Der Streckenunterbrechungs-Thread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verschubunfall Wien-Westbahnhof

    Drei Verletzte bei Lok-Zusammenstoß
    Zwei Lokomotiven sind Montagnachmittag auf dem Gelände des Wiener Westbahnhofs zusammengestoßen. Drei ÖBB-Mitarbeiter wurden verletzt. Reisende mussten auf die Abfahrt warten, Züge wurden umgeleitet.
    Gröbere Behinderungen im Reiseverkehr."Drei Verschubmitarbeiter wurden verletzt", sagte ÖBB-Sprecher Herbert Ofner. Wie schwer sie verletzt sind, ist noch nicht bekannt.

    Der Unfall passierte gegen 15.00 Uhr, als eine Verschublok und eine Lokomotive mit einer Garnitur leerer Waggons zusammenstießen. Eine Lokomotive ist in den Bahnhof eingefahren, eine andere wollte ausfahren. Bei der Schmelzbrücke sind sie zusammengestoßen.

    Die Bergung der Lokomotiven gestaltete sich schwierig. Zwei Stunden dauerte es, bis die Lokomotiven wieder auf den Gleisen standen. Um 17.00 Uhr wurden die Gleise vier bis elf wieder für den Fernverkehr freigegeben.
    Umsteigen auf U-Bahn notwendig.Verzögerungen im Reiseverkehr
    Der Unfall wirkte sich auf den Reiseverkehr aus. Züge konnten den Westbahnhof nicht verlassen. Für einfahrende Züge war in Hütteldorf Endstation. "Wir haben dort die Leute auf die U-Bahnen der Wiener Linien verwiesen", so Ofner. Railjets nach Budapest wurden über Hütteldorf in Richtung Ungarn geführt.

    Die S-Bahn und die Regionalbahnen fahren allerdings weiterhin nur bis zum Bahnhof Hütteldorf. Die Fahrgäste müssen auf die U-Bahn ausweichen, hieß es von den ÖBB.


    Quelle:
    wien.orf.at/stories/522169/
    Erst wenn das letzte Alteisen verschrottet, die letzte Nebenbahn abgerissen ist, werdet ihr sehen, dass nicht alles Gold ist, was neu ist...
  • Aktuelle Streckenunterbrechungen:

    1) Salzburg - Rosenheim wegen der Unwetterschäden von gestern Abend. Sperre vsl. bis heute 17:00 Uhr. Die Korridorzüge fahren über Zell/See.
    2) Hütteldorf - Meidling auf Grund einer Weichenstörung in Maxing. RJ 61 und 62 warten das Ende der Sperre ab.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo.
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Aktuelle Streckenunterbrechungen

    1) Ennstalbahn zwischen Haus im Ennstal und Schladming vsl. bis 17:30 Uhr. Ursache: Oberleitungsstörung. Ein SEV ist eingerichtet.

    2) Ostbahn - Laaer Ast zwischen Mistelbach und Laa/Th. Ursache: Witterungseinflüsse und Ausfall der Sicherungsanlage. Ein SEV wird eingerichtet.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • RE: Aktuelle Streckenunterbrechungen

    dr. bahnsinn schrieb:

    2.) Ostbahn - Laaer Ast zwischen Mistelbach und Laa/Th. Ursache: Witterungseinflüsse und Ausfall der Sicherungsanlage. Ein SEV wird eingerichtet.


    Viel Spaß - siehe hier:
    ... Auch die Bundesstraße B7 wurde auf 500 Metern verschlammt. Die Straße musste bei Wilfersdorf für den Verkehr gesperrt werden.

    Auch in den Bezirken Gänserndorf, Baden, Tulln und Krems gab es Unwettereinsätze. Zusätzliche Probleme machte der Sturm...


