Semmeringbahn

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Semmeringbahn

    Bei einem Bücherflohmarkt sprang ein kleines Buch meine Frau sofort an. Darauf befand sich nämlich das Wort Bahn.
    Sie gab es mir und ich war begeistert: Das Buch aus dem Jahre 1946 beschreibt den Bau der Semmeringbahn - der Titel "Die Bahn über den Berg". Beim Preis schlug ich gleich zu - 1,-€.
    Obwohl Roman beinhaltet es trotzdem Wahrheit über die Planung und den Bau der Bahn mit allen Problemen des Genius Ghega. Die Bilder sind meist skizziert aber recht informativ.
    Einige scanns daraus werden euch vielleicht auchgefallen.
    Neben der Titelseite eine Karikatur über die bauingenieure, die Bauzeit und die fertige bahn.
    Grüße von Werner aus innsbruck
    Bilder
    • Titelseite.jpg

      192,49 kB, 578×771, 264 mal angesehen
    • Bild 1.jpg

      199,48 kB, 740×584, 266 mal angesehen
    • Bild 2.jpg

      270,86 kB, 783×575, 3.895 mal angesehen
    • Bild 3.jpg

      193,4 kB, 715×590, 328 mal angesehen
    • Bild 4.jpg

      220,26 kB, 781×520, 350 mal angesehen
    • Bild 5.jpg

      243,97 kB, 781×548, 263 mal angesehen
    • Bild 6.jpg

      251,3 kB, 793×599, 249 mal angesehen
    Meine Fotos auf



  • Re: Semmeringbahn

    [quote author=dr. bahnsinn link=topic=4937.msg114514#msg114514 date=1257011513]
    Habe ich neulich bei einem Bekannten im Wohnzimmer an der Wand hängend gesehen und fotografiert: eine zeitgenössische Zeichnung aus ihrer Anfangszeit von der Semmeringbahn-Nordrampe.

    dr. bahnsinn
    [/quote]

    Diese Karte liegt als Leporello folgendem Buch bei: Wolfgang Straub: Carl Ritter von Ghega. Der geniale Pionier des Eisenbahnzeitalters im profunden Porträt; Graz: Styria, 2004, ISBN 3-2221-3138-4