dr. bahnsinn Administrator

  • Männlich
  • aus Wien
  • Mitglied seit 15. April 2007
Letzte Aktivität
, Betrachtet die Startseite des Forums

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ttgo -

    Auch so kann man eine sich selbst erfüllende Prophezeiung herbeischreiben.
    "[...] in der Realität, in der es mehr als rau zugeht [...]" - wie heißt es so schön? Wie man in den Wald hineinruft, so kommt es auch zurück.
    Wenn ich mit anderen stets einen rauen Umgang pflege ist klar, dass ich umgekehrt auch einen rauen Umgang erfahre.

    Das nur stete Provokation zum Erfolg führt kann ich ebenfalls nicht erkennen - auch hier gibt es genug aktuelle Beispiele von Leuten, deren gesamtes "Lebenswerk" mittlerweile einem Trümmerhaufen gleicht.

    • grubenhunt -

      Dem mit der "Realität" kann ich insofern beipflichten, als dass ich in einem Geschäft (am Bau) tätig bin, in dem es angeblich recht rau zugeht, und ich habe auch schon so manchen Vorarbeiter und Polier kennengelernt, mit dem es nicht grad einfach war, aber ein dermassen aggressiver und ständig alle anderen niedermachender Charkter ist mir in meinem ganzen Berufsleben noch nie untergekommen.

  • westbahn -

    Ich bin jetzt eigentlich durch Zufall auf diese Einträge in der Pinnwand gestoßen und recht überrascht! Lieber Gottfried, wo genau habe ich dir denn geschrieben, dass ich mich aus dem Forum zurückziehen werde? Natürlich, wenn du den Account sperrst, dann kann ich nicht mehr schreiben, aber von einem Rückzug meinerseits kann keine Rede sein! Ich weiß, dass ich kein Guter bin, dass ich gerne provoziere - aber genau und nur das führt zum Erfolg und das solltest selbst du schon bemerkt haben, aber eines ist mir fremd: Ich lüge nicht! Und diese hier eingebrachte Behauptung ist schlichtweg eine Lüge! Genauso wie jene Behauptung, die mir Gottfried in seiner Konversation mitteile, ich wäre ein "frühpensionierter Polizist" zit.: "Wäre ich so gemein wie du, hätte ich dich schon mehrfach "frühpensionierter Polizist" titulieren müssen. Mache ich aber nicht, denn das geht niemanden etwas an." Ja, und, soll er mich doch so titulieren! Er behauptet etwas, was in "der Szene" seit vielen Jahren kursiert! Ich kann gegen diese Hypothese jederzeit den Beweis erbringen, dass es nicht so ist. Ich kann aber auch den gesamten Text meiner Konversation hier hereinstellen, bin aber der Ansicht, dass man den jetzigen Status Quo so belassen sollte, denn aus einer kleinen Meinungsverschiedenheit kann schnell eine handfeste Auseinandersetzung erwachsen und das wiederum will keiner - ich zumindest nicht.

    Und was dann auch noch witzig ist, ist der Umstand, dass sich immer jene Leute künstlich aufregen, die selbst zur Attraktivierung des Forums genau nichts beitragen! Alles, was einem unangenehm erscheint: beschweren, löschen, wegschieben, aussperren und vielleicht dann irgendwann wieder einmal vernichten. Ich weiß nicht wirklich, in welcher Welt diese Schattenparker leben, die sich wegen jedem Scheiß beschweren, in der Realität, in der es mehr als rau zugeht, scheinen sie nicht zu leben - gut, das Störfeuer aus dem hohen Norden wird erst dann verstummen, wenn die große Flut der schmelzenden Eisberge die Nordsee vergrößern wird, womit man der angeblichen Erderwärmung durchaus auch Vorteile abgewinnen kann.

    Zum Thema "beitragen" noch: Am 10.02. (da gab es noch 95 neue Postings) habe ich mich bewusst einige Tage etwas zurückgehalten, um die Auswirkungen zu messen. Die Postingzahlen stürzten gleich am nächsten Tag ins Bodenlose und bewegten sich zwischen 11.02. und gestern zwischen 28 und 41, gestern habe ich wieder etwas "Gas gegeben" und siehe da: 136(!) neue Postings! Ist doch toll, oder?

    Ganz lieb ist ja die Aussage: "Dem können wir gegensteuern, indem wir halt mehr schreiben.". Das zeigt ja gut, was dir, lieber Gottfried, wichtig ist: Menge, nicht die Qualität. Und ich stelle mir schon die Frage: Was willst du denn mehr schreiben? Noch mehr Pressemeldungen hereinstopfen oder Bilderrätsel vom Nicknamenswechsler generieren - in denen nur ihr beide die Dialoge führt? Das ist doch mehr als fad, oder?

    • grubenhunt -

      Ja und? Sinds halt weniger Postings. Ist der Inhalt weniger verwässert. In 80% Deiner Postings steht eh immer nur das Gleiche und in den Reaktionen, nona, dann auch.

      Ich les' den Schmarren schon gar nicht mehr, selbst auf die Gefahr hin, die zwei westbahn-Postings pro Tag, die interessant sind, zu versäumen.

    • westbahn -

      "In 80% Deiner Postings steht eh immer nur das Gleiche..."

      Du hast natürlich auch Beispiele, oder? Genau so ein Blödsinn wie dein Aufreger in Sachen "öffentlich gemachte PM"!

      Also du findest, dass die Postings vom Virtual-Reality-Railnation-Reisenden vom geistigen Niveau her besser zu dir passen? Ok, das glaube ich dir sogar! Ein Medium muss sich intellektuell immer seinen Nutzern anpassen. Da muss ich dann echt passen, so tief käme ich nicht einmal, wenn ich wollte.

