Zeichnungen von allen Südbahn-Dampflokomotiven

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zeichnungen von allen Südbahn-Dampflokomotiven

    Ich bin im Besitz von eingescannten Zeichnungen aller Südbahn-Dampflokomotiven, die von Franz Honner (1866 - 1952), einem Südbahn-Eisenbahner aus Wr. Neustadt in den Jahren 1928 - 1935 mit einzelnen Nachträgen bis 1944 gezeichnet worden sind. Franz Honner war zuerst Lokführer, dann Werkstättenleiter und schließlich Bahnhofsvorstand in Triest, Marburg, Lienz, Mürzzuschlag, Wr. Neustadt und Graz. Honner hat alle Dampflokomotiven Österreichs in Vorder- und Seitenansichten gezeichnet. Erhalten geblieben ist nur die Mappe mit den Südbahn-Lokomotiven. Man vermutet, dass der Rest in den Kriegswirren abhanden gekommen ist.

    Sollte Interesse daran bestehen, dass ich die Zeichnungen hier nach und nach in unregelmäßigen Abständen reinstelle, dann bitte ich um entsprechende Rückmeldungen. Insgesamt sind es 211 Zeichnungen.

    Vorab gibt es einmal das Titelblatt der Sammlung:

    Zeichnung: Franz Honner
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Nachdem mehrfach der Wunsch geäußert wurde, die Lok-Zeichnungen von Franz Honner zu zeigen, folgt heute die erste, aus sechs Zeichnungen bestehende Serie, die sich den Tenderlokomotiven der Südbahn widmet. Bei den einzelnen Zeichnungen finden sich Links, über die nähere Informationen zu den dargestellten Loks abgefragt werden können.

    Zeichnung 1 (Blatt E) mit dem Titel "Kleine Tenderlok-Typen der Südbahn" ohne Datumsangabe. Dargestellt sind die Vorderansichten der Reihen 3a, 3b, 3b1, 3c und 32d1


    Zeichnung 2 (Blatt D) mit dem Titel "Tenderlok-Typen der Südbahn", datiert mit V/1930 mit den Vorderansichten der Reihen 4, 32d, 229 und 629


    Zeichnung 3 (Blatt 46) mit dem Titel "Erinnerung an Steinbrück", datiert mit IV/30. Zu sehen ist Lok 55 der Reihe 4 II, noch mit angebautem Gepäckraum und mit einem Personenwaggon III. Klasse.


    Zeichnung 4 (Blatt 40d) ohne Titel, datiert mit VI/30, zeigt eine Lok 53 der Reihe 4 beim Heizhausverschub mit einer Lok der Reihe 580 in Mürzzuschlag.


    Zeichnung 5 (Blatt 54c) mit dem Titel "Verschub-Tenderlokomotiven, datiert mit II/34, zeigt die Seitenansichten der Reihen 4, 3c und der Stollenlok "Rosental" der Kohlenwerkbahn Köflach.


    Zeichnung 6 (keine Blatt-Nr.) mit dem Titel "Aus dem Heizhaus Wr. Neustadt im Jahr 1890", datiert mi IV/44. Zu sehen sind die Vorderansichten der Reihen 5 und 29


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 1:

    Zeichnung 7 (Nachtrag zur Reihe 5): Blatt 59, datiert mit IV u. V/34, zeigt die Seitenansicht der Lok 165 der Reihe 5:


    Die folgenden Zeichnungen sie vornehmlich der Reihe 170 gewidmet:

    Zeichnung 8: Titel "Aus dem Heizhause Wr. Neustadt im Jahre 1921", datiert mit IV/44 zeigt eine Lok der Reihe 170 gemeinsam mit Kolleginnen der Reihen 17a, 32c, 29, 60 und 18:


    Zeichnung 9: Blatt 9, datiert mit I/1928 zeigt die Seitenansicht der Lok 3008 mit einem Tender der Reihe 16:


    Zeichnung 10: Blatt 9a mit dem Titel "50 Jahre Semmeringbahn", datiert mit III/29, zeigt die Seitenansicht der Lok 3036 mit einem Tender der Reihe 17. Honner merkt zu dieser Lok an, dass sie am ../VII/1904 den Festzug anlässlich der 50-Jahr-Feier geführt hat:


    Zeichnung 11: Blatt 9b mit dem Titel "Lok Serie 170 mit Tender 56a beim Wasserkrahn in Donawitz", datiert mit 1. V/1930, zeigt eine Seitenansicht der Lok mit der Betriebsnummer 3047:


