[Zürich] Übermäßiger Lagerverschleiß bei den Fahrmotoren der S-Bahn-DTZ

  • [Zürich] Übermäßiger Lagerverschleiß bei den Fahrmotoren der S-Bahn-DTZ

    S-Bahn Zürich: Außerplanmäßige Revision von DTZ-Fahrmotoren

    Doppelstock-Triebzug der S-Bahn Zürich; Quelle: SBB

    22. Oktober 2019
    Die SBB hat bei der Instandhaltung der Doppelstock-Triebzüge der Zürcher S-Bahn (DTZ) vermehrt Verschleiß an den Lagern der Fahrmotoren festgestellt.
    Deshalb werden die Motoren derzeit überprüft und bei Bedarf revidiert. Bis auf weiteres fehlen dem Betrieb dadurch regelmäßig sechs Triebzüge. Erste DTZ sind bereits mit neu aufgearbeitetem Motor unterwegs. Der festgestellte Schaden ist laut SBB nicht sicherheitsrelevant. Die insgesamt 61 DTZ (RABe 514) von Siemens wurden zwischen 2006 und 2009 in Betrieb genommen. (as)

    www.eurailpress.de
    dr. bahnsinn - der Forendoktor
  • Benutzer online 1

    1 Besucher