Güterzuglok als "Baumräumer"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Güterzuglok als "Baumräumer"

    Ein für mich etwas verstörendes Video. Ich verstehe nicht, wie man derart sorglos über die quer über das Gleis liegenden Bäume fahren kann. Das sind ja keine Zahnstocher, die da auf dem Gleis liegen. Es besteht ja nicht nur die Gefahr von Schäden an der Lok durch die zersplitternden Bäume und an Einrichtungen entlang der Strecke, sondern auch die Eigengefährdung für das Personal. Auch die meisten Kommentare zum Video gehen in diese Richtung. Die Leute auf dem Führerstand scheinen hingegen ihren Spass zu haben. Aber seht selbst: Youtube
    dr. bahnsinn - der Forendoktor