    Zeichnung 12: Blatt 49 II mit dem Titel "Die beiden Bergsteiger für den Semmering und Brenner", datiert mit V u. VI/33 zeigt die Seitenansichten der Lok 3037 und der Lok 4015 der Reihe 180:


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 2:

    Die folgenden Zeichnungen sind der Reihe 17 in den Varianten a bis d gewidmet (Teil 1):

    Zeichnung 13: Blatt 21a, datiert mit VI/1929, Seitenansicht der Lok 303 der Reihe 17a mit Tender der Reihe 11:


    Zeichnung 14: Blatt 2a, datiert mit XI/30, Seitenansicht der Lok 330 der Reihe 17b mit Tender der Reihe 12:


    Zeichnung 15: Blatt 21 mit dem Titel "Aus dem Isonzolande", datiert mit IV/28, Seitenansicht der Lok 316 der Reihe 17b mit Tender der Reihe 12:


    Zeichnung 16: Blatt 52a mit dem Titel "Die beiden Flachlandrenner", datiert mit IX/31 u. X/32, Seitenansicht der Lok 417 der Reihe 17c und der Lok 205 der Reihe 16b:


    Zeichnung 17: Blatt 55 I mit dem Titel "Abartthypen der Reihe 17", datiert mit IV/34, Seitenansicht der Lok 327 der Reihe 17c und der Lok 352 der Reihe 17d:


    Zeichnung 18: Titel "Heizhaus Wien im Jahre 1921", datiert mit III/34, Vorder- bzw. Rückansicht von Loks der Reihen 17c, 229, 109 und 629:


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 3: Diese Fortsetzung ist den Varianten 17c und d der Reihe 17 gewidmet:

    Zeichnung 19: Blatt 16 mit dem Titel "Flachlandrenner aus dem Jahre 1892", datiert mit V/38, Seitenansicht der Lok 366 der Reihe 17c mit Tender der Reihe 14:


    Zeichnung 20: Blatt 16d, datiert mit XI/43, Seitenansicht der Lok 415 der Reihe 17c mit Tender der Reihe 14:


    Zeichnung 21: Blatt 16b, datiert mit VI/35, Seitenansicht der Lok 326 der Reihe 17c mit Tender der Reihe 12:


    Zeichnung 22: Blatt 16c, datiert mit XII/37, Seitenansicht der Lok 372 der Reihe 17c mit Tender der Reihe 14:


    Zeichnung 23: Blatt 16e, datiert mit IX/43, Seitenansicht der GKB-Lok 409 der Reihe 17c mit Tender der Reihe 14:


    Zeichnung 24: Blatt 38, datiert mit X/28, Seitenansicht der Lok 354 der Reihe 17c mit Tender der Reihe 14:


    Zeichnung 25: Blatt 38a, datiert mit III/30, Seitenansicht der Lok 351 der Reihe 17d mit Tender der Reihe 14:


    Zeichnung 26: Blatt 55, datiert mit VI/32 u. II/33, Seitenansicht der Lok 353 der Reihe 17d und der Lok 03 der Reihe 429:


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 4: Heute werden Zeichnungen, die die Südbahn-Reihe 18 zum Inhalt haben, vorgestellt:

    Zeichnung 27: Blatt 31d mit dem Titel "Ehemalige Personenzugslokomotiven, spätere Lieferung aus den Jahren 1873", datiert mit XI/32, Seitenansicht der Lok 473 der Reihe 18 neben der Lok 590 der Reihe 19:


    Zeichnung 28: Blatt 36, ohne Titel, datiert mit IX u. Jahresende 1933, Seitenansichr der Lok 531 mit Tender der Reihe 8:


    Zeichnung 29: Blatt 36a, Titel "Halle-Verschubdienst", datiert mit Sept/1928, Seitenansicht der Lok 516 mit Tender der Reihe 8:


    Zeichnung 30: Titel "Aus dem Heizhause Sissek", datiert mit IV/44, Vorderansichten der Lokreihen 18, 29 und 32d:


    Zeichnung 31: Blatt 53a, Titel "Zur Erinnerung September 1881 in Wien", datiert mit IX/31, Seitenansicht der Lok 518 mit Tender der Reihe 8:


    Zeichnung 32: Blatt 36b, Titel "Halle-Verschubdienst" datiert mit X/30, Seitenansicht der Lok 488 mit Tender der Reihe 9:


