Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 5: Vindobona V/Zagreb I (50 B.)

  • Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 5: Vindobona V/Zagreb I (50 B.)

    Hallo!



    Zum vorherigen Teil der Serie:
    Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 4: Vindobona IV (50 B.)
    mstsforum.info/index.php?topic=3909.0


    Als Finale der Vindobona-Reihe führen wir die vorherigen Teile in der namensgebenden Stadt zusammen und fahren anschließend mit dem nächsten modernen Heckenschnellzug Richtung Süden fort.



    EURegio 2116 "Silva Nortica" Wien FJB - Budweis durchfährt die Haltestelle Greifenstein-Altenberg am 18. 8. 2007.




    Museumsfahrzeug 4030.210 auf Sonderfahrt am 10. 9. 2008, gesehen vom Jausenschiff "Gernot" im Donau-Altarm Greifenstein.









    ER 2100 "Hopfen & Malz" nach Pilsen passiert die Auen von Kritzendorf am 23. 3. 2007.




    1042.05 zieht am 15. 5. 2006 R 2126 Wien FJB - Gmünd NÖ beim Kritzendorfer Fischteich vorbei. Damals wartete ich an einem warmen Mainachmittag schon im Gewand für einen Theaterbesuch nur noch auf diesen Zug.




    Der Paraderenner 310.23 durchfährt Klosterneuburg-Kierling am 16. 4. 2011.




    Diese Aufnahmen waren nur kurze Zeit möglich, als die B14 in die Au gepflanzt wurde: ER 2119 "Silva Nortica" Budweis - Wien FJB am 25. 5. 2007 vor dem Stift Klosterneuburg.




    Die heute noch in Blutorange gehaltene 1044.40 mit REX 7115 aus Krems an der Donau kurz vor Klosterneuburg-Weidling am 31. 7. 2007.




    Blick von den Weinhängen des Leopoldsbergs auf Kahlenbergerdorf, Wien und ER 2100 am 6. 4. 2007.




    1042.02 erreicht mit REX 2109 aus Sigmundsherberg Wien im ersten Morgenlicht an noch eingemotteten Booten vorbei.




    4010.10 als R 2161 aus Sigmundsherberg passiert Wien Nußdorf in der Früh des 9. 1. 2006.




    E 2100 "Urquell" nach Pilsen kommt am 20. 3. 2006 aus Wien FJB in Heiligenstadt an, links die Gleise der Vorortelinie von Wien Hütteldorf und Penzing her. Im Hintergrund die durch Hundertwasser mitgestaltete Müllverbrennungsanlage Spittelau.




    E 2100 brachte mich auch am 28. 5. 2006 zur "Vindobona"-Fotofahrt.




    1042er-Treffen am 9. 9. 2005 in Wien Heiligenstadt.




    Welches seither zumindest nicht zerstörerisch modernisiert wurde, Aufnahme vom 24. 9. 2010.




    Spittelauer Panorama am 13. 6. 2006 - mit einigen Wiener Schmankerln: Neben E 2100 erkennt man noch rote Stadtbahn E6 auf der U6, Silberpfeile mit alten Zielanzeigen auf der U4, eine pipifein blutorange 1142, 2070 mit Fahrverschub, Stadtbahnbögen, ...




    Wir wechseln auf die Wiener Schnellbahn Stammstrecke, die zeitweise ebenfalls ÖBB Nordbahn-Fernverkehr sah. So in der Früh des 8. 7. 2012 mit EC 378 "Carl Maria von Weber" am ehemaligen Nordbahnhof, Wien Praterstern.




    EC 378 ebendort am 11. 6. 2009.




    Zu der Zeit wurden mehrere Fernzüge über die Stammstrecke umgeleitet, EC 76 "Gustav Klimt" nach Prag überquerte eine Stunde später auf der Nordbahnbrücke die Donau an der U6-Station Neue Donau vorbei. Als der Franz-Josefs-Bahnhof 1975 neu gebaut wurde, verkehrte auch der "Vindobona" auf der Stammstrecke bis Wien Mitte.




    Weiter zur Stadlauer Ostbahnbrücke, über die der heutige Fernverkehr der Nordbahn abgewickelt wird: "RailCargoAustra" 1014.011 mit EC 70 Wien Südbf. (Ost) - Praha-Holešovice am 23. 11. 2006 bei der trotz Protesten aufgrund der Eröffnung der U2-Station Donaustadtbrücke 2014 aufgelassenen Haltestelle Wien Lobau.




    EC 104 "Sobieski" Wien Süd (Ost) - Warschau durchfährt die Station Wien Erzherzog-Karl-Straße am 26. 4. 2009.




