drinnen gewesen.
    Es gäbe auch grüne Nostalgieloks.
    Da war im Jahr 2005 bei der 100-Jahr-Feier des Nordabschnittes der Tauernbahn mehr los inkl. Dampfsonderzug, nur leider bei strömenden Regen.

    Bitte nicht falsch verstehen; ich weiß - man könnte ja selber etwas organisieren...... ;)

    LG 1042.23
  • Re: 100 Jahre Tauernbahn

    [quote author=KFNB X link=topic=17150.msg110923#msg110923 date=1249065820]
    Wenn man im Zug nicht mitfahren möchte sondern fotografieren, dann könnte man die Tfz-Leistungen für Güterzüge übernehmen, damit gibt es keine Trassengebühren. (So geschehen am 6.6. im Zuge dieser Festlichkeiten)
    [/quote]

    Dann wird es wohl an dem Organisator liegen... :)
  • Re: 100 Jahre Tauernbahn

    [quote author=Tauernexpress link=topic=17150.msg109953#msg109953 date=1246979189]
    Hallo!

    Es gibt auch einen schönen Bildband "Tauernbahn" mit atemberaubenden Bildern und teils noch nie veröffentlichten, historischen Aufnahmen.

    Info u. Bestellung unter: www.bahnbilder.warumdenn.net/7699.htm
    [/quote]

    Habe ich schon bestellt; ist auch schon bei meiner Buchhandlung eingetroffen; habe nur keine Zeit zum Abholen! >:( >:( >:(

    Melde mich, wenn ich das Buch abgeholt habe, ob es wirklich so gut ist wie angekündigt ...
    lg
    Der Steirer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der Steirer ()

  • Re: 100 Jahre Tauernbahn

    So, jetzt habe ich mein Buch "Tauernbahn" endlich abgeholt!

    Es ist zwar mit knapp €40,-- für die geringe Seitenanzahl nicht unbedingt ein Schnäppchen,
    doch dank der Großformatfotos auf jeden Fall jeden einzelnen Schilling Euro wert. :o
    lg
    Der Steirer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der Steirer ()

  • Re: 100 Jahre Tauernbahn

    Zwar nicht ganz aktuell, aber was altes hat ja Zeit. Die Feier ist vorbei aber die Bahn ist noch vorhanden.
    Pläne gab es annodazumal viele, einige berührten Tiroler Boden, die meisten gingen über diverse Salzburg - Kärntner Verbindungen.
    Bild vom Plan und der Bau- bzw. Eröffnungszeit der Bahn stammen aus einem Buch von 1910 für unseren geliebten Kaiser Franz.
    tba-werner
    Bilder
    • scan112.jpg

      188,53 kB, 772×582, 146 mal angesehen
    • scan144.jpg

      118,45 kB, 827×620, 131 mal angesehen
    • scan137.jpg

      108,03 kB, 796×600, 147 mal angesehen
    Meine Fotos auf



  • Benutzer online 1

    1 Besucher