Bauarbeiten zwischen Bregenz und Lochau-Hörbranz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bauarbeiten zwischen Bregenz und Lochau-Hörbranz

    Sperrungen im Bahnverkehr

    Wegen Bauarbeiten im Bereich des Bregenzer Bahnhofes wird die Strecke zwischen Lochau-Hörbranz und Bregenz Hafen vom 31.8. bis 6.9.2019 für den Zugverkehr gesperrt. Die ÖBB richten einen Schienenersatzverkehr ein. Auch in Lustenau gibt es zeitweise Sperren.

    Online seit heute, 17.14 Uhr
    Im Bereich Bahnhof Bregenz wird eine Weiche erneuert. Bei den anschließenden Schweißarbeiten kann es zu einem Anstieg des Lärmpegels sowie zu einer leichten Geruchsbelästigung kommen, teilen die ÖBB mit. Zudem ist mit kurzfristigen Einschränkungen im Bereich der Milchpilz Eisenbahnkreuzung zu rechnen. Auf der freien Strecke werden die beiden Gerinne-Durchlässe Oberlochauerbach und Kugelbach Brücken erneuert.
    Bauarbeiten auch in Lustenau
    Der Umbau des Bahnhofs Lustenau ist bereits weit fortgeschritten. Ab Ende August bis Ende Dezember 2019 finden nun die Asphaltierungsarbeiten im Bereich des Vorplatzes und der Bike+Ride-Anlage Ost sowie Arbeiten am Inselbahnsteig statt. Durch die Arbeiten am Inselbahnsteig wird der provisorische Bahnsteig 3 reaktiviert. Züge, die sonst am Bahnsteig 3 halten, werden auf andere Bahnsteige umgeleitet.
    Für die Asphaltierungsarbeiten müssen bestimmte Bereiche der Bahngasse zwischen Ende August und Dezember streckenweise gesperrt werden. Die betroffenen Anrainerinnen und Anrainer werden darüber jeweils rechtzeitig informiert. Zudem finden in den Nächten von 09. auf 10. Oktober sowie 14. auf 15. November 2019 Stopfarbeiten an den Gleisen statt. Die ÖBB ersuchen um Verständnis, dass es an diesen beiden Nächten zu einem Anstieg des Lärmpegels kommen kann.

    vorarlberg.ORF.at
    dr. bahnsinn - der Forendoktor