    EC 70 "Johann Gregor Mendel" Wien - Prag am Abend des 25. 5. 2005 auf der "Bruckn".




    EC 172 "Vindobona" Wien - Hamburg am 31. 7. 2008 einen Monat nach dem EM-Finale gezogen vom polnischen EM-Taurus 1116.087.




    Wenige Minuten lagen zwischen einem Treffen des damals namenlosen EC 173 Hamburg-Altona - Wien Süd (Ost) und des 1990 in Selenodolsk gebauten Tragflügelboots "Meteor IV Modra" aus Bratislava am 30. 5. 2004.




    Heuer erwies sich die Donau am 8. 4. 2018 als wellig und spektakulär, mit EC 103 "Polonia" Warschau - Wien Hbf.




    Grün in Grün leuchtete die Brücke in der Haltestelle Wien Praterkai mit EC 75 "Alois Negrelli" Prag - Wien am Nachmittag des 10. 3. 2005.




    Heutzutage geht es ins Gelb, mit Regiojet 1033 aus Prag am 8. 4. 2018.




    Nach Wien führt heuer auch wieder ein Diesel-"EuroCity", REX 2519/20 aus Bratislava über Marchegg mit Kurswagen von IC 510/513 aus Košice.




    Die Garnitur geht in Wien Hbf über auf EC 140/147 "Hortobágy" aus Záhony mit Kurswagen aus Kiew, am 19. 2. 2018.














    GySEV 4744 Desiro ML "Ventus"-Spiegelung 2018...




    "Vindobona"-Spiegelung fast am gleichen Ort ein Jahrzehnt früher, 6. 8. 2008.




    Vielfältige Kost vom Wiener Süd-/Ostbahnhof und aus Meidling.




    Rechts der Zuglauf des Vindobona vor Eröffnung des Berliner Hauptbahnhofs am 17. 9. 2003, fast zehn Jahre später wurde in der Nähe der Wiener Hauptbahnhof eröffnet.




    Ausfahrt des EC 172 "Vindobona" am 23. 11. 2006.




    Namenloser EC 172 kurz vor der Abfahrt am 31. 3. 2004.




    Skurriles Fahrzeugtreffen an der Einfahrt des Ostbahnhofes am 22. 6. 2007 inklusive 33.132 auf privater Charterfahrt, das musste ebenfalls der Tfzf des Talents links festhalten.




    Um die Ecke - am Südbahnhof - treffen wir einen "Starzug" der nächsten Teile: IC 285 "Zagreb" Wien - Wiener Neustadt - Sopron - Szombathely - Nagykanizsa - Koprivnica - Zagreb am Morgen des 5. 4. 2009. Der 284/285 verkehrte vom Fahrplanjahr 2009 bis 2012, zuletzt als D-Zug.









    919.138 hätte an dem Tag nach Oberpullendorf fahren sollen, tatsächlich wurde es dann eine 2143.




    Der Vorgänger des "Zagreb" auf der Route: IC 981 "Corvinus" Wien Süd - Pecs in Wien Meidling am 17. 7. 2007.




    Vor der Verlängerung über Ungarn nach Kroatien fuhr der Frühzug aus Wien als (O)EC 156/157 "Zagreb" via der Südbahn, links am 2. 11. 2007. Von den zwei Zugpaaren ist nur noch der EC 158/159 "Croatia" ab Wien nachmittags über geblieben.
    Rechts fuhren wir am 14. 8. 2009 schon mit dem Diesel-"Zagreb" in den Urlaub.




    EC 157 am 27. 7. 2008.




    EC 102 "Polonia" Villach - Warschau trifft am 21. 1. 2010 in Meidling ein.




    D 407 "Chopin" Warschau - Wien Westbahnhof bei Sonnenaufgang am 24. 4. 2015.




    2010 wurde der "Zagreb" von Wien Meidling bis Wiener Neustadt als hinterer Teil des IC 553 nach Graz geführt, in Wien Liesing am 1. 2. 2010.




    Ebenfalls am 24. 1. 2011.




    Ein weiterer Vorgänger: EURegio 7761 "Plattensee" Wien Süd - Szombathely am 2. 5. 2004 in meiner langjährigen Heimat-Station Wien Atzgersdorf, damals Atzgersdorf-Mauer.




    Auch GySEV-Garnituren starteten direkt mit Diesel in Wien, hier R 9950 nach Sopron über Mattersburg in den ersten Liesinger Sonnenstrahlen des 1. 2. 2010.



    Nächstes Mal bewegen wir uns weiter Richtung Sopron...
    lg,
    Roni

    Up-to-date auf Twitter: twitter.com/raildata_info @raildata_info
    raildata.info