Lackieren mit Airbrush

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lackieren mit Airbrush

    Hallo,

    Die Tage werden kürzer, die Zeit für Modellbau länger. :)

    Ich habe meine ersten Airbrush-Übungen hinter mir und möchte gerne Erfahrungen austauschen bzw. meine Ergebnisse verbessern.

    Als Testobjekt diente eine alter „Blauer Blitz“.
    Ziel war es, eine möglichst gleichmäßige, zweifärbige Lackierung herzustellen.

    Farben: Memoba
    Airbrush: Evolution Two in One Airbrush

    1 Versuch
    Druck: 1 bar
    Geringe Distanz (ca. 3 cm)
    Ergebnis: Farbtropfen, unsauber, unbrauchbar


    2 Versuch
    Druck: 2 bar
    Geringe Distanz (ca. 3 cm)
    Ergebnis: gute „Zerstäubung“, keine Farbtropfen, zu viel Farbe -> dadurch Glanz auch bei matten Farben


    3 Versuch
    Druck: 2 bar
    Große Distanz (ca. 15 cm)
    Ergebnis: gute „Zerstäubung“, keine Farbtropfen, wenig Farbe -> brauchbares Ergebnis


    Wie sind eure Erfahrungen bzw. wie arbeitet ihr (Druck, Abstand, wie viele Lackiervorgänge, wie stark verdünnte Farbe, usw.)?
    Ist eine Lackierung wie bei einem Serienmodell zu schaffen?
    Fixiert ihr eure Modell mit Klarlack? Wenn ja, welches Produkt?
    Quellen für Tipps und Tricks?

    Vielen Dank

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 5047 ()

  • Re: Lackieren mit Airbrush

    Der optimale Druck ist reine Geschmackssache. Ich nehme zwischen 1,6 und 2,5 Bar. Für die Modellbahn zum patinieren reicht für mich sogar nur eine Dose von Revell. Als Airbrushpistolen verwende ich eine Hansa H2 und eine Pasche, jeweils mit 0,2 Düse.

    Als Tip für den Anfang:

    Immer VOR dem Objekt mit Luft und Farbe beginnen und nach dem Objekt zuerst Farbe und dann Luft beenden.

    Ausreichend Abstand zum Objekt, und schau, dass du immer einen Winkel von 90° zum lackierenden Objekt einhälst.

    Auch immer darauf achten, dass das Objekt Staub und vor allem Fettfrei ist ;)