H0: Postbus Saurer 4 SH O

  • H0: Postbus Saurer 4 SH O

    Saurer 4 SH O
    Baujahr: ab 1963 / Einsatzbetrieb: POST




    Vorbild: Da die Fahrzeuge der Österreichischen Post immer wieder zu Höchstleistungen herangezogen wurden, konnten dieser Fahrzeugtyp das ebenfalls beweisen. Die Busse der Type Saurer 4 SH O wurden ab 1963 von der Österreichischen Post in über 100 Stück beschafft. Da im Jahr darauf die Olympischen Winterspiele in Innsbruck ausgetragen wurden, wurden diese damals neuen Busse für einen Großteil der Beförderungsleistungen herangezogen. Zusammen mit den etwas älteren Fahrzeugen meisterten sie ihre Aufgaben mit Bravour.
    Der überwiegende Anteil dieser Bustype wurde in Westösterreich stationiert. Durch ihre kurze Bauform waren sie auf den Bergstrassen sehr wendig, während die lange Ausführung dieses Wagens als 4 SHFN-OL überwiegend in Ostösterreich Dienst tat.
    Bei der Lackierung blieb es bei diesem Typ lediglich bei der alten Postbusfarbe in hellgelb mit schwarzem Dach.

    Modell: Das Modell des Saurer 4 SH O im Maßstab 1:87 wird in Kunststofftechnik ( Resin ) hergestellt, authentisch spritzlackiert und beschriftet und mit originalgetreuen beweglichen Rädern versehen. Als kleines Detail ist sogar der Briefschlitz mit aufgeklebtem Kuvert nachgebildet.

    [size=7pt]Text u.Foto: Alexander Olajos[/size]

    Bestellmöglichkeit: http://www.busmodelle.at/
    Ein tolles Fahrzeug, einziger Wermutstropfen, der Preis: € 110,--. ;(

  • Re: H0: Postbus Saurer 4 SH O

    [quote author=197.303 link=topic=4327.msg41392#msg41392 date=1189447258]
    Ein tolles Fahrzeug, einziger Wermutstropfen, der Preis: € 110,--. ;(


    [/quote]Ich zitiere einen Möter aus Spaceboll´s:

    Sind die total Bleeeeed :o :o :o :o :o :o :o :o
  • Re: H0: Postbus Saurer 4 SH O

    [quote author=297.401 link=topic=4327.msg41393#msg41393 date=1189447419]
    [quote author=197.303 link=topic=4327.msg41392#msg41392 date=1189447258]
    Ein tolles Fahrzeug, einziger Wermutstropfen, der Preis: € 110,--. ;(
    [/quote]Ich zitiere einen Möter aus Spaceboll´s:

    Sind die total Bleeeeed :o :o :o :o :o :o :o :o
    [/quote]

    Das glaub ich nicht. Denk mal an das Verhältnis Form- und Erzeugungskosten zu Stückzahl für ein rein österreichisches Modell. ;(
    Aber eins ist ganz sicher: er schaut saumäßig gut aus!!!!!!! :D :D :D
    Sogar das "Saurer"-Emblem am Kühlergrill ist auf dem Foto zu sehen.
    Endlich wieder ein rein österrichisches Busmodell als Ergänzung für die Modellbahner.

    PS: Hat vielleicht jemand ein Vorbildfoto dieses Busses?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 197.303 ()

  • Re: H0: Postbus Saurer 4 SH O

    Da werd ich wohl tief, tief, sehr tief in die Tasche greifen müssen........ :)
    Denn ein derartiges Modell fehlt mir auf der Anlage; würde sich gut vor dem Schmalspurbahnhof, der gerade in Planung ist, machen.

    MFG E.S.G.
    Sollte jemand einen Rechtschreibfehler finden, darf der Finder den Fehler behalten, Finderlohn gibt es keinen ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von E.S.G. ()

  • Re: H0: Postbus Saurer 4 SH O

    [quote author=D 203 Chopin link=topic=4327.msg41570#msg41570 date=1189570302]
    € 110,- für ein unmotorisiertes Busmodell ist wirklich jenseits von gut und böse ... ;(
    [/quote]

    Lieber Freund,

    bedenke doch bitte wieviel Aufwand hinter einem Kleinserienmodell steckt.
    Abgesehen vom Urmuster, dass hergestellt werden muss ist, auch die Produktion der Serie nicht weniger aufwendig.

    Eine 1073 von MSE um 380 Euronen ist auch nicht unbedingt ein Schnäppchen - oder?
    Trotzem rechtfertigt dieser Preis die Mühen, die im Hintergrund stecken, und von "Otto-Normalverbraucher" normalerweise gar nicht bedacht werden.
  • Re: H0: Postbus Saurer 4 SH O

    [quote author=Prellbock link=topic=4327.msg41560#msg41560 date=1189548972]

    Ein tolles Fahrzeug, einziger Wermutstropfen, der Preis: € 110,--. ;(


    Die ticken wohl nicht richtig! Da gehe ich lieber mit der Prellböckin zweimal fein speisen.
    [/quote]

    Ich sag's ja immer, Frauen kosten Geld. Ich würde mich eher für den Bus entscheiden, der bleibt mir ewig. ;D
  • Re: H0: Postbus Saurer 4 SH O

    [quote author=max82 link=topic=4327.msg41578#msg41578 date=1189575674]
    Lieber Freund,

    bedenke doch bitte wieviel Aufwand hinter einem Kleinserienmodell steckt.
    Abgesehen vom Urmuster, dass hergestellt werden muss ist, auch die Produktion der Serie nicht weniger aufwendig.

    Eine 1073 von MSE um 380 Euronen ist auch nicht unbedingt ein Schnäppchen - oder?
    Trotzem rechtfertigt dieser Preis die Mühen, die im Hintergrund stecken, und von "Otto-Normalverbraucher" normalerweise gar nicht bedacht werden.
    [/quote]

    Das kann aber nur jemand wissen der schon mal ein Modell selbst gebaut hat. Damit meine ich jetzt nicht einen Bausatz, sondern wirklich Selbstbau mit Urmodell, Formen und allem drum und dran.

    Voraussichtlich morgen kann ich euch zeigen ob die € 380,-- für die 1073 von MSE gerechtfertigt sind oder nicht. Wobei ich jetzt schon sagen kann daß der Preis sicher gerechtfertigt sein wird. Der Preis rechtfertigt nicht nur die Mühen, sondern du mußt die Entwicklungskosten auch noch auf die zu erwartenden Stückzahl umlegen damit das Modell kein Verlustgeschäft wird.
  • Benutzer online 1

    1 Besucher