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 5:

    Die heutige Fortsetzung ist Seitenansichten von Loks der Reihe 19 gewidmet:

    Zeichnung 33: Blatt 15 mit dem Titel " Aus dem Isonzolande", datiert mit V/28, Lok 574 mit Tender der Reihe 9:


    Zeichnung 34: Blatt 15a mit dem Titel "Ankunft in der Halle Triest im Jahre 1903", datiert mit X/30, Lok 572 mit Tender der Reihe 9:


    Zeichnung 35: Blatt 15b mit dem Titel "Aus Heizhaus Marburg im Jahre 1905", datiert mit III/32, Lok 566 mit Tender der Reihe 9:


    Zeichnung 36: Blatt 52 mit dem Titel " Ehemalige Personenzugloks", datiert mit IX/31 u. X/32, Lok 569 neben Lok 517 der Reihe 18:


    Zeichnung 37: Blatt 53 mit dem Titel " Zur Erinnerung Juni 1891 in Wien", datiert mit VIII/31, Lok 587 miz Tender der Reihe 9:


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 6:

    In der heutigen Fortsetzung werden Vorderansichten der Lok-Reihe 19 neben verschiedenen anderen Lok-Reihen vorgestellt. Die Blätter sind nicht numeriert. Die Aufzählung der Lok-Reihen erfolgt jeweils von links nach rechts.

    Zeichnung 38: Titel "Bereit zur Abfahrt in der Station Graz", datiert mit IV/29, Lok der Reihe 19 neben Maschinen der Reihen 106, 110 und 17d:


    Zeichnung 39: Titel "Vor der Bahnhofshalle Triest", datiert mit XI/31, Lok der Reihe 19 neben Maschinen der Reihen 32f und 109:


    Zeichnung 40: Titel "Schnellzug führende Lok-Typen für Flachland und Südbahn", datiert mit V/1930, Lok der Reihe 19 neben Maschinen der Reihen 17b, 16b, 17c und 106:


    Zeichnung 41: Titel "Aus dem Heizhause Graz im Jahre 1920", datiert mit?/44, Lok der Reihe 19 neben Maschinen der Reihen 206, 29 17c, 32f, 109 und 32a:


    Zeichnung 42: Titel "Heizhaus Steinbrück aus den Jahren 1897 - 1901", datiert mit IX/30, Lok der Reihe 19 neben Maschinen der Reihen 27, 29 und 32d:


    Zeichnung 43: Titel "Heizhaus Triest mit ihren*) im Jahre 1912 stationierten Lokomotiven", datiert mit VII/37, Lok der Reihe 19 neben Maschinen der Reihen 32f, 109, 17b und 27:


    *) richtig müsste es "seinen" heißen.

    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 7:

    Die heute vorgestellten Zeichnungen sind hauptsächlich den Reihen 21 II und 24 II der GKB sowie den Reihen 28 und 29 gewidmet.

    Zeichnung 44: Blatt 49d mit dem Titel" Ehemalige Lastenzugsmaschinen der Graz - Köflachbahn", datiert mit V u. VII/32, Seitenansichten der Lok 124 der Reihe 21 II und der Lok 141 der Reihe 24 II:


    Zeichnung 45: Blatt 58, ohne Titel, datiert mit XII/33, Seitenansicht der Lok 123 der Reihe 21 mit Tender der Reihe 13. Anmerkung zur Lok: Ehem. Name "Voitsberg":


    Zeichnung 46: Blatt 49f, ohne Titel, datiert mit XII/33, Seitenansicht der Lok 142 der Reihe 24 und der Lok 665 der Reihe 28:


    Zeichnung 47: Blatt 56a, ohne Titel, datiert mit V u. VI/35, Seitenansicht der Lok 147 der Reihe 24 und der Lok 740 der Reihe 29:


    Zum Abschluss der heutigen Fortsetzung noch eine Gegenüberstellung der Reihen 19 und 570:

    Zeichnung 48: Blatt 45 II, ohne Titel, datiert mit V/1930 zeigt die Vorderansichten von Loks der Reihen 19 und 570 sowie die Rückansichten der jeweils dazugehörigen Tender der Reihe 9 bzw. 87. Honner merkt dazu an, dass es sich bei den Loks um eine Gegenüberstellung der ersten Südbahn-Schnellzuglok aus dem Jahr 1870 und der letzten Südbahn-Schnellzuglok aus dem Jahr 1915 handelt:


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 8:

    Heute gibt es ausschließlich Vorderansichten, zunächst vom Jubiläum "75 Jahre Semmeringbahn" und schließlich Lokparaden in den Heizhäusern Laibach und Triest.

