Elektrolokomotive Baureihe E44 von Liliput

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Elektrolokomotive Baureihe E44 von Liliput

    L132542 Elektrolokomotive Baureihe E44, Nr. 44 504, DB Epoche III, UVP: € 149,95
    L132547 Elektrolokomotive Baureihe E44, Nr. 44 504, DB Epoche III, UVP: € 186.-
    Wechselstrom, mit eingebautem Digitaldecoder (ab Ende September im Fachhandel)

    Fahrgestell und Räder aus Metalldruckguss, 5-poliger, schräggenuteter Motor mit Schwungmasse, Haftreifen, digitale Schnittstelle für steckbaren 21-poligen Decoder, umschaltbar auf Oberleitung, Kurzkupplung, Kupplungsaufnahme nach NEM 362, Dreilicht-LED-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd, empf. Mindestradius 360 mm, LüP 155 mm.

    Weitere technische Highlights:
    •Die Lampen sind vorbildgerecht auf das Drehgestell montiert, so dass die Beleuchtung bei der Fahrt mitschwenkt
    •Durch die Seitenfenster erkennbare Maschinenraumnachbildung
    •4 Sandfallkästen pro Seite und weitere zahlreiche epochenspezifische Detailnachbildungen an den Drehgestellblenden
    •Nachrüstbare lange Bremsschläuche statt der montierten kurzen Bremsschläuche und Modellkupplung für den Vitrineneinsatz oder der eventuell gewünschten vorbildgerechten wagenfreien Frontseite im Anlageneinsatz
    •Hohe Zugkraft, die Lok wiegt ca. 390 g
    •Vorbereitet für Sound/Lautsprechereinbau (Ø 20 mm)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 1012.001 ()

  • Re: Elektrolokomotive Baureihe E44 von Liliput

    Lt. DSO gibt es diese Lok schon seit 7.10.2010...

    Hier einmal der Link zum entsprechenden Beitrag: [url=http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?10,4992025]http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?10,4992025[/url]
    Die Bahn ist eine hochkomplexe Materie, die nur auf den ersten Blick einfach erscheint.
    Die Räder müssen rollen...
  • Re: Elektrolokomotive Baureihe E44 von Liliput

    [quote author=1012.001 link=topic=19677.msg129017#msg129017 date=1285062798]

    Lt. DSO gibt es diese Lok schon seit 7.10.2010...
    [/quote]

    Na, da hamma ja noch gut 2 Wochen Zeit bis dahin. ;) ;D
    Inzwischen mal vorab 3 Fotos der Lok aus DSO:





  • Re: Elektrolokomotive Baureihe E44 von Liliput

    Ich meinte natürlich den 7.9.2010 nachdem der User dort wohl keine Kristallkugel haben wird...

    Lt dem User Michael O. war ja die Lok heute (=der 7.09.2010, Tag an dem der Beitrag geschrieben wurde) in der Post.
    Die Bahn ist eine hochkomplexe Materie, die nur auf den ersten Blick einfach erscheint.
    Die Räder müssen rollen...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 1012.001 ()

  • Re: Elektrolokomotive Baureihe E44 von Liliput

    [quote author=1012.001 link=topic=19677.msg129028#msg129028 date=1285101268]

    Ich meinte natürlich den 7.9.2010 nachdem der User dort wohl keine Kristallkugel haben wird...
    [/quote]

    Kann ja passieren. ;)

    Das was mir an der Lok so gefällt sind die filigranen Speichenräder. Die wirken optisch sehr gut. Solche Räder würde man sich bei so manchem Dampflokmodell wünschen.