Beschriftungsvorschrift bei den ÖBB

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beschriftungsvorschrift bei den ÖBB

    Hallo,

    wo kann ich die ÖBB-Vorschrift(en) für die Beschriftung von Lokomotiven, Personen- und Güterwaggons bekommen. Mir wäre wichtig zu wissen was wird wo mit welcher Schrift und Schriftgröße am Fahrzeug angeschrieben.
    Als Beispiel: an den Lokomotiven findet man Beschriftungen über das Gewicht, die Bremsen, Maße, Wartungen usw. Ähnliches findet man auch auf den Waggons.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    kilix
  • Hallo erst mal!
    Puh, da stellst du uns aber eine schwierige Frage, aber zumindest für die UIC-Anschriften habe ich folgende Antwort gefunden:

    An welchen Fahrzeugen werden welche Fahrzeuganschriften angebracht?

    Triebfahzeuge- TSI, UIC Merkblatt438
    Güterwagen- AVV, UIC Merkblatt 538, UIC Merkblatt 582, TSI


    Quelle: karteikarte.com/lesson/46249/fahrzeugkontrolle-zsb-31

    Bei der Schriftart kann ich es jetzt nicht genau sagen, aber ich denke mal, sie verwenden immer noch die Helvetica-Halbfett... Eine Schriftprobe in der Form der 1 kannst Du Dir in Diesem Rätsel ansehen...
    Erst wenn das letzte Alteisen verschrottet, die letzte Nebenbahn abgerissen ist, werdet ihr sehen, dass nicht alles Gold ist, was neu ist...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von oe.tom ()

  • @oe.tom,

    danke für den Hinweis auf die UIC-Merkblätter aber eigentlich ist es nicht das was ich suche. Die UIC-Nummerntabelle für Waggons und Loks kenne ich aber es stehen so viele Details wie Art der bremsen, Fahrzeuglänge Wartungsdaten etc. etc. auf den Fahrzeugen. Ich suche eigentlich eine Vorschrift/Regel o.ä. aus der man ersieht was auf welcher Fahrzeuggattung, in welcher Form (Größe, in Kasten oder ohne etc.) und wo am Fahrzeug die Information stehen soll.
    Ein wertvoller Hinweis ist der auf die Schriften bis 1975 und ab 1975!

    Grüße
    kilix