      Noch etwas: Kannst du mir erklären, warum ich bereits mehr Profilaufrufe als du habe? Warum ruft jemand mein Profil auf? Dass er meine Postings NICHT liest oder was?

    • grubenhunt -

      ich rufe es zB. auf um mit einem Schlag alle deine Postings als gelesen zu markieren.

    • westbahn -

      Hahaaaaaa! Lieber User grubenhunt! Du versuchst mich wahrscheinlich wie der virtuelle Reisende mit dem ausgeprägten Hang zum Nicknamenswechsel, der mit railnation die Welt lediglich am Monitor bereist, zu verarschen > siehe Thread "HL-Trasse Salzburg - Köstendorf vorgestellt", Antwort #109? Gut, ich verstehe, du kommst vom Bau, da werden in Sachen Intelligenz und geistige Beweglichkeit keinerlei Ansprüche gestellt! Aber sei doch bitte so nett und versuche, bevor du etwas schreibst, zu verifizieren, ob das überhaupt so geht, wie du glaubst oder andersrum: Man kann gar nicht im Profil alle nicht gelesenen Postings eines dezidierten Users löschen, denn wenn du in einem Profil auf den entsprechenden Eintrag oben links klickst, kommst du wieder in die "Gesamtliste", also wieder alle(!) ungelesenen Beiträge aller User! Blöd gelaufen, gell? Und selbst wenn es ginge, wäre es denkbar umständlich! Nachdem in diesem Forum kaum mehr als 3-5 Postings anderer User als "Nicht gelesen" gelistet sind, sehe ich mit einem Blick, welche ich nicht lesen will, klicke der Reihe nach auf die zu Lesenden und am Schluss klicke ich auf "Alle Foren als gelesen markieren". Da gehe ich also sicher nicht her, suche mir zuerst ein Posting des Users, dessen Beiträge ich als gelesen markieren will (weil irgendwie muss ich ja ins Profil des gewünschten Users kommen), dann gehe ich in sein Profil und markiere dort alle Beiträge des Users als gelesen, was eben gar nicht geht!

  • dr. bahnsinn -

    Servus Rob!

    Los sind wir ihn (noch) nicht, aber ich habe ihm mitgeteilt, dass ich alle Beiträge mit beleidigendem Inhalt aus dem Forum entfernen werde. Das habe ich auch gemacht und er hat mir daraufhin geschrieben, dass er sich aus dem Forum zurückziehen werde und er meinte, dadurch würde das Forum uninteressant werden und die User würden nicht mehr schreiben. Dem können wir gegensteuern, indem wir halt mehr schreiben.
    Mir ist es aber lieber, er schreibt nichts mehr und es ist hier ruhiger, als ständige Beleidigungen durch einen User. Neben Dir haben sich auch noch einige andere User über ihn beschwert. Diese Beschwerden zusammen gaben den Ausschlag für mich, westbahn hier kaltzustellen.
    Liebe Grüße in die Niederlande!
    Gottfried

  • robertgordon47 -

    Lieber Gottfried,

    Nachdem ich Dich kürzlich eine kritische Bemerkung zu einer Reaktion der User Westbahn geschickt habe, habe ich festgestellt dass seine Kommentare seitdem nicht mehr im Forum sind. Um es kurz zu machen: Wurde er blockiert und sind wir ihn endlich los? Es sollte mich freuen!

    Herzliche Grüße aus den Niederlande,
    Rob
    rohiki@home.nl

  • J-C -

    Ich schau mir mal wieder dein Profilfoto an und frage mich grade, wo es aufgenommen wurde. In so einer Gegend zu sein muss schon traumhaft sein...

  • dr. bahnsinn -

    Servus Denny!
    Am besten im Board "Flohmarkt" den Thread "Suche Much Bausätze" eröffnen. Vielleicht gibt es jemanden, der welche hat oder der jemanden kennt, der Much Bausätze haben könnte. Wenn nicht gleich jemand reagiert, einfach noch einmal nachfragen. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei deiner Suche.
    Mit freundlichen Grüßen!
    dr. bahnsinn

  • Mulver -

    Hallo,

    Ich las Ihre Forumseite, auch wenn sehr lange her ist.
    Ich möchte Ihnen was fragen wer Much Bausätze haben könnte ?
    Bin sehr interessiert zu kaufen.

    Vielen Dnak für Ihre Hilfe.
    Vg
    Denny

  • Dagi -

    Hallo! Super Beiträge! Bin durch Zufall auf dein Rätsel über die Hanni vor dem TGM gestoßen... Da warvja noch die Frage offen ob 1923 oder 1926, hast du dazu noch was rausgefunden? Kenn mich mit Loks nicht aus, bin aber sehr am Wohlbefinden der Hanni interessiert. Hast du vl. noch spezielles Insiderwissen über sie?
    Lg und DANKE
    Gina

    • dr. bahnsinn -

      Servus Gina!
      Ich habe kein Insiderwissen, da ich selber durch Zufall auf die Lok gestoßen bin und ich dachte damals, dass sie sich für eine Rätselfrage eignen würde. Ich habe aber dann nicht weiter recherchiert.
      Es freut mich, dass Dir die Beiträge im Forum gefallen. Du bist eingeladen, dich an den Diskussionen zu beteiligen.
      LG!
      dr. bahnsinn

  • westbahn -

    Liste aktualisiert.

    • dr. bahnsinn -

      Danke für die Auflistung. Die Probleme sind zum Großteil bereits bekannt und sollen demnächst behoben werden.

      MfG!