    Gibt's dann eine SEV-Ersatzverkehr? :thumbsup:
  • Oberleitungsschaden zwischen Hall i. Tirol und Schwaz

    Im Unterinntal gibt es derzeit eine Streckensperre zwischen Hall i. Tirol und Schwaz auf Grund eines Oberleitungsschadens.
    Für den Regionalverkehr wird ein SEV zwischen Hall und Schwaz eingerichtet, für den Fernverkehr zwischen Innsbruck Hbf. und Jenbach.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Unterbrechung der Korridorstrecke über das Deutsche Eck

    Die Korridorstrecke ist derzeit wegen eines Polizeieinsatzes im Raum Teisendorf unterbrochen. Die Züge 663, 861, 111 und 160 warten das Ende der Sperre ab. Für Zug 111 wird zwischen Salzburg und Klagenfurt ein Platzzug geführt.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Eingleisiger betrieb auf der Nordbahn wegen eines Oberleitungsschadens.

    Derzeit ist auf der Nordbahn zwischen Deutsch Wagram und Strasshof wegen eines Oberleitungsschadens nur ein eingeschränkter Betrieb möglich.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo*)

    *) Mit der Lagerichtigkeit der Symbole scheint man es nicht sehr genau zu nehmen. Im konkreten Fall sitzt es eindeutig am Marchegger Ast.
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Gleisverwerfung auf der Pyhrnbahn zwischen Selzthal und Ardning

    Derzeit ist die Pyhrnbahn zwischen Selzthal und Ardning wegen einer Gleisverwerfung unterbrochen. Ein SEV wird eingerichtet.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo*)

    *) Die im Vorposting angebrachte Kritik über die falsche Anbringung des Symboles muss hier wiederholt werden. Auch diesmal sitzt das Symbol an der falschen Stelle und zwar auf der Schoberpaßstrecke. Anscheinend ist man bei den ÖBB nicht in der Lage, die von einer Störung betroffenen Stellen genau zu orten.
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • RE: Eingleisiger betrieb auf der Nordbahn wegen eines Oberleitungsschadens.

    dr. bahnsinn schrieb:

    Derzeit ist auf der Nordbahn zwischen Deutsch Wagram und Strasshof wegen eines Oberleitungsschadens nur ein eingeschränkter Betrieb möglich.


    Laut heutiger Krone-Printausgabe war ein Bagger schuld am Oberleitungsschaden. Die Krone brachte die Meldung, weil sich angeblich aufgebrachte Reisende des ÖBB EC 78 "Gustav Klimt" bei der Zeitung beschwerten, dass es erstens über eineinhalb Stunden dauerte, bis der Zug nach längerem Aufenthalt auf der Strecke in Gänserndorf eintraf und dass zweitens die Klimaanlage ausgefallen war und sie deshalb Höllenqualen erleiden mussten.
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Ausfall der Sicherungsanlage im Bahnhof Lungitz an der Summerauerbahn

    Die Summerauerbahn ist wegen des Ausfalls der Sicherungsanlage im Bahnhof Lungitz zwischen St. Georgen/Gusen und Gaisbach-Wartberg unterbrochen. Ein SEV wird eingerichtet.

    Quelle: ÖBB-Streckenifo. Dass das Symbol an der falschen Stelle sitzt, braucht in Zukunft wohl nicht mehr extra erwähnt werden. Das scheint sich zum Standard der Streckengrafik entwickelt zu haben.
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Unterbrechung der Westbahn in Penzing und der Schneebergbahn

    1) Die Westbahn ist derzeit in Penzing unterbrochen. Ursache: Ausfall der Sicherungsanlage. Der Westbahnhof kann derzeit nicht angefahren werden und auch die S 45 verkehrt nicht zwischen Ottakring und Hütteldorf.

    2) Die Schneebergbahn ist derzeit zwischen Grünbach und Puchberg unterbrochen. Ursache: Verkehrsunfall.

    Quelle: ÖBB-Streckeninfo

    PS.: Auch die Preßburgerbahn ist zwischen Hainburg und Wolfthal weiterhin unterbrochen.
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Benutzer online 8

    8 Besucher