14. Juli 2018: Jubiläumsfest "100 Jahre Höllentalbahn"

  • Am Veranstaltungstag waren waren ET 1 mit dem Bw 21, V 10 mit dem Bw 11, E 1 mit einem Güterzug und V 2 mit einem Bauzug inklusive Turmwagen im Einsatz. Die Aufnahmen von Erwin Tisch entstanden hauptsächlich in Payerbach Lokalbahn, Reichenau, Hirschwang und bei Haaberg:

    Hirschwang:
















    Bei Haaberg:















    Fotos: Erwin Tisch, aufgenommen am 14. 7. 2018

    Demnächst geht es mit Aufnahmen aus Reichenau weiter!
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • In und um Reichenau:


    ET !, E 1 und V 2 im Geleitzug:








    Die versammelte Höllentalbahn-Mannschaft:








    Am Nachmittag wurde die Zusammenstellung der Züge geändert. Der E 1 fuhr solo, die E 1 mit dem Bw 11, die V 2 mit dem Güterzug und die V 10 mit dem Bauzug.

    Der ET 1 mit einem Škoda 1000 MB, welche Ende der 60er- bis Anfang der 70er-Jahre gebaut wurden:

    Zum 1000 MB ein kurzer Exkurs: Mit so einem Exemplar in Bordeauxrot, das einem Freund gehörte, fuhr ich im Sommer 1972 mit ebendiesem Freund von Wien aus in die Osttürkei, um den Berg Ararat (5165 m) zu besteigen. Die Besteigung gelang trotz eines Schlechtwettereinbruchs, aber das Auto machte nur Schwierigkeiten, sodass wir bereits überlegten, das Auto einfach stehen zu lassen und mit der Bahn nach Hause zu fahren. Da aber das Auto im Pass meines Freundes eingetragen war, mussten wir mit ihm auch wieder ausreisen. Eine Anfrage, wieviel der Bahntransport des Autos nach Österreich kosten würde, ergab einen Preis von rund 10.000 öS, Geld, das wir mittzwanzigjährigen Studenten nie aufbringen konnten. Also blieb uns nichts anderes übrig, als zu versuchen, irgendwie mit dem halbhinigen Auto nach Hause zu kommen. Dabei hatten wir noch die unglückliche Idee, über Griechenland zu fahren. Die Folge: Die griechischen Grenzer begannen unser Vehikel nach Strich und Faden zu zerlegen, weil sie uns des Drogenschmuggels verdächtigten. Gefunden haben sie nix, aber wir mussten unsere Krax'n in stundenlanger Arbeit wieder zusammenschrauben....









    Payerbach Lokalbahn:


    Nostalgie trifft Moderne: Über 9o Jahre liegen zwischen dem Tw 1 (Bj. 1926) und dem auf Probefahrt befindlichen Giruno der SBB:


    Fotos: Erwin Tisch, aufgenommen am 14. 7. 2018
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Benutzer online 1

    1 Besucher