[CHN/MK] CRRC Zhuzhou landet Lokauftrag in Mazedonien

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [CHN/MK] CRRC Zhuzhou landet Lokauftrag in Mazedonien

    Nach Serbien (siehe hier) konnte der chinesische Lokbauer CRRC Zhuzhou nun auch in Mazedonien einen Auftrag an Land ziehen. Die Mazedonischen Staatsbahn MŽ hat mit CRRC Zhuzhou einen Vertrag über die Lieferung von vier E-Loks zum Preis von 8 Mio. EUR unterzeichnet. Finanziert wird das Geschäft durch die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) und ist Teil eines Projekts zur Erneuerung des Eisenbahn-Rollmaterials in Mazedonien.

    Quelle: www.railcolor.net

    PS.: Die EU, die Europäische Enticklungsbank sowie 61 Staaten, darunter u. a. Australien, die USA und sogar die Mongolei sind Mitglieder der EBWE. Schön, dass ausgerechnet das Nichtmitglied China den von der EBWE finanzierten Auftrag bekommt. :(
  • Und die erste Maschine ist fertiggestellt: facebook.com/mzrfan/posts/1774759859236564
    Aus dem Post geht nicht ganz hervor, ob die Maschine schon in Mezedonien ist. Ich vermute es aus der Umgebung aber. Auffällig dass sie noch eine Mittelpufferkupplung und keine Seitenpuffer hat.

    PS: CRRC hat auch 2 Plätze am Freigelände bei der InnoTrans 2018. Ob die Maschine auch dort sein wird? Wenn ich es richtig verstanden habe, leider nicht. Wobei ich kann dieses Jahr auch nicht dort sein.