    Zeichnung 49: Blatt "Semmering d", Titel "Semmering-Jubiläum", datiert mit VII/29. Das 25-jährige Jubiläum wird durch eine Lok der Reihe 26 repräsentiert, das 50-jährige Jubiläum durch eine Lok der Reihe 170, das 75-jährige Jubiläum durch eine Lok der Reihe 580. Für das 100-jährige Jubiläum hat Honner bereits die elektrische Traktion in Form einer E-Lok der Reihe 1100 vorhergesehen:


    Zeichnung 50: Blatt "Semmering a", Titel "75 Jahre Südbahn mit ihren Betriebslok für Personen- und Schnellzüge (Fest am 23. Juni 1929)", datiert mit IV/1929. Dargestellt sind Loks der Reihen 26,[/url]35d, 32c, 170 und 580:


    Zeichnung 51: Blatt "C", Titel "Lastenzug führende Lok-Typen für Flachland der Südbahn", datiert mit V/1930. Dargestellt sind Loks der Reihen 27, 29, 32a, 170, 60 und 180:


    Zeichnung 52: Blatt "Laibach", Titel "Heizhaus Laibach aus dem Jahre 1901 mit ihren Lok-Serien", datiert mit X/31. Dargestellt sind Loks der Reihen 27, 29, 35c, 35a, 9, 32f und 106.


    Zeichnung 53: Blatt "Triest", Titel "Heizhaus Triest mit ihren im Jahre 1901 stationierten Lok-Serien", datiert mit Neujahr 1931. Dargestellt sind Loks der Reihen 27, 17c, 19, 32f und 30:


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 9:

    Heute sind Seitenansichten der Lokreihen 30 und 31 an der Reihe:

    Zeichnung 54: Blatt 40, Titel "Vom Karst - Rückfahrt vom Karst", datiert mit I/29, Lok 701 der Reihe 30 mit Tender der Reihe 6:


    Zeichnung 55: Blatt 40a, Titel "Vom Karst - in Franzdorf für Schubdienst der Güterzüge bis Planina", datiert mit IX/30, Lok 704 der Reihe 30 mit Tender der Reihe 6:


    Zeichnung 56: Blatt 40 b, Titel "Vom Karst - in Franzdorf", datiert mit XI/30, Lok 702 der Reihe 30 mit Tender der Reihe 6:


    Zeichnung 57: Blatt 50b, Titel "Alte Typen von Güterzugmaschinen (die ersten mit Hall'schen Kurbeln)", datiert mit V u. IX/32, Lok 707 der Reihe 30 und Lok 708 der Reihe 31:


    Zeichnung 58: Blatt 60, ohne Titel, datiert mit IV u. V/31, Lok 710 der Reihe 31 aus der Lokfabrik Wenzel Günther in Wr. Neustadt mit Tender der Reihe 7. Anmerkung: Heimatheizhaus Wien für Hauptzollamt, Verbindungsbahn nach Matzleinsdorf:


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Fortsetzung 10:

    Die heutige Fortsetzung ist szenischen Darstellungen im Heizhaus Mürzzuschlag, im Bahnhof Spielfeld sowie auf der Karststrecke bei Triest gewidmet.

    Zeichnung 58: Titel "Heizhaus Mürzzuschlag im Jahre 1894 für den Semmering", datiert mit V/1932, Loks (v. l. n. r.) der Reihen 34, 35d und 33:


    Zeichnung 59: Titel "Bereit zur Abfahrt in der Station Spielfeld", datiert mit I/29, Loks der Reihen 32d, 106 und 60:


    Zeichnung 60: Titel "Die beiden Karstbesteiger aus dem Jahre 1913 - Kreuzung bei Santa Proče", datiert mit Weihnachten 1928, Loks der Reihen 32f und 109:


    Zeichnung 61: Titel "Die beiden Karstbesteiger aus dem Jahre 1913 - Begegnung bei Miramar", datiert mit Weihnachten 1928, Lok 1721 der Reihe 32f mit Tender der Reihe 14 und Anmerkung "Leerfahrt" sowie Lok der Reihe 35a und Anmerkung "Güterzug Nr. 824":


    Fortsetzung folgt!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor