Gefährdete österreichische Nebenstrecken (1 V.)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gefährdete österreichische Nebenstrecken (1 V.)

    Hallo!


    Zum Video (bitte auf hohe Auflösung stellen):



    Video mit Szenen von Besuchen an im regulären Personenbetrieb einstellungsgefährdeten/soeben eingestellten/schon länger eingestellten Nebenstrecken im Oktober und Dezember.
    Die südoststeirische Gleichenberger Bahn soll im Dezember 2020 auf "Touristenbetrieb" umgestellt werden, ich rate jedem zu einem Besuch dieser idyllischen 1800 V Gleichstrom-Strecke. Wo sonst besteht eine Haltestelle einer Normalspurbahn nur aus einem Bankerl neben dem Gleis? Wir erleben den Steiermarkbahn ET 2 aus dem Jahr 1930 (modernisiert 1990/91) im "Vulkanland".
    Vor der Einstellung zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember besuchte ich noch einmal das "Schweinbarther Kreuz" Obersdorf - Groß Schweinbarth (- Bad Pirawarth) - Gänserndorf.
    Am Schluss des Films finden sich Nikolo-Sonderfahrten des Vereins Kaltenleutgebner Bahn mit der guten alten Bekannten 52.4984.


    Video-Vorschau-Screenshots:
    lg,
    Roni

    Up-to-date auf Twitter: twitter.com/raildata_info @raildata_info
    raildata.info